welche negative Erfahrung haben Sie mit der DHL bisher gemacht!??

[Der Verbraucher möchte nicht öffentlich genannt werden] schrieb folgende Nachricht:
Hallo lieber Verbraucherschutz,

Ich möchte mich mal über die DHL äußern. Da ich in der Woche min. 2 Pakete von der DHL zugestellt bekommen sollte und das in 90% aller Lieferungen nicht funktioniert, möchte ich nun echt gern mal wissen ob ich der einzige bin, bei dem die DHL die einfachsten aufgaben nicht bewähltigen können und daher die hohen Versandgebühren überzugen findet!

Der Fall 1:
Ich wohne im Dachgeschoss (3.Stock), aber meine Klingel ist unten am Klingelbrett. Wenn der DHL Mitarbeiter klingelt und ich ihm öffne, kommt dieser ins Haus und wenn er mehrkt das er unten vor der Falschen Tür steht, nützt mir meist nichtmal ein Rufen im Treppenhaus. Der Mitarbeiter geht wieder und 3 Tage später habe ich die Karte im Brifkasten. das nenne ich mega Faul.

Der Fall 2:
Ich bin Daheim, erwarte das Paket (wenn es z.b. etwas Wichtiges ist auf das ich mich Freue, nehme ich mir auch gern mal frei!!) und niemand klingelt. Stattdessen bekomme ich Tage später die Karte, mit dem Kreuz an der stelle, die besagt, das niemand angetroffen wurde! Ja, ist klar!?

Der Fall 3:
Die DHL Stationen sind mir ein Grauß, ständig ist eine schlange anzutreffen. Neulich war dann einmal jemand in der Filiale und hatte eine Umfrage über den Service in dieser Filiale gemacht und plötzlich waren zwei Mitarbeiter mehr bei der Arbeit.
Ich kann ja die Schalter Mitarbeiter ja verstehen, die haben sicher keinen leichten Job und ich denke das diese Leute von Ihrem Arbeitgeber echt im stichgelassen werden auf kosten derer Nerven und der Service Qualität und das für den Preis. Mag sein das ich manchmal die ein oder andere Blöde Frage stelle am Schalter, aber was ich dann zu spüren bekomme ist absolute Desinteresse, Verachtung, Gleichgültikeit, Lustlosigkeit und schneppische Antworten. Das kann doch auch nicht sein, bei allem Verständniss das ich aufbringen kann.

Haben andere auch solche sorgen!?? vielleicht sollten wir hier auf der Seite alle Fälle mal sammeln und dann kann sich ein DHL Mitarbeiter das ausdrucken (finde diese Möglichkeit hier übrigens sehr praktisch!), oder vielleicht mag der ein oder andere DHL Mitarbeiter mal die Fälle aus einer anderen Sich kommentieren!?

Ich finde DHL muß dringend und mit sofortiger wirkung was für ihre Kunden tun!

[poll id=“3″] [poll id=“4″] [poll id=“5″]

Nächster Beitrag

Kommentare 926

  1. Timo sagt:

    Aufgerissene Pakete oder Pakete mit von dem Daumen/den Fingern durchbohrten Gucklöchern werden geliefert. Bei Nachfrage an der Tür warum das Paket beschädigt sei, drehte sich der DHL Bote direkt um und ging mit dem Paket weg. Kurze Zeit später erhielt ich eine Nachricht, dass die Annahme verweigert wurde.

    Bei der Hotline konnten sie meine Beschwerde nicht aufnehmen, weil ich die Annahme ja verweigert hätte. Gemäß Aussage der Hotline hätte ich das beschädigte Paket annehmen und dann zu einer DHL Paketstelle gehen müssen, wo ich dann ein Beschädigungsprotokoll hätte ausfüllen lassen können.

    So ein Schmarrn bei der DHL.

    IST DAS WIRKLICH DER KUNDENSERVICE EINES GLOBALEN TOPUNTERNEHMENS?

  2. Petra Grieß sagt:

    Heute, Samstag den 04.03.23 erwartete ich ein Paket, welches DHL zustellen sollte. Ich bin derzeit krank, wohne in der 5. Etage ohne Fahrstuhl. Was ist passiert? Es wird einfach nicht geklingelt, stattdessen findet mein Mann eine Benachrichtigungskarte im Briefkasten. Per Mail bekomme ich die Nachricht, konnte nicht persönlich übergeben werden. Ich glaub das nicht, ich war zuhause und wartete schon auf das Paket, da meine App anzeigte, heute wird zugestellt! Nun darf ich bis Montag warten :-(((

  3. Tino sagt:

    Knapp und bündig :Packet nicht Geliefert ,sondern gleich in die Packstation geschafft – keine abholnummer im Briefkasten und auch nicht geschickt. Kam erst nach Beschwerde per E-Mail aber zu spät da ja nur 7 tage glagert wird! also der allerletzte Haufen ! PS :Wir waren zum Lieferzeitpunkt zuhause

  4. Schindler sagt:

    Vorgetäuschte Lieferung bei DHL
    Das ist ja jetzt der bisherige Höhenpunkt des schlechten Lieferdienstes DHL. Eines meiner Weihnachtspakete 2022 ist nach Sendungsverfolgung zu uns geliefert worden, was überhaupt nicht der Fall ist. Jetzt wird, bei DHL (nicht bei HERMES) der Empfang seit Coronazeiten und aufgrund der damit gesparten Zeit des Auslieferers keine Unterschrift des Empfängers mehr „benötigt“, womit dann die Aussage des Empfängers und die Aussage des Auslieferers sich gegenüberstehen.

  5. Simone sagt:

    Etliche Beschwerden laufen ins Leere nix passiert Zusteller können machen was sie wollen, dafür bezahlt man hohe Versandkosten, des öfteren ist der Inhalt kaputt oder wird nicht zugestellt bzw steht als zugestellt aber nichts ist angekommen ärgerlich, stressig sich mit den unfreundlichen Fahrern auseinander zusetzen

  6. Simone sagt:

    Dhl hätte mir am 2.11.2022 ein Paket ausliefern sollen. Musste zur arbeit also wählte ich ein Ablageort 3 OG Wohnungstür aus, dieser ist nicht zulässig aber Haustür Straßenseite oder Haustür Flur kein Problem (finde den Fehler) also hab ich eine zweiten Zustellungsversuch gestartet für den 5.11 wurde gekonnt ignoriert der nächste zweite, zweite Zustellversuch gebucht für Mi den 9.11, wurde Di aus der Paketstation geholt wird aber nicht ausgeführt, seit Di ist mein Paket unterwegs und nix kommt

  7. Sonja Kuny sagt:

    Ich kann nicht nachvollziehen wieso selbst von Seiten des Verbraucherschutzes nichts wegen DHL und Konsorten unternommen wird. Die Anzahl an Paketen die verloren oder geöffnet und der Inhalt entnommen wurden, ist nicht zumutbar. Selbst mit Versicherung bekommt man nichts bei raus wenn der Inhalt verloren geht.

  8. Colicelli sagt:

    Wirklich übel.

    Die Packstation funktioniert nur in Verbindung mit einer App. Leider wurde die Station an einem Platz mit schlechtem Internetempfang aufgestellt.

    Ich hatte über 40 Sendungen 8 Tage! in der Packstation weil die DHL Fahrer die Station mit Ihrem Smartphone nicht öffnen konnte n.

    Erst nach unzähligen Anrufen und Beschwerden wurden die Pakete dann weiter befördert.

    Dem guten DHL Menschen ist es nach 1 Stunde erfolgloser Versuche dann endlich gelungen die Fächer zu öffnen. Konnte

  9. izue sagt:

    Was lässt sich dazu sagen – DHL Kommt der Ihrer AUfgabe nicht nach.
    Laut sendungsstatus ist das Paket im Fahrzeugt im Fahrzeug. Laut Lieferstatus im Livetracking steht das Fahrzeug vor meiner Haustür.
    Kann ich auch sehen aber der Zusteller stellt das Paket nicht zu. DHL Fährt weiter. Das Livetracking ist ab jetzt deaktiviert.

  10. Name (benötigt)peter Sakwano sagt:

    DHL wird immer unzuverlässiger ! Schon das 2.Paket,dass einfach verschwindet.Ich bin stinksauer !!!

  11. Mülkens sagt:

    DHL
    Am Samstag erwartete ich mine Pakete
    Der Paket bote kam und hatte nur ne Abholkarte dabei
    Auf die Frage wo mine Pakete sind die könne ich Montag in der Postfiliale abholen schon dreist

    Kundenservice angerufen die können nicht machen laut System war ich nicht zu Hause schlechter Scherz
    Extrem unverschämt

  12. Hr. B sagt:

    DHL-Sendungsverfolgung ist nicht so gut , wie von Hermes.
    Sendungsdaten werden oft spaet angezeigt , bzw. aktualisiert , Hermes ist besser.
    DHL-Sendungen werden auch manchesmal falsch als „zugestellt“ angezeigt, obwohl das nicht stimmt.

    Der DHL-Kundenservice am Telefon ist , wenn man ein Problem losesen moechte , oefters wiederholt unfreundlich geworden .
    Die Telefonate wurden oefters vom Kundenservice beendet indem „aufgehaengt“ wurde.
    Ja , die sind faul, ausgenommen alte Beamte .

  13. P.Tauscher sagt:

    DHL ist eine Zumutung jede 2. Sendung die ich bei Amazon Bestellt habe kommt nicht,
    Ich wurde erst über Amazon informiert das die Sendung nicht zugestellt werden kann.
    Es wurde auch keine Karte in den Briefkasten gelegt. Ich habe mich bei DHL über den
    Service Beschweren wurde dann aus der Leitung geworfen.

  14. Sam sagt:

    DHL-Lieferteams sind unfreundlich, arrogant und rassistisch, das erlebe ich heute traurig. Bezahlen sie sie nicht für ihre Arbeit?

  15. Richard Eckhardt sagt:

    28 km soll ich fahren zu einer entfernten Filiale, um mein Paket abzuholen.
    Der nächste DHL-Paketshop wäre ein paar hundert Meter entfernt.
    Und alles nur, weil der Postbote in seinen gespeicherten Anweisungen übersehen hat, daß er das Paket auch im Friseursalon gegenüber abgeben darf.
    So wird man als alter Mensch noch schikaniert und gequält.
    Und das Kima ist den Verantwortlichen offenbar auch egal – all diese vermeidbaren Autofahrten, die da deutschlandweit zusammenkommen!

  16. Wagner sagt:

    2 Probleme in einer Woche. Sendungen waren im Status „zugestellt“, obwohl ich die Päckchen noch nicht abgeholt hatte.
    Ich habe zunächst bei der DHL-Hotline reklamiert.
    Der Mitarbeiter der Hotline sagte mir, dass sich das System bis zum Abend aktualisieren würde und mir dann ein QR-Code für die Packstation angezeigt würde. Geschah aber nicht. War das Hinhalte-Taktik?

  17. Maja sagt:

    DHL Kundenservice schlecht, es wird einfach aufgelegt oder unhöflich geantwortet. Von Kompetenz weit entfernt.
    Paket wurde nie zugestellt, nach mehrmaligen Besuchen bei der Packstation und Nichtauffinden wurde es dann 2 Tage später als „Abgeholt“ markiert. Es wurde jedoch nicht abgeholt.
    2x Abholservice bestellt – 2x kam niemand. Geld habe ich bezahlt, jedoch nie erstattet bekommen.
    Beschwerden landen im Müll bzw. werden nicht ernst genommen.
    Bote klingelt nicht, ich war Zuhause.

  18. Regina sagt:

    Beschwerdeseite auf der DHL-Webseite kaum aufzufinden.
    Es wird kein Zustellversuch an der Empfängeradresse unternommen, (Mitteliung verspätet, Abgabe an der Postfilaile, drucken Sie die Email aus, um das Paket abholen zu können), aber immer behauptet es wäre niemand dagewesen
    Der Auftrag einer erneuten Zustellung wird angenommen (erster Zustellversuch – der Tag an dem sie nicht da waren, um das Paket anzunehmen), t 4 Tage später erfolg die Mitteilung, daß die Lagerfrist in der Filiale abläuft

  19. Cornelia Gauss sagt:

    Manche DHL- Lieferanten sind nicht in der Lage, ein Paket bei Nachbarn abzugeben. Nun muss ich in die Stadt, am nächsten Tag natürlich und es von dort abholen. Mitten in der Stadt ist kein Parkplatz – muss ich mit dem Taxi das große Paket transportieren?
    Ich könnt speien.

  20. Jenifer sagt:

    So eine Inkompetenz ist mir schon lange nicht begegnet wie bei DHL. Wir kann es sein, dass Pakete verloren gehen, dass Expresslieferungen über vier Tage brauchen um anzukommen?
    Man bezahlt viel Geld für den schlechtesten Service bzw. für gar keinen Service. Wie kann es sein, dass Mitarbeiter nicht feststellen können, wo sich das Paket befindet? Wie ist es möglich, dass Pakete in Verteilerzentren verloren gehen und es dann nicht mal Telefonnummern gibt um mal nachzufragen wo mein Eigentum ist.

  21. Ella sagt:

    Mein Paket hängt nun schon seit einer Woche in dem Start-Paketzentrum fest, der vorausl. Liefertag hat sich nun schon 2x geändert. Trotz mehrmaliger Anrufe meinerseits und auch vom Versänder konnte uns keine genaue Antwort gegeben werden, was denn nun die Ursache dafür ist. Wurde ich vertröstet „die Bearbeitung von Anliegen dauert in der Regel 1-3 Werktage. Man hoffe, dass Paket komme schnellstmöglich an.“ Problem: Es befindet sich eine Pflanze in dem Paket, diese braucht Wasser und Licht!

  22. Marion sagt:

    Der Zusteller wurde von uns vor dem Haus erwartet. Wir hatten einen Termin und wollten weg. Also haben wir ihn freundlich gebeten uns unsere Pakete auszuhändigen mit dem Erfolg komplett ignoriert zu werden. Als wären wir Luft. Er klingelte sich durchs Haus, schnappte die Pakete und haute ab. Vorher hat er uns noch gefragt ob wir uns ausweisen können, was wir bejahten. Ich bin fassungslos über so ein Verhalten und habe jetzt die Geschäftsleitung angeschrieben mit der Forderung um Stellungnahme.

  23. Fröhlich sagt:

    Leider hat der Lieferant in England statt der Hausnummer 25 nur die 2 angegeben.
    Es ist nicht möglich ein zweites Mal anzuliefern, die Hausnummer zu ändern oder mir zu sagen wo ich das Paket abholen kann. Das Paket ist mit Sicherheit noch ganz in der Nähe, wird aber nach England zurück geschickt. Eine andere Möglichkeit gibt es angeblich nicht. Vielen Dank DHL. Kundenservice geht anders.

  24. Fabi sagt:

    DHL: Entweder wird das Paket gar nicht zugestellt “ weil man nicht zuhause war“ obwohl man zuhause war und auch keine Zettel im Briefkasten hatte, oder es wird einfach Willkürlich geliefert sprich 1 woche später oder 2 Tage zu früh … und natürlich soll man es immer bei irgendeiner Paketstelle abholen, wo 20 andere warten und sich über die selben Methoden von DHL beschweren.

  25. Margit Pöppelbaum sagt:

    Ich hatte mal wieder eine Benachrichtigung an der Tür, dass ein Paket nicht zugestellt werden konnte, weil ich nicht zu erreichen war… kenne ich schon diese Masche, war natürlich da . Ein Anruf bei DHL (incl. Warterei in der Warteschleife) ergab, dass ein 2. Zustellversuch unternommen wird am übernächsten Tag. Ich bin schwerbehindert und kann mir das Paket nicht selbst abholen. Ich wartete also den ganzen Tag- nichts geschah. weitere Anrufe ergaben 4 unterschiedliche Aussagen, noch kein Paket

  26. Kai sagt:

    Das letzte mal händigte der DHL Fahrer mir nicht mein Paket aus weil und jetzt kommt es ich meinen Ausweis zeigen und dafür unterschreiben musste! Angeblich gibt es einen Anweisung von DHL das dies beim Fahrer nicht mehr gemacht werden soll und man stattdessen das Paket in die Postfiliale bringen soll! Trotz Protest hat er das Paket mit nicht ausgehändigt und mir stattdessen einen Abholschein in die Hand gedrückt und brauste danach mit wehenden Haaren davon!

  27. Werner sagt:

    Nachdem nicht nur meine Expresslieferung (mit Aufschlagszahlung, so dass das Päckchen bis 12 Uhr geliefert wird) erst um 16:30 geliefert wurde, hatte ich auch das Vergnügen ein schlechtes Kundengespräch nach dem anderen zu führen. Alle waren heillos überfragt, wo sich das Päckchen befand und verprachen sich bei mir zu melden, so bald eine Ankunftszeit feststünde. Natürlich hat sich niemand gemeldet und so wurde das Packet in der einzigen Zeitspanne geliefert, in der ich nicht Zuhause war (da in

  28. Kai sagt:

    Erst einmal auch mal ein Lob – und zwar ein großes: an unseren Stamm-DHL-Paketlieferanten. Da klappt alles super!!! Über die Annahme-Filiale in 13089 Berlin-Heinersdorf (im Kaufland) kann man das leider nicht sagen: Es ist schon etwas unverschämt, wenn man um 16.45 Uhr hingeht und mit den Worten abgewiesen wird: „Heute nicht mehr“. Große Pakete werden dort auch nicht angenommen. Wahrscheinlich wegen Corona-Ansteckungsgefahr…

  29. Wener Lampecht sagt:

    DHL : Postgeheimnis wird gebrochen ! Kartonagen mit eigeritztem Dreieck od. teilweise geöffnet.
    Immer eine extra Umverpackung und diese versiegeln lassen ! Sendungen mit „Achtung Batterie“ Aufkleber
    verschwinden schnell ( Handys ). Teilweise schwerste Beschädigungen des Inhaltes. Häufig gibt es gar keinen
    einzigen Zustellversuch bzw. DHL fährt einfach vorbei – Sendungsstatus sagt : mann wurde nicht angetroffen. Grrrrr.
    Fazit : absolut faules & unprofessionelles Pack bei 13-15€ p.Std. !

  30. Susanne Duscha sagt:

    Da ich anhand der DHL-Sendungsverfolgung erkannte, dass ein an mich adressiertes Paket trotz richtiger PLZ Angabe auf dem falschen Weg war , rief ich bei der DHL-Kunden-Hotline an. Die einzige Aussage des extrem unkooperativen Mitarbeiters war, dass das Paket an mich weitergeleitet würde, wenn (!!) die Kollegen vor Ort den Fehler erkennen würden. Eine Info bezüglich Nachforschung oder anderer Möglichkeiten zur Klärung der Angelegenheit erfolgten nur widerwillig und auf mehrfache Nachfrage.

  31. anna sagt:

    hallo liebe dhl geschädigte,
    exemplarisch für eine vielzahl an von dhl begangenen verstössen, werden derzeit hier in bamberg – ost pakete fehlgeleitet , und dann endgültig verschwinden, jedenfalls für den empfänger, der die warenlieferungen bezahlt.
    im sendebericht erscheinen dann auch manchmal von dhl fingierte falsche angaben.
    der schaden,welchen dhl den empfängern- die ihre waren nicht erhalten- zufügt ist wirtschaftlich enorm.

  32. Felix sagt:

    Habe 2 Pakete abgeschickt am Montag vor Ostern (Entfernung ca. 220 km). Am Mittwoch waren die Pakete angeblich noch in Filiale (lt. Sendungsstatus). Auf Nachfrage in der Filiale bestätigte man, dass täglich abgeholt wird. Die Pakete wurden also 2 Tage nicht gescannt im Eingangsdepot beim DHL. Auf Nachforschung u. Umleitung konnte ein Paket am Donnerstag (also nach 4 Tagen) das Ziel erreiche. Das 2. Paket ist am 9 Tag noch nicht angekommen. Muss auch nicht mehr, Inhalt ist nun sowieso verdorben.

  33. BEA sagt:

    Der Bote von DHL schellt nur kurz an und „rennt dann weg“. Schmeißt aber vorher noch eine NAchricht in den Briefkasten. Obwohl man zuhause ist aber wohl anscheinend nicht schnell genug an der Tür. Die Hinterlegung der Lieferung erfolgt dann auch nicht in einem nahegelegenen Shop – 5 Minuten entfernt -, nein sondern in einem Shop der 15 Min. entfernt liegt und man dort nicht parken kann. Unmöglich

  34. ABS sagt:

    Paket bis heute nicht angekommen beim „Geschäftskunden“ – einer Familie in Bayern.
    Detaillierter Sendungsverlauf
    Fr, 20.12.2019 00:10 — Die Sendung wurde direkt ab Paketzentrum dem Geschäftskunden zugestellt
    Fr, 20.12.2019 00:09 Börnicke – Die Sendung ist in der Region des Empfängers angekommen und wird im nächsten Schritt zur Zustellbasis transportiert.
    Di, 17.12.2019 21:34 — Die Sendung wurde vom Absender in der Filiale eingeliefert (Berlin-Mitte, S/U-Friedrichstr.)

  35. Mathias Formella sagt:

    …Heute habe ich ein Brief im Briefkasten, dass ich mein lang ersehntes Paket aus USA beim Zoll abholen soll….heute ist der 12.12.2019…im Brief steht, dass die Sendung nur bis zum 11.12 im Zollamt liegt…dort geht bist 13:00 keiner ans Telefon…Meine Nachfrage bei DHL…:Paket beim Zoll abgeholt und zurück nach USA gesendet…Ich habe einen unkontrollierten Wutanfall!!!
    Keiner lässt sich dafür verantwortlich machen!!!NIE WIEDER DHL!!!IHR BEKOMMT KEINEN CENT MEHR VON MIR!!!!!!!!!

  36. Mein Paket von Hamburg nach Krefeld ist jetzt seit 14 Tagen unterwegs ,
    soll aber in den nächsten Tagen zugestellt werden . DAS IST DOCH MAL EIN ERFOLG !!!

  37. Wire Fighter sagt:

    Ich habe mir überlegt das Unsere Logistik Probleme vielleicht entstanden sind weil Wir uns immer mehr Unsere Zeit Stehlen lassen. Wer noch glaubt das all Unser Streben dazu führt das Wir immer mehr Freizeit erlangen und Unsere Einkäufe gemütlich beim Shopping in der City erledigen der regt sich auch auf wenn die Logistik nicht funktioniert. Das meiste ist doch „China Schrott“ und nur überflüssig. Das Ende des Wachstums ist längst erreicht! „Augen auf beim Eier-Kauf“

  38. Anette sagt:

    Ich habe am 9.11.2019 per DHL ein Paket nach Edinburgh geschickt.Lt. Tracker wurde es am 12.11.19 auch schon zugestellt,aber leider nicht bei der Adresse, die ich angegeben habe.DHL UK kann mir nicht sagen,warum es falsch zugestellt wurde und wie es nun weiter geht.Mir wurde nur mitgeteilt,dass der Fahrer,der zugestellt hat,heutenicht mehr erreichbar ist und man nicht weiß,wo er das Paket gelassen hat.Miserable Service,bekam keine Antwort auf meine online Reklamation.Was kann ich rechtlich tun?

    • Tia sagt:

      Das frage ich mich auch. Vielleicht wird es echt mal Zeit, dass jeder von uns polizeiliche Anzeige gegen DHL erstattet. Wenn es mehr werden, wird Vielleicht endlich mal was getan gegen dieses assoziale Verhalten von denen!

  39. Loeb, Marion sagt:

    DHL NIE WIEDER ! Seit ca. 3 Monaten ist die Zustellung, in der Regel weder mit deutsch oder englisch sprechenden Lieferanten besetzt.
    Teturen werden entgegengenommen, verschwinden dann in Wuppertal, dafuer kommt eine Rechnung über 46,39 Euro weggen Sondereinlagerruneg.
    Bei diesem an DHL gesendeten Returenschein sar weder ermekrt, dass die Reture mit Porto zurück soll, noch hat man mich darauf hingewiesen (Warum? Achselzucken und mitgenommen ).
    Artikel werden konstant nicht übergeben

  40. Tina sagt:

    am Besten NIE WIEDER
    1. Paket von meinem Mann liegt seid 2.11., also seid 5 Tagen im Verteilerzentrum fest.
    bei ersterem gestern eine Laufzeitbeschwerde gemacht, mitarbeiter gemeint, wenn sich morgen Vormittag der Status nicht ändert, nochmal anrufen. gesagt- getan… da hieß es auf einmal 3 tage und es wurde einfach aufgelegt.

  41. Peter Harnischfeger sagt:

    Paket ist trotz komplett ausgefülltem Adressaufkleber nicht angekommen und wurde nach 7 Wochen zu mir zurück geschickt. Aber es war nicht mein Paket, Inhalt ähnlich, aber ein deutlich schlechteres Produkt und nur ein Bruchteil wert.
    Man bekommt keine Hilfe und wird abgewimmelt. Ganz schlechter Service.

  42. Wire Fighter sagt:

    Und wieder ist ein Paket verschwunden!
    Gerade noch auf dem Scanner und im nächsten Augenblick nicht mehr auffindbar!

    Eines der größten Rätsel die Wir schon gelöst haben ist ja warum die Socken beim Waschen verschwinden. Die werden ja über die Gummi Dichtung ins Innere der Maschine gezerrt.

    Ich hoffe das unser DHL Rätsel auch bald gelöst werden kann.

    So lange wünsche ich allen beteiligten eine lange Arbeitszeit und eine miese Rente!

  43. Wire Fighter sagt:

    Kaum weht in Deutschland etwas Wind und schon Bericht der Bahn- Güterverkehr zusammen! Ich rechne erst wieder ab nächste Woche mit dem DHL Paket Service an meiner Haustür. Hyper Trans in Europa ist nur eine Idee.

    Also liebe Leser stellt Euch auf erhebliche Verzögerungen für die laufende Woche ein

  44. Karis sagt:

    Seit über ein Jahr muss ich zur Filiale meine Pakete abholen . Egal ob ich zuhause bin oder nicht weiß ich jetzt Bescheid, dass ich nur mein Packet abholen werden . DHL Kundenservice sagt immer am Telefon, wir geben es weiter . Ich habe sogar ein Schreiben geschickt, umsonst. Heute noch war ich zuhause und wie immer . Kriege ich per Apps , dass ich mein Packet zur Filiale abholen muss.

  45. Rabe sagt:

    Meine DHL App sagte um 9.14 Uhr: Paket ist auf dem Zustellfahrzeug. Gegen 12.30 Uhr ist er gegenüber bei dem kleinen Pahetshop. 12.50 Uhr rollt er mit offener Ladetür zwei Eingänge weiter und um 13.00 Uhr endlich um die Ecke. Bringt 3 Haustüren vor meiner noch ein Päckchen weg und rollt dann …. an meiner Tür vorbei…. 3 Türen weiter. Ich rase zum Fahrer und frage nach meinem Paket. Hab ich nicht. 10 Min, später sagt die App.: wird in Filiale gebracht, die nur 5 Min. entfernt ist.

  46. Joachim Schwörer sagt:

    DHL Spanien hat mein Paket einfach woanders abgegeben OHNE mich in irgendeiner Form zu informieren. Ich mußte also bei DHL Spanien anrufen und mich beschweren, daraufhin habe ich eine E-Mail erhalten, ich solle das Paket dort und dort abholen. So ein Verhalten ist schlichtweg inakzeptabel!

  47. Arno Neuhaus) sagt:

    DHL ist das letzte. Ich nehme an,das im Lager Dorsten nur Hilfschüler,oder Mitarbeiter die der Deutschen -Sprache nicht mächtig sind,arbeiten.Ich sollte eine Sendung der Firma Teufel bekommen. Statt das Packet ,kam eine email das die Adresse nicht gefunden wurde. Oberhausen ist kein Dorf und in meiner Strasse kommen Täglich DHL,DPD;HERMES….Den ärger habe ich nur bei Dhl. Für mich kommen die nicht mehr in Frage!!!!!!!

  48. Ute Kehyayan sagt:

    Fortsetzung: nachdem die Packstation nach 2 Tagen repariert war (aber keine Information, gehört wohl nicht zum Service), wollte ich heute Abend mein Paket, dort abzuholen, bekam aber die Info, mein Paket sei nicht dort. Anruf bei DHL: der Paketbote habe mich heute nicht angetroffen, was definitiv falsch ist, ich war die ganze Zeit im Haus (es war auch keine Karte im Briefkasten), und ich würde jetzt innerhalb von 3 Tagen erneut eine Karte bekommen, in welcher Packstation mein Paket jetzt sei.

  49. Ute Kehyayan sagt:

    Ute Kehyayan
    bei offenbar defekter Packstation werde ich bei meinem Versuch, konkrete Informationen zu erhalten, wie ich an mein Paket komme, immer nur in Automatenschleifen weitergeleitet. Nach mehreren Anläufen dann doch mit mürrischen Mitarbeitern verbunden, die auch nicht weiter wissen. Mit den Auslieferern vor Ort hatte ich aber bisher keine Probleme. Ich werde den Versender informieren müssen, mir die Ware erneut und möglichst mit einem anderen Paketdienst zuzustellen.

  50. Name (benötigt)Ursula Kocke sagt:

    Ursula Kocke
    DHL Katstrophal ,ein Chaosunternehmen.Gestern,20.08.19 erste Lieferankündigung,heute,21.08.19 zweite Ankündigung.Aktuell:
    Mitteilung:Empfänger hat Annahme verweigert.Ich fass es nicht,warte seit 2 Tagen auf die Zustellung.Bei der vorigen Zustellung war das gleiche Chaos,2 Nicht eingehaltene Termine, Mitteilung die Ware zurück an den Versender und 3 Tage später lag mein Paket vor der Haustür.

  51. Michael sagt:

    DHL Katastrophal. Sendung von Krefeld nach Berlin wurde wieder zurückgeschickt nach Krefeld. Bei der Beschwerdehotline legte der erste gleich wieder auf. der zweite meintewir hätten die falsche Nummer von dem Versender bekommen (Privatperson) dass Paket das bemängelt worden sei, sei nicht unser Paket gewesen. Dreister gehts eigentlich kaum noch. Lügen noch wie gedruckt, obwohl ich ein Handyfoto mit Nummer und korrekter Adresse erhalten habe

  52. Friedrich Hacheney sagt:

    DHL-Versand ins EU-Ausland funktioniert nicht

    Von einem Versand ins EU-Ausland mit DHL kann ich nur abraten. DHL kassiert hohe Gebühren für die Paketzustellung, die offensichtlich oft vor Ort nicht funktioniert. Telefonisch wird jede Verantwortung abgestritten, obwohl DHL mit Annahme des Paketes einen Vertrag zur Auslieferung eingegangen ist. Ein von mir nachweislich korrekt adressiertes Paket wurde nicht ausgeliefert. Fazit: Mangelhafter und inkompetenter Service

  53. Dr. Zschiesche sagt:

    Habe eine Paketsendung nach Griechenland (EU) aufgegeben und das EU Porto gezahlt. Auf dem Sendunsbeleg war klar angegeben „Empfangsland GR“ sowie „DHL Päckchen EU“. Unerklärlicherweise wurde die Empfängeradresse von DHL in
    eine Inlandsadresse umgewidmet und ist dort verständlicherweise niemals zugestellt worden. Die Sendungsverfolgung
    der DHL hingegen teilte mir mit, das Päckchen sei erfolgreich zugestellt worden. Wo dies geschehen sein soll,wweiß nur der Himmel.

  54. Walter sagt:

    Mal eine erneute Beschwerde über DHL
    Erwarte seit einer Woche ein Packet mit der Postleitzahl 9 am Ende versender hat statt 9 die 7 am Ende die Post sagt da die Strasse nicht korrekt wäre kann das Packet nicht zugestellt werden. Jetzt muss ich zum 5 mal in einem Jahr 2 mal Porto zahlen für ein und die selbe Dienstleistung und jedes mal kommt die Begründung kein Adressat auffindbar die Adresse würde mehrmals gehengeprüft daher unterstelle ich DHL jetzt betrug am Kunden

  55. Name (benörobbytigt) sagt:

    DHL Express ist das letzte , Horrende Gebühren , patziger Kundenservice ,
    Normalerweise sollte man DHL Express auf Schadensersatz wegen nicht erbrachter Leistung verklagen wenn das Paket/Brief bei Nationaler Sendung nicht innerhalb von spät. 3 Werktagen bei dem Empfänger andekommen ist .

  56. reiter sagt:

    Paket wurde vom Versender am Mo.24.06.2019 um 17.34Uhr abgeholt.Da ich meistens gesch. unterwegs bin ließ ich das Paket an eine Partnerfiliale schicken.Bekam am Do.27.06.2019 09.03Uhr dann auch die Mail das, das Paket abholbereit sei.Wollte es dann am 28.06.2019 12.55 Uhr in der Partnerfiliale abholen,da sagte man mir „es sei nichts da“.Habe dann den Kundenservice kontaktiert und hier sagte man mir „wir müssen nachforschen“. Jetzt ist es nicht mehr auffindbar

  57. udo plaschke sagt:

    ich habe die abholung eines paketes/sperrgut beauftragt und bezahlt. das paket sollte heute abgeholt werden. ich habe 12 std umsonst gewartet, niemand kam. telefonisch war ab 20 uhr niemand mehr erreichbar. dienstaufsichtsbeschwerde ist raus.

  58. Elfi Curtis sagt:

    Durch die Unfähigkeit der Mitarbeiter bei DHL musst meine Hündin sterben, da diese nicht in Lage waren, den Tumor vom DHL Kurier entgegen genommen, verantwortungsvoll und professionell der Pathologie zu übergeben. Nach 3 Wochen kontaktierte die Mitarbeiterin der Klinik DHL und frage nach dem Verbleib, die Antwort war:“ Das Paket war beschädigt, wir haben es entsorgt!“ Ohne zu informieren! Verantwortungslos! Unfähig! Respektlos! Note 6-

  59. Tiffy sagt:

    Absolut schlecht. Nur noch negative Erfahrungen.
    Pakete kommen hier gar nicht mehr an!

    • Tiffy sagt:

      und vom Support muss man hier gar nicht sprechen.
      Frech, dass sich sowas überhaupt Support nennt!

  60. Blogger der entgültig nerven verloren hat. sagt:

    Ein Stern ist schon Zuviel. Der letzte Drecksladen. Ab 2Kilo oder 2Stock wird nicht mal geklingelt oder Nachricht hinterlassen. Du siehst nur die Fahrer dann aus dem Fenster wegfahren, leider nicht Anfahren. Eine Freude, wenn die Fahrer Deutsch Beherrschen und auch noch ausliefern.
    Der Support ist der letzte Dreck, wenn die schon ihren Namen auf Deutsch verständlich zusammen, ist aber egal, weil es kein Support gibt, es sind nur Drohnen die dich anhören. Nach dem Gespräch ändert sich nix.

  61. P.Hahn sagt:

    Erwarte ein Paket, DHL-Bote klingelt von unten, ich lasse ihn rein, Bote steht vor der Wohnungstür, klingelt und geht sofort wieder mit meinem Paket los. Ich rufe vom Fenster aus nach ihm, er tippt mit seinem Finger auf seine Uhr u. fährt los. Ich beantrage eine zweite Zustellung u. beschwere mich. Kundenservice hilft nicht. Paket wurde nicht neu zugestellt, habe es mir dann selbst von der Ablage-Filiale abholen müssen. DHL müsste die Gewerbeerlaubnis entzogen werden. Es ist ne Zumutung!!

  62. Frank sagt:

    Ein Packet braucht immer 4 -5 Werktage bei mir auch wenn es nur 16km transportiert wird. Wie ich herausgefunde habe liegt es an meinem DHL Fahrer. Das Paket wird Montags bei DHL abgegeben und am Dienstag Abend mitgenommen. Laut sendungsverfolgt soll das Paket am Mittwoch ausgeliefert werden. Online sehe ich, dass das Paket am Vormittag zwischne 8 und 9 Uhr ins Fahrzeug geladen wurde. Wenn ich den DHL Fahrer im Ort suche, dann bekomme ich auch mein Paket noch am Mittwoch, sonst am Donnerstag.

  63. Werner Niederberger die sagt:

    Innerhalb von 4 Tagen 2 x Zustellprobleme mit DHL
    1. Nachricht von DHL; zugestellt durch Übergabe an Frau W. In der Queichheimer Hauptstraße. Keine Angabe der Hausnummer. Die Straße hat über 200 Hausnummern, Erst auf Nachfrage bei DHL wurde mir die Hausnummer mitgeteilt, Mein Sohn hat bei der Empfängerin meine Sendung abgeholt.
    2. Heute Meldung von DHL zugestellt Unterschrift Briefkasten, 9.12 Uhr.
    Briefkasten war leer, ich zuhause. Hund hat nicht angeschlagen, d.h.DHL war nicht da.

  64. Tabea sagt:

    DHL lieferte pünktlich, aber 6 Säcke Blumenerde mit je 40 L Inhalt = 240 L Blumenerde, wurden auf ein leichtes Paket an meinem Wunschablageort gestapelt.

  65. Stefan Lindhuber sagt:

    Totale Katastrophe!
    Gestern sollte ein uns Paket zugestellt werden – kein Lebenszeichen von DHL. In der Sendungsverfolgung steht: Empfänger nicht zu ermitteln… WIR SIND EINE FIRMA, HABEN PYLONEN UND AUSSENWERBUNG AM HAUS!!! Briefkastenbeschriftung und Klingelschilder haben die Kollegen von Briefpost und UPS, DPD, Hermes, GLS, Amazon nicht davon abhalten können, uns zu finden. DHL toppt da alles. Laut Hotline war das Paket korrekt beschriftet.

  66. Osman Kizilkaya sagt:

    Katastrophe! Obwohl ich zu Hause bin landet mein Paket immer in der Filiale! Abholkarte landet auch nur am nächsten Tag oder har nicht in mein Briefkasten. Zum glück habe ich die app dhl sonnst wüsste ich nicht mal das mein Paket angeblich bei mir war. Beschwerde beim Kundenservice auch zwecklos. Bei dhl kennt wohl keiner seine Arbeit!

  67. arrowfeather sagt:

    Bin grade extrem verärgert über dhl.
    Auf einer Vollmacht von Deutsche Post /dhl steht, dass Briefe und Pakete an den Wunschnachbarn geliefert werden.
    Ich möchte, dass Einschreiben etc. ausgeschlossen sind. Die bestätigte man mir in der Filiale; auf der Vollmacht steht das aber nicht und die hotline sagt mir, dass Briefe generell nicht an den Wunschnachnachbarn gehen. Bei Problemen will es dann keiner gewesen sein“ Hatte 10 Leute, die mir nicht helfen konnten.

  68. Erhard Kostka sagt:

    Ich habe im April 2019 ein Paket (17 kg) bei DHL aufgegeben.
    Inhalt : ein Subwoofer verschickt zu Thomann GmbH. Das Paket wurde astrein verpackt und völlig mit Luftpolsterfolie eingewickelt. Besser geht es nicht! Bei Thomann ist das Paket beschädigt angekommen und der Subwoofer war zerkratzt.
    Nach Mängelanzeige bei DHL wurde mir schriftlich mitgeteilt, das laut Geschäftsbedingungen die Ware so verpackt sein muß, das nichts passieren kann und somit keine Garantie übernommen werden

  69. Daskow sagt:

    Sendungsverfolgungssystem läuft nicht synchron mit dem tatsächlichen Zustellstatus. Ich behaupte, das das z.T. gewollt ist. Nur gibt es eben Zustelldienste (z.B. DPD) die eine Sendungsverfolgung in Echtzeit anbieten, es geht also auch anders. Sehr unfreundlicher Kundenservice am Telefon. Der Konzern hat sich eindeutig „kaputtrationalisiert“.

    Aber so ist das mit dem Privatisierungswahn heutzutage. – Als die Deutsche Post noch in staatlicher Hand war, lief das System „runder“.

  70. Christian Schiefer sagt:

    Ich möchte mal zur Abwechslung einen guten Kommentar über DHL abgeben. Ich bestelle schon seit geraumer Zeit etliche Dinge aus dem Internet. Alles was ich bisher von DHL geliefert bekam, wurde von kompetenten Fahrern ausgeliefert! Es gab nie Ärger mit der Zustellung und die Fahrer waren immer freundlich und zuvorkommend. Also ich kann nichts Schlechtes über den Paketdienst sagen.

  71. Ralf Flückiger sagt:

    Schon wiederholt wurde mir eine angekündigte Sendung am Liefertag storniert und später geliefert. Nie wieder DHL

  72. R. Stanitzek sagt:

    Sitze seit 2 Tagen zuhause und warte auf ein Paket.
    Ist nun seit bereits 3 Tagen unterwegs (Versand 50 km)
    Heute Morgen die Nachricht, Paket wurde zur Auslieferung um 10:53 Uhr auf das Fahrzeug verladen.
    Freude!

    17:32 Uhr:
    Leider war eine Zustellung der Sendung heute nicht möglich. Mögliche Gründe: Abbruch der Zustelltour aufgrund von Krankheit, Unfall, Überschreitung der Arbeitszeit. Wir versuchen es am nächsten Werktag.

    Danke DHL sehr zuverlässig!
    Künftig Hermes und Co.!

  73. foxy sagt:

    Abartiger service! Mutter aus Deutschland und Vater Afrikanischer abstammung, man siehts mir also an und desshalb finde ich es absolut unverschämt wenn man im paketschop sein paket abholen will und gleich eine ganze palette von rassistischen beleidigungen an den kopf bekommt! dann nach dem paket gefragt und angeblich nicht da ! drei weitere tage immernoch nicht da nach 4 tagen eindlich eine andere bedienung, paket gefunden und gefragt warum ich es nicht eher geholt habe ? verarscht mich DHL ?

  74. Manfred Ostertag sagt:

    FAhrrad wurde Karbonhalterung Scheinwerfer demoliert und versucht mit Kleber zu flicken (Sachbeschädigung PLUS Vertuschung) … Rücksendung sollte ORIGINALverpackt erfolgen, die Fahrer nehme so etwas NCIHT mit! Was soll das, hab ich nen LAster zu Hause? Wieso geht alles per e-mail nur das Beschwerdemanagement nicht. Es handelt sich um ein Teil für 10.- € … einfach nur peinlich und ein Fall für den Staatsanwalt, wegen Sachbeschädigung und dem Versuch es zu vertuschen!

  75. Wire Fighter sagt:

    Ich sollte laut Sendung-Verfolgung Freitag zwischen 12.30 – 15..30 Uhr eine Sendung erhalten. gegen 16.15 Uhr stand da das ich nicht angetroffen wurde und DHL es an einem anderen Tag nochmal versucht. Gegen 18.10 Uhr stand da das aus betrieblichen Gründen die Sendung nicht zugestellt werden konnte. Am Samstag stand da, das meine Sendung um 9.04 Uhr in das Zustell-Fahrzeug geladen wurde. Gegen 18.30 Uhr stand da, das die Sendung leider aus betrieblichen Gründen… Vielen DANK für alles!

  76. Name (benötigt)Thomas sagt:

    Hier in Köln Ehrenfeld muss ich 70% meiner Sendungen a la Sherlock Holmes selbst aufspüren. Da klappt garnix !

  77. Pusteblume sagt:

    Liebe DHL,
    bitte schafft eine Möglichkeit, zur Angabe einer Alternativzustellung, wenn die Packstation voll ist, wie z. B. wenn Packstation voll, dann liefern in die Postfiliale Nr. xx. Ich kann auch meine Pakete wieder zu mir nach Hause schicken lassen und dann landet das nicht zugestellte Paket automatisch in meine 500 m entfernte Postfiliale und nicht irgendwo 5 Busstationen weiter in einem Wohngebiet, was mir völlig fremd ist und wo ich nur schwer hinkomme. Wollt IHR das wirklich?

  78. Pusteblume sagt:

    Packstationen sind eine feine Sache, man ist flexibel und zeitunabhängig bei der Abholung seiner Pakete – nur voll darf sie nicht sein! Dann wird das Paket an eine andere Packstation geliefert, die muss aber nicht die nächst gelegene sein. Die kann auch schon mal 5 Busstationen weiter weg sein. Für Autofahrer mag es ja noch gehen, aber für Fußgänger unakzeptabel. Die nächste Post wäre 500 m weiter weg gewesen – eine Zustellung dorthin, natürlich nicht möglich – traurig!

  79. keinkunde mehr sagt:

    2x Wunschzustellungstag bzw. Zweitzustellung nicht erfüllt. Unfreundlicher Kundenservice, von dem man recht schnell abgewürgt wird. In Zukunft werde alles Mögliche versuchen, Lieferungen mit DHL zu vermeiden!! Sei es bei Bestellungen im Internet oder mein persönlicher Postversand!

  80. Ruf sagt:

    Im Schneckentempo in die USA/California

    Nach nun 14 Tagen landet das Paket in den USA/New York. Von der Poststation in Wiesbaden über Neuwied nach Rodgau und dann zum Airport Frankfurt (was für Umwege) und das innerhalb von 7 Tagen. Nun nach mehr als 14 Tagen ist das Paket am Zoll in New York! Vermutlich werden dort per USPS nochmals 10 Tage vergehen bis das Paket beim Empfänger landet (Erfahrung von früheren Sendungen). 24 Tage sind für einen Preis von nahezu 40 EUR einfach zu lang.

  81. Klaus Poloczek sagt:

    DHL hat wichtige Briefe an Absender zurückgesendet. Angeblich 2 Zustellversuche, ohne Benachrichtigung. Und wir waren an diesen Tage zu Hause. Dann endlich ein Zettel im Briefkasten. Erst nach fünf (!) Telefonaten konnte ich den Staus der Sendung herausfinden. War schon auf dem Weg zurück zum Absender. Völlig inkompetentes, unfreundliches und gleichgültiges Personal.
    Habe den Absender gebeten, DHL nicht mehr zu verwenden. Die können es nicht.

  82. Andreas sagt:

    Der mieseste Paketdienst den es gibt. Entweder wird das Paket garnicht zugestellt obwohl DHL eine abstellgenehmigung von mir hat oder es wird in einem anderen Ort mit gleichem Straßennamen abgegeben. Weil der Fahrer der gerade mal 5 Wörter Deutsch kann nichtmal die Adresse genau lesen kann. Der Kundenservice ist unfreundlich und absolut nicht hilfsbereit.

    • Tia sagt:

      Stimmt. Bei mir nun schon das 2. Mal in 2 Wochen Paket verloren, obwohl angeblich zugestellt! Mehrmals Kundenservice angerufen, aber sagten frech nur sie seien kein Bote und woher sollen die nun wissen wo der Paket abgestellt hat. Als ich sagte, dass es ihre Aufgabe als Kundendienst ist das herauszufinden, wurde mir einfach aufgelegt mit der Begründung, keinen Bock habe jetzt Feierabend. Versuchen Sie es halt Montag wieder. Frecher geht es eigentlich nicht mehr!!! Ich vermute langsam, dass es Langfinger bei der DHL gibt… Ich finde, die Verbraucherzentrale sollte vor der DHL eindeutig die Kunden warnen. Ich werde nur noch bei der Konkurrenz was in Lieferauftrag geben!!! Nie wieder DHL, meine Geduld ist nun endgültig am Ende!!!

  83. Jürgen Würzburg sagt:

    DHL, Das Heißt Loser.
    Entweder wird geklingelt und keine Sekunde gewartet oder man muss sich das Paket auf der Post abholen. Es wurden sogar die Pakete einfach vor der Haustür abgelegt, obwohl immer jemand zu Hause ist. Empfangsbestätigung anscheinend uninteressant. Als Zustellerdienst absolut mangelhaft.

  84. JaLe sagt:

    Nie wieder mit dhl! 2Pakete innerhalb eines Monats verschwunden!!!! Gegen beide Fälle laufen verfahren. Ständig werde ich vertröstet „wird die nähsten Tagen zugestellt“ dann hieß es „Paket ist beschädigt“…& jetzt wollen sie mir den Inhalt bezahlen. & bei dem 2. niemand weiß wo das Paket ist, es ist verschwunden. Wie geht das einfach?!! Es geht nicht um das Geld sondern um die Leistung. Normal, wenn mn Leute von der Straße einstellt!! Schlimmm und Hermes ist viel schlimmer!!

  85. Guenther sagt:

    DHL? Katastrophal. Ich hab national was verschickt, per Nachnahme (6,90 plus Paketgebühr). Die Sendung wurde einfach in einer Postfiliale hinterlegt. Nach dem die Kundin sich nach dem verbleib der Sendung erkundigte, kam heraus: DHL hat die Sendung nicht zur Verfolgung freigegeben (Sendungsstatus lies sich nicht nachsehen) kundin bekam keine Karte. Lt. Kundenservice (keinesfalls Lösungsorientiert) die Benachrichtigungskarte wird mit der Post zugesandt und dass kann 5Tg dauern.

  86. Pauline sagt:

    DHL-Kundenserviece kann sehr unfreundlich sein. Ich hatte ein Problem mit internationalem Paket gehabt, ich war Absenderin und es war nicht meine Schuld, dass das Paket nicht zugestellt werden konnte. Als ich dann bei der DHL angerufen habe, war die Dame super unfreundlich und aggressiv, hat mich beinahe angeschrien, als ich versehentich einen Fehler in der Sendungsnummer gemacht habe, und hat sich überhaupt solche Anmerkungen erlaubt, dass ich einfach erschrocken war.

  87. Ute Schmickl sagt:

    Mein Paket wurde bei einer Nachbarin abgegeben zu der ich keinen Kontakt habe.Ich habe keinen „Wunschnachbarn“ angegeben, wollte mein Paket bei einer Paketstation abholen. Daraufhin habe ich den Kundendienst v. DHL angerufen. Dort bekam ich die Auskunft, dass dies so üblich sei u in den Geschäftsbedingungen so festgehalten sei (stimmt nicht!) Ich möge mich an die Polizei (!) wenden u diese um Hilfe bitten; DHL kann nichts machen. Mein Paket hab ich bis heute nicht! Ware ist bezahlt!

  88. Hannes Edinger sagt:

    Packet über DHL bestellt, nach einer Woche beim Lieferanten angerufen, angeblich erfolgloser Zustellversuch von DHL bei mir. allerdings auch keine Benachrichtigungskarte vorhanden. 1. war ich die ganze Woche zu Hause, 2. wird ansonsten, auch von DHL, das Packet einfach vor die Haustür gestellt. (z. B. Wein bei Minustemperaturen…).
    Das ganze Geheule um die angeblich ach so unzumutbaren Arbeitsbedingungen der Packetdienste führt dazu, dass hier eine Scheißegal Mentalität herrscht.

  89. Petra sagt:

    Ich bin ein sehr geduldiger Mensch, DHL Fahrer klingelt, ich wohne im 3. Stock, aber nicht hoch. Der Fahrer, du komme runter, ich nein ich kann nicht, du müssen helfen, nein, ich hatte OP deshalb online bestellt, sonst hätte ich es selber heimbringen können.
    Nach Minuten hat er sich bewegt, aber immer wieder gerufen, komme helfen, schwer.. Matratze, gerollt, 140×200, also für einen jungen Mann kein Thema..
    Wollte einkaufen, sehe, Klingelschild mit Edding verschmiert!!!!! Frechheit!!!

  90. Emanuele Viola sagt:

    Demotivierter Fahrer

    Der Fahrer,, der heute ein Retourpaket annehmen sollte, erschien im Rauschzustand, ungepflegt und total demotiviert. Er wollte das Paket gar nicht mitnehmen, bis ich mit Rechtsanwalt gedroht habe. Dabei hat er uns belehrt, wir sollen in Zukunft unsere Sachen im Laden kaufen und nicht online bestellen. Sein Verhalten war ein No Go.

  91. Not Personal sagt:

    Wie hier öfter genannt: Mitarbeiter zu faul, um in höhere Stockwerke zu liefern, unverschämter Umgang mit Kunden, kaum der deutschen Sprache mächtig, Transportverzögerungen und Beschädigungen an der Tagesordnung- mittlerweile auch Fantasiepreise / 17 Euro/ Paket:

    m.M.n. letztklassig !!

  92. Curtis sagt:

    Am 19.10.18 wurde unserer Hündin ein Milztumor entfernt welcher von der Tierkärztlichen Praxis Dr. K, Aachen durch DHL Kurier versandt wurde. Der Tumor sollte zur Pathologie um den weiteren Verlauf wie Chemotherapie zu beginnen. DHL entsorgte den Tumor ohne Rückmeldung. Da keine Ergebnisse von der Pathologie vorlagen konnte keine Chemo begonnen werden. Gestern wurde unsere Hündin eingeschläfert, da sich neue Tumore gebildet hatten. DHL=Ignorant, Respektlos, inkompetent

    • Tia sagt:

      Mein aufrichtiges Beileid nachträglich 🙏😪 Mit solchen Geschichten sollte man sich echt mal an die Presse wenden damit die Leute mal alle sehen was hier abgeht, finde ich. Respektloser geht es echt nimmer!!!

  93. Gheorghe oance sagt:

    Am Freitg 21.12.2018 um 20,40 Uhr habe ich in Velbert ein Paket Expres nach Nürnberg mit Senden nr.00340433915178935881 und am 9:56 Uhr entgegengenommen und am 22.12.2018 10:03 Uhr ist in Köln Paketzentrum bearbeitet, und jetzt ist 24.12.2018 20:54 Uhr und nicht weiter gekommen.Es ist ganz schlim was bei Dhl passiert. Bald werdet ohne Kunden,Ich höre viele Leute die sagt: Finger weg vom Dhl.Ich bitte um ein Antwort.

  94. H. Uedelhoven sagt:

    Eine Sendung befindet sich 
    mittlerweile, nach DHL Online-Angaben, 
    auf dem Weg ‚Zurück‘ zum Absender 
    und das zum 2ten!!!! mal.
    Finde das nicht mehr normal?
    Im Prinzip läuft ständig was schief.
    Ablageort wird nicht eingehalten – teild irgemdwo auf dem Grundstück deponiert oder bei Filiale.
    Keine Benachrichtigungen im Briefkasten.
    Pakete kommen oft bedchädigt oder garnicht an.
    Sehr unfreundlich, unzuverlässig etc.
    Ständiger Schrift-/Telefonverkehr wegen Problemen.

  95. Angela sagt:

    Hallo ,seit wir richtung Stadt gezogen sind und auch im 1 Stock wohnen ,kommen auch bei uns keine Pakete mehr an !! Nicht einmal benachrichtigung im Briefkasten.DHL hat sich sehr verschlechtert .Es gibt aber auch einzelne Personen die ,die Ware trotz des langen wegs abliefern.

  96. Ilse sagt:

    Seit ich in einer städtischen Umgebung wohne, klappt es mit dem Beliefern überhaupt nicht mehr.
    Aktuell sind gleich mehrere Pakete verschwunden. Ich war zu Hause, aber der werte DHL Bote hatte offenbar nicht die Muße oder Lust, bei mir zu klingeln. Stattdessen wurde die ganze Ware angeblich bei einem Nachbarn abgegeben. Dessen Name ist aber unbekannt.

  97. Peter Leeden sagt:

    Zustellung erfolgt trotz Anwesenheit regelmäßig nicht an die Haustür, sondern zu Nachbarn oder zur Filiale. Aktuell sind zwei Pakete nicht auffindbar, Klärung über die Hotline seit mehreren Tagen erfolglos. Fazit – nicht empfehlenswert, am besten meiden.

  98. Iris Bott sagt:

    Wir könnten hier so viel Negatives schreiben, aber das ändert leider gar nichts. Wir haben ebenfalls die beschriebenen Erfahrungen gemacht, gerade heute wieder haben wir ein Paket erwartet das dann mit aufgerissener Verpackung ankam. Wahrscheinlich war der Inhalt nicht interessant genug. Das andere Paket war erst gar nicht angekommen, bei DHL hieß es, dass das Paket bzw. die Verpackung entspräche nicht der AGB. Der Paketbote allerdings sagte uns, daß nichts im Paket war…

  99. Petra Smolka sagt:

    Heute am 06.12.2018 ohne mein Zutun die Lieferung von DHL in eine Filiale „wie gewünscht“ umgeleitet, der Online Status auch so geändert. Lt. Tel. Auskunft DHL mgl. wenn z.B. wegen defektem Fahrzeug abgebrochen wurde. O.K, wenn so kommuniziert wäre, aber nichtt mit manipulierten Status-Daten. Zweitlieferung anfordern könnte man, aber die würde eventuell auch nicht ankommen. Naja, wenigstens ehrlich, aber fragwürdige Datenverarbeitung,
    .

  100. Rainer Weyn sagt:

    Ja,
    schlechtester Zulieferer den es gibt !
    Bei mir geht es auch Treppen hoch, also meistens auch nur ein Abholkärtchen im Briefkasten – je nach Gewicht ;]
    Das ist eigentlich Betrug , weil bezahlte Leistung nicht erbracht – so wie wenn man beim Bäcker Brötchen im Voraus bezahlt und der dann keine Lust zum Backen hat !
    Inzwischen bestell ich , wenn möglich, schon gar nicht mehr bei Firmen die nur DHL-Service anbieten.
    Und lass die das dann aber auch wissen !

    • Tia sagt:

      Genau absolut Betrug!!! Verbraucherzentrale sollte vor DHL warnen, so was auf Leute zulassen darf man unmöglich!!!

  101. Katrin sagt:

    Einfach die größte Frechheit dieses Transportunternehmen. Nicht mal beim Empfänger vorbeizufahren um zu klingeln, sondern einfach das Paket in einem Laden abzugeben der über 1 km entfernt ist plus nicht mal einen Zettel zu hinterlassen sondern lediglich im Online Sendungsstatus einen Namen zu hinterlassen den man per Google nicht mal findet. Für was zahlt man denn die Lieferung nachhause, wenn Sie dann Zeit sparen wollen und alle Pakete einfach in einen DHL Shop bringen????

  102. vogt sagt:

    es ist unfassbar:
    2 boten am gleichen tag – keiner klingelt.
    1.bote lässt mich via email wissen das ich angeblich nicht da war, ich kann mein paket in filiale A abholen.
    keine briefkastenbenachrichtigung! filiale A hat mein paket nicht. und auch keine informationen wann ich es holen kann.

    2.bote – hinterlässt briefkastennachricht – ich kann mein 2,paket in filiale B nach 2 werktagen abholen.

    KEINE möglichkeit sich direkt bei DHL zu beschweren, die telefonsupporter legen einfach auf!

  103. Jörg Heyen sagt:

    Meine Grenzmauer wurde von einem Mitarbeiter beschädigt und muss neu errichtet werden. Eine Info oder Kontaktdaten von dem Mitarbeiter und/oder Unternehmen hinterlassen. Eine Vorgangsnummer habe ich erhalten nachdem der „Kundenservice „kontaktiert wurde

  104. Hartmut Laue sagt:

    17:08 Uhr: DHL hat geliefert.
    Es kam ein freundlicher junger Mann, natürlich ein Ausländer, der nichts dafür kann, dass DHL keine engeren Zeitfenster angibt. Ich habe mich bei ihm bedankt und über ihn gefreut. Man weiß ja, was das für ein Job ist.
    So, nun nichts wie los und noch einen Teil des Aufgeschobenen erledigen. Das Paket kann warten, wie ich die 9 Stunden vorher.

  105. Hartmut Laue sagt:

    Gestern erhielt ich eine Mail von DHL, dass mir heute ein Paket zugestellt werden solle. Ein engeres Zeitfenster wurde nicht angegeben.
    Seit heute morgen um 8 warte ich nun auf das Paket. Bei der Paketverfolgungsseite erfahre ich, dass das Paket heute um 9:49 Uhr in den Wagen für die Zulieferung kam. Immer noch kein engeres Zeitfenster.
    Ich habe alle heute vorgesehenen Besorgungen und Wege verschoben, um die Sendung nicht zu verpassen. Inzwischen ist es 16:50 Uhr. Immer noch kein engeres Z…

  106. Zafira sagt:

    Ich habe gerade eine schockierende Erfahrung am Dhl Kundentelefon gemacht.
    Der Mitarbeiter sagte mir,es ist nicht sein Problem, sondern meine Schuld, wenn ich Sachen kaufe und bestelle und Probleme zur Lieferung habe,ich solle selber mit Stadtplan auf die suche nach der hinterlegten Adresse gehen,weil der Fahrer es einfach dort abgegeben hat.Warum ,weshalb konnte er mir nicht sagen.
    Er war Patzig,Unfreundlich,beleidigent,herablassend und dabei kaute er ständig essen und legte einfach auf!!!

  107. Deniz sagt:

    Ich habe vor 2 Wochen ein Paket nach Amerika geschickt. Der Paket wurde geöffnet, alles, ALLES drin geklaut ausser eine kleine Decke und das ist dann angekommen und wurde als Erfolg bei der DHL Sendungsverfolgung eingetragen. Der Dieb-Mitarbeiter von DHL hat sogar meinen Brief mitgenommen! Welcher kranker Mensch klaut einen Liebesbrief?? Und das ist nicht das erste mal!! Bei dem anderen mal wurde der Briefumschlag mit einem Messer geöffnet und der Inhalt rausgenommen! NIE WIEDER DHL!!!!

  108. E.H. sagt:

    Der Kundenservice kann bei DHL auch eingespart werden:
    -Wenn man der Telefonansage folgt, bekommt man nur die (bescheidene) Ansage,wie im Web zu sehen,danach wird man raus gekickt
    -zu einem persönlichen Berater kommt man nur (manchmal) durch den Trick NICHTS BEI DER ANSAGE ANTWORTEN
    -Die Leute bieten keine Problemlösung, sondern die Eingabe einer Beschwerde an -nachdem man dem wenig deutsch sprechenden MA die Tracking-Nummer vier(!)mal diktiert hat.
    -dessen Chef: Das Gleiche! TRAURIG!

  109. Manfred Thiede sagt:

    Wenn ich meine Arbeit so verrichten würde, wäre ich gefeuert.

  110. DHL sind miese Abficker sagt:

    DHL sind die größten Missgestalten.. Machen einem falsche Hoffnungen.. Email kommt die sagt das Paket kommt heute und nach der genannten Lieferzeit kommt eine weitere Email dass sich das Datum der Anlieferung geändert habe.. Und das sogut wie jedes Mal.. Null zuverlässig diese DHL Penner…

  111. Name (benötigt)Thomas sagt:

    DHL ist mittlerweileder mit AAbstand schlechteste Paketdienst. Service kennt man dort allenfalls als Wort. Sendungen gehen zurück an den Absender, weil ich angeblich nicht an der Zustellanschrift ermittelbar bin, obwohl der Zusteller noch nicht mal vor Ort war. Mein Name steht an Briefkasten und Tür, ich bin vor Ort, mit Blick auf die Straße. Mehrmals wöchentlich ragt irgendein der deutschen Sprache nicht ausreichend mächtiger Fahrer nach Anschriften im Stil „Das hier?“

  112. Sabine Fischer sagt:

    DHL-das Allerletzte! Abstellgenehmigung funktionierte immer ca. 3 Monate, dann wurde das Paket wieder in die Filiale gebracht. Der Auftrag für die Zweitzustellung geht IMMER schief. Das Paket wird an den Absender zurück geschickt. Nach meiner Beschwerde funktionierte es dann wieder. Neuerdings gibt es dieses Problem bei jeder Zustellung. Ich habe heute die 2. Vorst.beschwerde (1. 19.09., 2. 07.11.) an Hr. Appel persönlich geschickt. Aber das ist schade um die Tinte. Ignoranz auf ganzer Linie!

  113. Dirk sagt:

    Pakete werden zu99,9% beim Nachbarn abgeliefert. Beschwerden nützen nichts. Ist echt anstrengend mit Lungenkrankheit durchs Haus zu rennen. Werde DHL vermeiden wo es nur geht.

  114. AngryDHLBird sagt:

    Bei meiner letzten Sendung war die Postleitzahl meine alte aus derselben Stadt. Ich habe es sofort am tag des Versands DHL telephonisch mitgeteilt, grad 2 Stunden nach Übergabe. Weder konnten sie selbst die PLZ korrigieren, noch hat es geholfen, dies DHL von Absender und Empfänger mitzuteilen !
    Nach 17 Tagen (!) Irrfahrt, Lagerung und diversen Ehrenrunden im Paketcenter, ist es immer noch nicht zurück beim Absender angekommen. DAS ist der Kundenservice von DHL 🙂

  115. Nadine sagt:

    Der dhl kunden service ist echt das letzte .
    2 mal gestern u heute geben dir mir falsche auskunft über meine sendung ?? sagen das mein paket zurück gegangen wäre dabei kam es heute am selben tag an ….2 mal haben die mich verarscht und einfach aufgelegt weil der service überfordert war mit meinen fragen . Während ich höfflich war war bei den null verständniss . Unverschämte mitarbeiter .

  116. Lukas sagt:

    Der Kundenservice? Eine einzige Vollkatastrophe!!

  117. Schulz,Egon sagt:

    KAtastrophaler Service.Um dieses Unternehmen sollte jeder einen gr0ßen Bogen machen.

  118. velvet666 sagt:

    Fortsetzung:
    Zusätzlich muß ma sich vom Mitarbeiter derDHL Ausgabestelle (Aluna) Silbersteinstr. seine Klagen anhören, er hätte so viele Pakete zu bearbeiten das er meine Lieferung nicht bearbeiten kann. Ich sagte ihm das ich den Weg nicht umsonst gemacht haben will! Er forderte mich auf den Laden zu verlassen. Donnerlüttche, das ist ein Ding. Erst wird die Ware nicht so geliefert wie die Werbung es verspricht und muss sich so behandeln lassen!?

  119. Velvet666 sagt:

    Hallo, ich muss seit ca. 1 1/2Jahren immer meine DHL-Lieferung abholen. Das ist schon eine Beschwerde wert, habe ich auch des öfteren bei der Dhl getan! Leider hat sich bis dato nichts getan. Ich wohne in einen Brennpunkt von Berlin Neukölln, wass mir da zu Ohren gekommen ist kann ich kaum glauben. „Angeblich“ ist es wohl von der Firma so angeordnet worden das ich in diesen Brennpunkten nichts mehr persönlich ausgeliefert werden soll! Die Erfahrungen sprechen für sich!

  120. Kossek sagt:

    Wir warten seit 4 Tagen auf ein Paket. Aufgegeben wurde es am 05.10.18, Start-Paketzentrum ist Obertshausen, als Ziel-Paketzentrum ist wohl Rodgau angegeben, das ist allerdings der Zustellbereich der Absenderabdresse, wir wohnen aber im Ruhrgebiet. Ein zweiter Anruf bei DHL-Service ergab auch, dass der Absenderbereich als Zustellbereich eingegeben ist. Wir haben dann unsere Anschrift telef. durchgegeben. Seit dem 08.10.18 pendelt das Paket zwischen Obertshausen und Rodgau hin und her. Unfassbar!

  121. Kerstin D sagt:

    Guten Morgen,
    ich habe die Briefträgerin heute morgen darauf angesprochen, warum seit zwei Wochen die Briefe falsch eingeworfen werden. Die Briefkästen sind ordnungsgemäß beschriftet.
    Ferner teilte ich ihr mit, das ich mich auf dem Boden und die Briefträgerin versuchte eine Warensendung hinein zu stopfen.Werden so heute Briefträger ausgebildet,

  122. Nina sagt:

    4. Es wurde ein Abholtermin vereinbart, wobei man den GANZEN Tag zu Hause bleiben muss, weil man keine Uhrzeit erfährt – es kann zwischen 8 und 18 Uhr sein. (Welcher normal arbeitende Mensch kann sich das überhaupt leisten?!)
    Ich wartete also den ganzen Tag, ging keine einzige Sekunde aus dem Haus und er kam einfach nicht – als wir anriefen, wurden auch noch WIR beschuldigt, nicht zu Hause gewesen zu sein, da der Bote angegeben hatte, er wäre da gewesen – es hat aber niemand geklingelt!

  123. Nina sagt:

    DHL = inkompetent & faul!
    1.Postbote klingelt NIE an, ich hatte bereits x Mal den Abholschein in meinem Postkasten, obwohl ich zu Hause war! Und die Pakete sind jedes einzelne Mal wo anders verteilt, ohne Auto könnte ich die Standorte teilweise nicht erreichen!
    2.Paket wurde einfach GEÖFFNET, damit es in den Postkasten passt, anstatt, dass der Idiot auf die Idee kommt anzuläuten!
    3.Paket wurde vor die Tür geschmissen: grenzt an einen Gehweg – jeder könnte es mitnehmen!

  124. Jetzt Reichts sagt:

    Das Schlimmste ist, dass Standardpakete (Laufzeit ca. 1-2 Tage) absichtlich einen Tag im Ziel-Paketzentrum liegen gelassen werden.
    Das konnte ich jetzt mehrmals beobachten, in 2 Ziel-Paketzentren hier im Berliner Raum.
    Offensichtlich soll wohl dadurch der Expressversand mit Zustellung am nächsten Tag gefördert werden.

    Neben all den sonstigen Querelen ist das nun der Punkt, DHL ab sofort zu boykottieren.

  125. Name (benötigt)Jana Gretschel sagt:

    Angestellter der DHL lieferte Paket an anderes Unternehmen an derselben Adresse (Bürogebäude), obwohl das richtige Unternehmen in der Anschrift auf dem Paket genannt wurde. Zu blöd zum Lesen.

  126. Ferdi sagt:

    Die DHL hat zu spät geliefert ich stand bei einem Geburtstag ohne Geschenk da

  127. Sebastian sagt:

    Expresslieferung
    zum dritten mal passiert es uns nun das eine expresslieferung nicht rechtzeitig eingetroffen ist.
    anlieferung sollte am folgetag 9 uhr sein aufgrund eines sortierungsfehlers wurde die wahre an diesem tag garnicht zugestellt!!!
    auch auf direkten anruf bei der hotline nur standart kommentare wie “ der backgroundservice wird sich mit ihnen in Verbindung setzten“… was natürlich nicht geschehen ist . Im Laufe des Tages noch 10 mal angerufen immer das gleiche!!!

  128. Klösser sagt:

    Back to the Roots!!!!!

    Bringen diese ganzen Erfahrungsberichte denn was? Ändert sich was bei den Paketdienstleistern? Werden Kundenerfahrungen überhaupt ernst genommen? NEIN!!!!!! Seit längeren verfolge ich die Berichte und Beschwerden über Dhl, Hermes usw. Bin leider selber betroffen. Meine Erfahrung ist, dass gerade Dhl eine riesen Werbung macht und dafür auch noch richtig viel Geld ausgibt. Investieren sollten sie in ihrem Personal, damit die MA wieder mit Freude arbeiten.

  129. Barbara M. sagt:

    Am 11.9. Paket (eine Rolle) in HH, Bartelsstraße/Schanze abgegeben. Lt. Sendungsverfolgung wurde das Paket am 14.9. (Wieso erst 3 Tage später?) im Startzentrum bearbeitet. Am 18.9. nochmal derselbe Eintrag. Seitdem nix. Anruf bei DHL war leider sinnlos, weil der Mitarbeiter schlecht deutsch sprach. Seither nix. Service null. Anruf außerhalb der Dienstzeiten unmöglich. Beschwerdeformular führt nur zur Telefonnummer, die außerhalb der Dienstzeiten nichts nützt. Und jetzt?

  130. Margit Pöppelbaum sagt:

    Möchte ich dringend vom DHL Paketservice abraten:
    Vor Wochen wurde ein Paket ohne jede Benachrichtigung in einem Paketshop abgegeben, obwohl ich auf die Sendung wartete. Nur mit intensiver Suche u. viele Telefonate später konnte ich den Verbleib herausfinden.
    Diese Woche warte ich schon den vierten Tag vergeblich, werde täglich vertröstet u. meine Beschwerden mit fadenscheinigen Ausreden abgewimmelt. Da es die Tage sehr heiß war, muss ich befürchten dass die Ware der Apotheke verdarb.

  131. P. Bähr sagt:

    Am Freitag war die Zustellung avisiert. Ich war zu Hause, kein klingeln, keine Infokarte, nix.
    Im Netz zu lesen war, Paket beim Nachbarn hinterlegt.
    Nach Rückfrage bei allen 14 Mietern, nix.
    Bis Donnerstag, zig E-Mails geschrieben zur Nachfrage wo das Paket sei, auch zum Verkäufer, dann von ihm die Info, dass das Paket bei einem DHL- Shop liegt.
    Was ist das für eine Arbeitsmoral des Zustellers, von Service des DHL keine Spur.

  132. Ralf Berger sagt:

    DHL heißt , dauert halt länger. Ich kann deine negativen Erfahrungen der Vorredner in vo!llem Umfang bestätigen. Heute sind wir das zweite Mal von DHL Mitarbeiter verladen worden. Meine Frau nimmt extra frei um die Sendung anzunehmen, die nebenbei bemerkt per Mail angekündigt war. Immerhin den DHL Typen habe ich um nur 5 Min verpasst,geklingelt hat der nicht. Wir wohnen im zweiten Stock. Von mir bekommen die keinen Auftrag mehr, das ist sicher.

  133. Peter Wackel sagt:

    Paket in Hamburg aufgegeben. Empfänger sitzt auch in Hamburg. Was macht Dhl. Paket geht nach Hagen, wird dort 2 Tage zwischengelagert, um dann wieder nach Hamburg geschickt zu werden. So die Versandzeit fast eine Woche. Totaler Saftladen. Leute: boykotiert dieses Unternehmen. Es gibt genug andere Firmen.

  134. Kundl sagt:

    Heute wurde mir von DHL eine Sendung avisiert. Ich war zu Hause und habe auf die Klingel geachtet – nichts passierte. Als ich dann noch einmal in den Sendungsstatus schaute, hieß es: Sendung konnte beim 2. Zustellversuch nicht zugestellt werden – Empfänger wurde benachrichtigt. Zum einen war es der 1. Zustellversuch und zum anderen war keine Karte im Briefkasten… Seltsam, dass es bei anderen Zuliefern mit der Zustellung funktioniert!

  135. Mark Richter sagt:

    Meine Firma bekommt täglich mehrere Pakete von DHL zugestellt. Kaum ist ein hochwertiges Mobiltelefon enthalten, geht das Paket verloren. Laut Sendungsverfolgung kann man sogar das Zustellfahrzeug bestimmen in welches das Paket vor vier Wochen geladen wurde bevor es „verschwunden“ ist. DHL sitzt die Angelegenheit trotz Nachforschungsauftrag aus! Mein nächster Schritt ist der Gang zur Polizei um eine Anzeige wegen Unterschlagung auf dem Postweg zu stellen.

  136. Schäfchen sagt:

    Ich bestelle einfach nichts mehr bei Unternehmen die mit DHL versenden.
    Da gehe ich lieber Oldschool einkaufen. Da muss ich mich zumindest nicht
    über Zusteller aufregen und den regionalen Unternehmen hilft’s.
    Länger dauert es auch nicht. Hab ja gleich was ich will.

  137. Julia sagt:

    Es kommt immer wieder vor, dass in der DHL Sendungsverfolgung angezeigt wird, dass das Paket an dem und dem Tag zugestellt wird. Ich bleibe dann natürlich extra zuhause und schränke mich dadurch im Tagesablauf ein was zb Einkäufe, Termine usw angeht und richte mich nach der Zeit und dem Tag wann das Paket kommen soll. Fast immer ist es dann aber leider so, dass kein Paket ankommt und erst um 18 Uhr eine Nachricht erscheint, in der steht, dass das Paket zu einem anderen Zeitpunkt kommt.

  138. udo sagt:

    DHL bietet seinen Kunden die Wahl eines Wunschtages zur Zustellung an. Als wir zu unserer Sendung in der Sendungsverfolgung den Status „Die Sendung wird zum Ziel-Paketzentrum transportiert“ lasen, haben wir den DHL-Service zur Wahl eines Wunschtages genutzt und auch sofort bestätigt bekommen. Am bestätigten Zustelldatum haben wir den Paketzusteller auf unsere Sendung angesprochen. Er gab an, dass er diese nicht geladen habe und man ihm in der Zustellbasis keine Sendung ausgegeben habe.

  139. Rosemarie sagt:

    Seit diesem Jahr habe brauchen Pakete mindestens 3 Tage länger bis sie ankommen, als vorher, bei gleichem Absender und Empfänger! Auf Nachfrage bei DHL sagt man mir, ich muss es Express anfordern wenn ich es am nächsten Tag geliefert haben möchte! Früher habe ich es Mo bestellt und spätestens am Mi war das Paket bei mir geliefert! Jetzt bestellst du am Mo und wenn man Glück hat kommt es am Sa, eher am Mo. Wobei es Tage gibt da sehe ich bei uns in ländlicher Gegend gar keinen Postwagen!!

  140. Manfred John sagt:

    Habe schon so oft nur Zettel vorgefunden und durfte mir dann auf der Post die Füße in den Bauch stehen. Heute schon wieder. Problem, Ferienzeit, Busverbindung deshalb eingeschränkt, komme ich werktags erst um18:15 Uhr an Busbahnhof. Die Post hat da schon zu. Heute ist Montag, komme ich erst Samstag rein. Wenn es da noch da ist. Was ich nicht verstehe ist, diese Leute bekommen Geld für das Ausliefern von Paketen, nicht für das Hin-und Herfahren derselben. War heute letztes Mal DHL

  141. Jörg Schmitt sagt:

    Habe bei Amazon eingekauft und über Amazon bezahlt. Dort ist als Lieferadresse eine Postfiliale mit Filialnummer + Straße und Hausnummer + meine Postnummer eingetragen. Trotzdem bekommt DHL das nicht immer hin dorthin auszuliefern. Manchmal funktioniert’s manchmal eben nicht.
    Einen Anruf bei DHL kann man sich dann auch sparen, weil die es nicht hinbekommen, das Paket dann umzuleiten.

  142. Mein Packet ist bis heute noch nicht auf Getaucht das wir auch nicht mehr auf Tauchen das ist verschollen im Bermudadreick

  143. Norbert Pfeffer sagt:

    Verarschung hoch drei,
    Ein Benachrichtigszettel im Briefkasten „Ihre Sendung ist da“
    Abholung ab Samstag 10:00 Uhr Schwabenheimer Weg 56 Bad Kreuznach.
    Adresse kaum find bar. Nach einer Stunde glücklich den Abholshop gefunden
    Aber Paket ist nicht da, kommt angeblich erst Montag. Der Hinweis auf dem Abholschein ist wissentlich falsch aber wen juckt das schon. Der dolle Kunde kann ja auf die Suche gehen, hat ja auch Zeit.

  144. Maggi sagt:

    Am 10.08. wurde ein Paket an mich Versand, innerhalb Deutschland. Am 17.08. war es dann endlich bei mir. 1 Woche! Das wäre ja noch nicht das schlimme. Seit 15.08. hieß es, das Paket kommt am jeweiligen Tag. Ich habe 2 Tage umsonst gewartet!!! Abends um 22h hat sich die Info bei der Statusverfolgung dann mal geändert…
    Nun warte ich auf ein Paket mit Hundefutter. Angeblich ist es in eine Packstation gelegt worden. Ich habe keine Karte erhalten, kann es somit nicht abholen!
    Vielen Dank DHL!!

  145. DHL Behauptet das Angeblich Packet boten bei DHL überfallen werden das kann ich nicht so Glauben die DHL will sein negativ und die Wut den die Leute habe rein waschen ich habe die Vermutung das der angebliche überfall von DHL selbst war

  146. Pedi sagt:

    Seit ca. 3 Monaten läuft bei DHL so ziemlich Alles falsch. Pakete mit Terminankündigung kommt nie zu dem angekündigten Termin. Ablagegenehmigung wirdauch fast nie berücksichtigt. Entweder laufe ich durch das ganze Mehrfamilienhaus um mein Paket zu bekommen, da kein Nachbar namentlich genannt wird oder es geht trotz Abdtellgenehmiging an die Postfiliale, wo ich nun überhaupt keine Lust habe hinzufahren. Wozu erteilt man denn eine Abdtellgenehmiging wenn das nie eingehalten wird.

  147. Mir ging es genauso ich habe am 11.8.18 ein Packt von Biebergemünd nach Frankfurt am Main Verschickt das ist bis heute noch nicht das weis der Teufel wo das ist DHL ist unfähig PAckete zu zustellen

    • Ildiko Tasi sagt:

      Mir geht genau so, habe ich ein Paket nac Unterschleißheim aus Lüdenscheid verschickt, keine Spur ..Total Flaute
      Wenn man die Postletzahl eingibt, kommt diese komische Ich bin ken Roboter, dan kommen Bilder man muss einige erkennen und das kann stundenlang gehen es passiert nichts,Ich werde wenn das möglich ist DHL vermeidenweiter kommt man nicht. leider mit mitarbeiter kommt man nicht vorn, versteht man fast nichts.

      Ich werde DHL wermeiden,wenn ein Möglichket gibt.

  148. Mathias Burau sagt:

    Seit 2015 geht alles drunter und drüber ich muss selbst hinter meine Packete hinterher laufen verschicken tue ich schon lange nichts mehr über DHL und empfangen nur wenn keine andere Möglichkeit für mich besteht wenn ich mit einen Mitarbeiter sprechen möchte egal ob am Telefon oder direkt da braucht man einen Dolmetscher.

  149. Anton sagt:

    Haben ein Paket per DHL-Express nach Wien geschickt. Nachdem es eine Woche später noch nicht angekommen ist und man dort nachfrägt wird einem mitgeteilt das sie es nach Sidney in Australien geschickt haben!!! Wäre fast lustig wen es nicht so teuer gewesen wäre. Paket wiederzukriegen glich einem Spießrutenlauf. UNhöfliche und inkompetente Firma.

  150. Habe vor 8 Tagen am 11.8.18. ein Packet von Biebergemünd -Bieber nach Frankfurt versendet leider habe ich den DHL Beleg verloren das Packt ist bis Heute nicht zugestellt wurde im Packt waren Geschenke enthalten ich muss davon ausgehen da ich den Beleg nicht mehr habe hat DHL das Packt für sich Behalten mit den gesamten Inhalt

  151. Angela sagt:

    Also man wartet auf sein Paket,und dann hört man das es beim Nachbar sein soll.Aber es war da nicht sondern beim InternetCafe.Die sind zu doof um zu klingeln oder eine benachrichtigung in den schlitz zu stecken.Ich bin richtig entäuscht über die dhl.Und das nennen die arbeit nee nee puhii

  152. Tim sagt:

    Ich habe bis jetzt ebenfalls nur negative Erfahrungen mit DHL gemacht. Ich habe fast 2 Wochen auf ein Paket gewartet, mehrmals bei dem unfreundlichen, desinteressierten Kundenservice anggerufen nur um abweisende Antworten zu bekommen die nichts bringen.

    Die Zweite Lieferunf ist nun bereits wieder 4 Tage verspätet und DHL tut nichts für einen Endverbraucher.

    Kann ich absolut NICHT empfehlen diese Firma ist ein einziges Chaos.

  153. Ziolkowski sagt:

    Nur schlechte Erfarungen . Umgang mit DHL “ Kunden “ ist ganz im Keller . Standard ist : man sitz und wartet zu Hause auf Päckchen , aber kein Zusteller komt vorbei , keiner klingelt . Um 20:00 Uhr kein Abhollzettel in Briefkasten , aber gegen 6:00 Uhr nächsten Tag lag das Zettelchen in Briefkasten . Ja ,ja , die Zusteller sind fleisig und arbeiten auch über Nacht ! Ist das nich Toll ?
    DHL hat keine Kontrole über eigener Chaos .

  154. Jürgen Körnig sagt:

    Heute wurde ein Paket bei den Nachbarn abgegeben. Ich stand hinter unserer Eingangstür und wartete, dass der Bote klingelt. Nichts. Ich muss nach einer Knie-OP mit zwei Gehhilfen laufen und kann keine Pakete bei den Nachbarn abholen. Telefonnummer für eine Beschwerde findet man im Internet nicht. In der Zentrale von dhl wird man dann belehrt und in die Warteschlange gelegt. Wir erhielten auch schon eine Zustellbenachrichtigung per Post und ein Apothekenpaket wurde öffentl. zugängl. abgelegt.

  155. Hannelore Sch.Name (benötigt) sagt:

    Ich sollte am 2.8.2018 zwischen 10uhr30 und 14uhr eine Sendung bekommen und habe den ganzen Tag gewartet.
    Um 23uhr01 wurde ich per Mail informiert, neue Lieferung 3.8.2018 gleiche Zeit.
    Also gewartet – bis 16uhr und musste dann einen auswärtigen Termin warnehmen.
    Und jetzt der Clou.: DHL war erst um 16uhr57 bei meiner Adresse (ich war ja weg) Trotzdem wurde behauptet – Annahme verweigert und Sendung geht an Absender zurück.
    Absender wurde informiert.

  156. Nicole sagt:

    Ich saßhier zuhause schon auf heißen kohlen weil ich so sehr auf den DHLboten wartete.
    Dann endlich klingelt es und es ist sogar DHL….
    Der Bote steht vor der Tür und pinkelt ernsthaft neben unseren Eingang vom Mehrfamilienhaus.
    Ich dachte ich guck nicht richtig und ganz passend dazu war er auch noch super unfreundlich…ganz nach dem Motto „Du hast mich aufm Klo gestört“
    Das wird aufjedenfall noch einen Anruf nachsichziehen!

  157. Name (benDetlefötigt) sagt:

    ich bestelle oft und viel
    Jedoch DHL ist derzeit der schlechteste Zusteller
    Regellaufzeit derzeit ca 1 Woche
    obwohl es angeblich einen Tag nach Versendung schon Im Zustellfahrzeug dein soll
    Das sind doch gefakte Infos
    Ich versende jedenfalls meine 1000 Pakete pro Jahr nicht mehr mit DHL

  158. genervter DHL-Kunde sagt:

    DHL ist an Unzuverlässigkeit nicht mehr zu überbieten! Wir haben inzwischen so viele Probleme mit DHL-Paketen, dass es sich nicht mehr um Ausnahmen handelt, sondern eher die Regel ist.
    DHL selbst interessiert das alles nicht, die lehnen sich zurück, zeigen einen den „Stinkefinger“ und verweisen dreist und dummdoof auf die Regellaufzeit von einer Woche!
    Von DHL werden Pakete auch munter angekündigt, man wartet zum angegebenen Termin, aber DHL kommt nicht oder einfach mal nen Tag später.

  159. Wolfgang Gogl sagt:

    Ich warte seit Samstag auf 2 Pakete vom selben Versender.Obwohl angekündigt liegt das mit 25000Euro versicherte Paket immer noch Börnicke Nähe Berlin.Hier scheinen die Mitarbeiter auch laut anderen Bewertungen im Tiefschlaf zu liegen.Es geht nichts weiter trotz Beschwerde.Das andere Paket angeblich falscher Empfänger obwohl ich selber meinen Namen auf das Ticket geschrieben habe.Hotline keine Hilfe und der Teamleiter nicht erreichbar. Diesen Laden sollte man schließen. Nie wieder mit DHL

  160. Name (benötigt) sagt:

    Schade! Eine Firma in die ich einst Vertrauen hatte. Warte seit Wochen auf ein Paket, und in der Sendungsvervolgung steht jeden Tag erneut zum 100,000 mal Adressfehler – Erneute Zustellung am nächsten Werktag. Nun wurde das Paket einfach zurück geschickt, obwohl die Adresse vollig Korrekt angegeben war. Der Kundenservice ist eine Frechheit. Da wird mann auf unfreundliche Art und Weise vertrößtet mit den Infos die ich schon aus der Paketvervolgung habe. Inkompetent noch dazu.

  161. Hans Herig sagt:

    Meine letzte Erfahrung …
    Wie jedesmal wenn ich per SameDay bestelle, stand ich voller Vorfreude am Fenster und wartete auf den Boten.
    Dann kam er auch, stieg aus seinem Transporter, doch statt ein Paket aus dem Wagen zu holen kam er direkt mit einer Karte in der Hand zum Haus, und statt zu klingeln klebte er einfach die Unzustellbarkeitsbenachrichtigung an die Haustür.

    Das ist nun wiederholt vorgekommen und bewegt mich nun dazu, falls möglich einen anderen Lieferdienst zu wählen.

  162. Lutz sagt:

    Seit 4 Tagen warte ich auf meine Auslieferung (mit Ankündigung) und es tut sich einfach nix. Paket ins Fahrzeug geladen… Fahrer Schichtende! Das wiederholt sich bei Sendungsverfolgung. Unter aller Sau die Verhältnisse – stink sauer. Ware wird gebraucht. Kundendienst unter aller Sau . „Das Paket kommt, wenn es da ist“ Pfui! – DHL- dauert halt länger! – /L.G.

  163. Andrea sagt:

    Dienstleistung unterirdisch und in den Filialen wird man frech abgekanzelt, wenn das Paket, welches eigentlich an die Packstation geliefert werden sollte, wieder mal unauffindbar ist. Es reicht jetzt… Aber hier können noch weitere hunderte Kunden schreiben, interessiert niemanden. Aktienkurs auf Höhenflug und die hohen Herren machten sich die Taschen voll… traurig!

  164. Name (benötigt) sagt:

    Ich bestelle ja nicht mehr mit DHL. Fälschlicherweise wurde Hermes als Lieferdienst bei Amazon angegeben. Wieder DHL, die bei mir prinzipiell nur die Karten einwerfen. Diesmal noch dreister-Bote klingelt, spricht mit mir und wirft erst recht wieder die Karte ein. Ich lasse das immer zurückgehen, wenn ich zuhause war und nur die Karte eingeworfen wurde. Aber das hat System, ist von DHL gewollt. Beschwerden der Kunden werden frech zurückgewiesen.

  165. Daniel sagt:

    Lieferdatum wird extra einen Tag verschoben um eine sichere Zustellung zu gewährleisten aber DHL Express Mannheim vergisst trotz nochmaligen Anrufs das Paket im Lager. Mehrere Anrufe bei der Hotline mit Standard ausreden wie z.b. neue Software. DHL Bonn macht gegensätzliche Aussagen was die Lieferzeiten angeht. Kein entgegen kommen, keine Lieferung am selben Tag möglich obwohl früh morgens bei der Hotline angerufen und das Problem geschildert wurde.

  166. Sara sagt:

    Ich wohne ebenfalls im 4.OG Altbau, jeder der DHL Lieferanten weiß das und erspart sich den Weg. NICHT NUR DEN WEG sondern sogar das klingeln.
    Ich finde den Service unter aller sau. Denn schließlich bezahlt man für die erfolgreiche LIEFERUNG nach HAUSE.

    VERMEIDE DIE DHL, SOFERN DAS MÖGLICH.

  167. Ben sagt:

    Dhl – das inkompetenteste Unternehmen überhaupt! Absolute Frechheit und durch die Bank unfähige Mitarbeiter! Jetzt schon das zweite mal ein paket spurlos verschwunden und als Kunde muss man hinterher rennen, falls es überhaupt irgendwann wieder auftaucht!
    Das beste Überhaupt war, dass es anscheinend die Anschrift meines Hauses, welches schon seit über 50 Jahren steht und von allen möglichen Zustelldiensten gefunden wird, nicht gibt!
    DHL für mich nie wieder!

  168. Ruberg-Neuser, Anette sagt:

    Ich habe in den letzten Monaten 2 Sendungen nicht erhalten, und es ist nur der Kulanz des Versandhauses zu verdanken, dass ich die Ware nicht bezahlen musste. Zwei Päckchen mit Waren, die ich selbst verkaufen wollte (Warenwert insgesamt über 100,- €), haben die Adressaten nie erreicht. Pech für mich, dass ich sie als „Päckchen“ versendet habe – daher keine geregelte Sendungsverfolgung. Nachforschunsaufträge brachten natürlich nichts. Ich verschicke Waren nie wieder über DHL!

  169. Huguette sagt:

    Internationales Paket,
    Nach 2 Wochen Status Sendung zeigt: Paket wurde geliefert, obwohl der Empfänger dieses nicht bekam. Ich habe angerufen: das war Status Fehler, du sollst Geduld haben! Der Mann war so unfreundlich, mit einem Ton (es ist mir egal ) 5 Tagen rufe ich :die Adresse würde nicht gefunden, deswegen kommt dein Paket zurück. Ok 1 Woche später rufe ich an: Du sollst Paket verlusst melden ?so ein frechheit und unverschämt!!! Das zweite mal passiert.

  170. Anne sagt:

    DHL transportiert Sendung, die von Mannheim nach Tübingen soll, erst mal nach Bremen, um sie von dort wieder nach Süddeutschland zu befördern.

  171. Lena Mentrop sagt:

    Ich bin Schwerbehindert und den ganzen Tag zu Hause, aber DHL klingelt nicht und ich warte umsonst auf meine Pakete.
    Es wird keine Nachricht im Briefkasten hinterlegt. Da es immer bei DHL ist, gucke ich dann ins Internet wo meine Pakete sind.
    Dort steht dann sie sind auf dem weg zur Packstation wo ich sie abholen kann. Was aber nicht geht weil ich nicht laufen kann.
    Alle zwei Monate wiederholt sich das Spiel von vorn. Die sind einfach zu faul.

  172. PV sagt:

    Ich wohne zentral in Berlin-Charlbg. und bestelle recht häufig online. Abgesehen davon, dass in mind 50% der Fälle der von DHL angesagte Termin nicht eingehalten wird, oder ich angeblich nicht anwesend war, ist seit einiger Zeit die Mitteilung häufig, „das Paket wurde bei Ihrem Nachbarn abgelegt“, der sogenannte Nachbar wird dann ohne Adresse benannt, wie z.B. „Kiosk Ende Mommsenstr.“, oder eine Firma, die mind. drei vers. Adressen allein in Charlbg besitzt.

  173. kundl sagt:

    Sollte gestern 2 Pakete Katzenstreu geliefert bekommen. Beide Pakete sind heute auf dem Weg zurück zum Lieferanten mit der Begründung, dass die Adresse falsch sei und der Name nicht am Klingelschild steht. Ich wohne an einer Hauptstraße, die Hausnummer ist deutlich sichtbar und ebenso mein Name. Ich bestelle schon lange bei dieser Firma, Die Adressaufkleber werden elektronisch erstellt. Wieso die Pakete nicht zugestellt werden können ist für mich unerklärlich…

  174. Marc A. sagt:

    Mein Paket hing erst 3 Tage im ersten Paketzentrum bevor es zum 2. weitergeleitet wurde. Danach sollte ich das Paket am Freitag bekommen, nur um dann auf Samstag vertröstet zu werden. Dann ging das Chaos erst richtig los. Es folgte eine Fehlermeldung „Die Sendung wurde falsch vorsortiert und wird nun erneut bearbeitet.“ und konnte wiederholt nicht zugestellt werden. Ein Anruf war vollkommen sinnlos, keine Lösung und sehr unfreundlich. Nie wieder. Mein Paket ist bis heute nicht da!

  175. Axel Lehmann sagt:

    Der schlechteste Dienstleister aller Zeiten. Sendung wurde in der Früh in das Zustellfahrzeug verladen und um 10:30 Uhr im Lager zur Zustellung eingelagert. Die Zustelladresse war ständig besetzt. Sendung wurde per E-mail für den 11.05.2018 zur Auslieferung angemeldet. Ich werde meine Onlinebestellungen in Zukunft nach Auslieferer filtern. Sendungsnummer 00340434160534149245

  176. Dieter Niemann sagt:

    Es wurde heute per Email ein Paket zwischen 10.30 Uhr und 14.00 angekündigt. Um 16.00 Uhr teilte man uns telefonisch mit „Es kann bis zu 3 Tage dauern und es nur eine voraussichtliche Zustellung mitgeteilt worden !?“Soory,im heutigen Zeitalter der Modernen IT & Tracking Systeme ist dies die schlechteste Ausrede seit Jahre ! Wozu schickt man dann eine Email mit einer voraussichtlichen Zeitspanne an einem klar definierten Tag ? Ab heute nur da einkaufen wo man NICHT DHL nutzt !!!!!!!!!!!!

  177. Felix Kramer sagt:

    Meine Partnerin aus den Philippinen hat ein Packet bestellt. Weil sie (noch) nicht bei mir in der Schweiz wohnt, wurde für die Packetübergabe eine Unterschrift benötigt. So vereinbarte ich mit denen einen Liefertermin heute, dem 4. Mai um 1800h. Als um 1840h noch immer niemand vorbei kam, rief ich an, und ein (unfreundlicher) Mitarbeiter sagte mir, es sei zwischen 1800 h und 2100h vereinbart worden, was so sicher nicht stimmt. Das Packet ist bis jetzt nicht angekommen…. Nie wieder!!!!!!!!!

  178. Jeanette sagt:

    Wenn man der geschädigte Empfänger ist, der alles bezahlt hat, bekommt man keine Auskunft bei Schadensmeldungen obwohl man selbst die Meldung gemacht hat, das Beschädigte Eigentum erhält man ebenfalls nicht zurück, Entschädigung gibt es auch keine. Kundenservice-MA kann keine konkreten Fragen beantworten, verweist immer nur auf den Absender als Haftungspartner, man kann an keinen Vorgesetzten weitergeleitet werden, und wenn man sich beschweren will, landet man im selben Callcenter.

  179. Marcus sagt:

    Expresspaket eigenhändig für 40,80 Euro losgeschickt. Der dusselige Fahrer hat es beim Nachbarn abgegeben. Beschwerde eingereicht. Als Antwort bekommen: Der Dienstleister weigert sich die Kosten für „Eigenhändich“ zu erstatten, trotz Einlieferbeleg und Sendungsverfolgung. Nochmal eine Beschwerde bei einer sehr unfreundlichen Express-Mitarbeiterin, die anscheinend keinen Bock zum Arbeiten hatte, aufgegeben. Ich werde angeblich von DHL Express zurückgerufen. Einfach nur unfähig!

  180. Dorschi sagt:

    Bis vor zwei Monaten war bei uns auf DHL immer Verlass, meistens brauchten die Pakete einen Tag und die Anzeige in der App war sehr genau. Mittlerweile befinden sich die Pakete manchmal eine Woche im Zustellfahrzeug und werden einfach nicht ausgeliefert. Stattdessen sitzt der nichts kapierende und nicht Deutschsprechende Fahrer in der Eisdiehle.

  181. Hermann M.) sagt:

    China Lieferdienste sind mittlerweile besser als DHL.
    Wenn man die Nachricht bekommt und das nicht nur einmal dass um 9 Uhr Vormittags niemand anzutreffen war kann das ja vorkommen aber nicht in einem Gymnasium mit 1400 Schülern und 150 Lehrkräften aber die DHL Fahrer schaffen auch dass das sie bei rund 1600 Leuten im Haus niemand finden… oder niemand sehen wollen.

  182. Arlene Löwe sagt:

    3 von 5 Pakete wurden geklaut! Ganz schön lange Finger die bei DHL. Zb kostet es 7€ ein dünnen Ordner zu verschicken 12€ drauf mit Garantie. Du kannst keine Pakete „normal“ verschicken, was der Standart sein sollte, nein du zahlst gleich 20 Euro aus Angst weil du Angst hast das die kakalaken dort wieder klauen. Das ist der Standart dort.
    Wenn ihr die Möglichkeit habt unter ein anderes Unternehmen zu verschicken dann macht das.

  183. Gülsema Ay sagt:

    Ein Päckchen kam einfach nie an!
    Ein Paket sollte Mitwoch geliefert werden, war den ganzen Tag zu Hause, keine Lieferung! Am Abend eine
    Mail: Lieferung am Don., wieder den ganzen Tag gewartet, nichts! Lieferung auf Fr. verschoben!
    Unverschämtheit! Die denken wohl, dass man den ganzen Tag auf die wartet. Warum gibt man das Paket nicht zu einer
    DHL Filiale an zum Abholen? Ist mir schon zweimal passiert.
    Zwei Päckchen wurden einfach im Treppenhaus abgestellt(!).

  184. Christina sagt:

    Das aller Letzte. Paket kommt nie pünktlich. Und sie sind mega frech, legen einfach beim Telefonat auf.
    Kann ich keinen empfehlen.

  185. Jil Bergmann sagt:

    Noch weniger als das Allerletzte!
    Info Anfang April 2018 nur per mail (nicht per Einwurf!), dass niemand zu Hause war. Es waren drei Personen im Haus, die wohl alle die Klingel nicht gehört haben.
    Also Reklamation und Zweitzustellung beauftragt. Wurde schriftlich bestätigt für Wunschtermin eine Woche später. Seit dem angekündigten Termin (9 Tage her) nichts mehr gehört. Heute wieder DHL-Kundenservice – ich soll mich an den Versender wenden, weil ich das Paket nicht abgeholt hätte …

  186. Paketempfänger sagt:

    Bei uns ist auch dauernd die Karte im Briefkasten obwohl meine Frau 24/7 zu hause ist.

  187. I. Schmidt sagt:

    DHL ändert ständig den Zustelltermin. Kein Verlass auf pünktliche Lieferung. Oder es wird einfach weiter gefahren und an der Packstation abgegeben obwohl man zu Hause ist.

  188. H. Wulff sagt:

    Heidi Wulff
    mehrmals in diesem Jahr haben wir die Erfahrung gemacht, dass Päckchen einfach so im Treppenhaus auf Heizkörpern im- oder gar auf den Treppen des Treppenhauses verteilt werden. Die Wohnungen verfügen über drei Etagen á 2 Wohneinheiten. Eine Sendung, welche vom Absender als Paket versendet wurde, fand ich „gequetscht“ in meinem Briefkasten wieder. Dem Bonner DHL-Kundenzentrum scheinen Beschwerden sonstwo vorbei zu gehen!!!

  189. Matthias sagt:

    DHL -es wird Zeit das dieser Sauladen endlich Pleite geht.Nur damit die Aktionäre,Bonzen und ähnliche Konsorten Kasse machen
    wird dem Kunden ein Service aufgezwungen den keiner will.Da werden nur um Kosten einzusparen Leute beschäftigt die z.B. weder Deutsch schreiben noch lesen können.Die Paketanlieferung eine Katastophe.
    Anlieferung in der Sendungsverfolgung anvisiert,Paket im Fahrzeug ,man wartet den ganzen Tag und abends steht dann da „könnte nicht zugestellt werden“ Unglaublich

    • Claus sagt:

      Am 02.04.2018 bestellt / Mittwoch 04.04.2018 als Liefertermin genannt…nichts, DHL-„Sie müssen sich bis Samstag 07.04.2018 19:00 Uhr gedulden“. Samstag 8:37 Uhr / Sendung wurde ins Fahrzeug geladen ! Wieder nichts…17:54 Uhr Status geändert / Sendung konnte nicht zugestellt werden.Warten bis 10.04. von DHL am Tel erfahren. Wahnsinn !
      DHL ? Nie wieder,es gibt andere Lieferoptionen

  190. Tobias sagt:

    Eine reine Katastrophe am ersten Tag wurde angeblich die Haus Nummer nicht gefunden am nächsten Tag Paket wurde in das falsch Auto geladen. Am darauf vollgenden Tag muss mit dem Absender die Adresse abgestimmt werden und dann zugestellt werden, am nächsten Werktag die Info vom DHL Kundendienst das Paket wird zum Absender zurück geschickt.
    Am jeden Tag wurde man von DHL belogen damit man noch hoffen sollte. DHL ist sowas von unzuverlässig geworden!!!

  191. NameHeinz Ludwig Knöll (benötigt) sagt:

    DHL – Das sind die Übelsten von Allen !
    Früher, als sie noch ihr Kärtchen für den Briefkasten schreiben mussten, ging das mit der Zustellung einigermaßen. Jetzt geht das per Knopfdruchk. Ist ja schneller als die Zustellung. Nach mir die Sintflut ! Nur nicht laufen. Ohnmächtig und voller Wut ist man gegenüber einem solchem Verhalten. Man hat als Kunde für eine Leistung bezahlt die nicht erbracht wird.
    Der Teufel soll sie holen !

  192. Alexandra sagt:

    Habe Garnelen bestellt wo jeder natürlich direkt versteht dass es sich um Lebendtiere handelt. Das steht selbstverständlich auch auf dem Paket. Extra frei genommen, kommt keiner, bekomme Nachricht es wäre keiner da Paket kommt am nächsten Tag. Direkt angerufen uns sich beschwert aber als Antwort bekommt man „Tut mir leid, da kann ich nichts machen“. Paket kam am nächsten Tag aber 2 Garnelen waren hin. Einfach Unverschämt

  193. Bramer sagt:

    Ich hatte heute die beste Erfahrung gemacht! Am 16.3. stand in der Verfolgung, es wäre abholbereit. Keinen gelben Zettel bekommen. Ich zur Filiale, die bisher alle meine Pakete hatte, nix, liegt in einer anderen. Gut, dort abgeholt. Mit unfreundlichen Leuten von wegen wo ist der gelbe Zettel. HEUTE, am 21.03. Liegt mir PER POST zugesandt ein Umschlag im Briefkasten, mit dem gelben Zettel! 2 Tage bevor das zurück gesendet wird (Man kann ja auch auf Montage sein…). Für mich unverständlich.

  194. Ruth Weiss sagt:

    Das Paket wurde am 08.03.2018 um 9.51 Uhr von DHL bei uns in der Firma abgeholt und der Einlieferungsbeleg mit der Sendungsnummer übergeben….. Das Paket liegt bis heute noch bei uns und trotz mehreren Telefonaten mit DHL bewegt sich nichts.

  195. Neumann sagt:

    Paket per Nachnahme versandt, Geld wird nicht überwiesen. 298 Euro wurden von DHL unterschlagen. Nachforschung wird nicht zügig bearbeitet. Mein Tipp – Finger weg…

  196. K. Meißner sagt:

    Heute erneut Spaß… Lieferung sollte in einen Partnershop der DPAG/DHL gehen. Bekam über die App die Info, Empfänger nicht auffindbar. Amazon-Kundenservice fiel vom Stuhl und schrieb direkt an DHL, wie deren Fahrer einen eigenen Shop nicht finden können.

  197. Franziska König sagt:

    Finger weg von DHL und DHL Express!

    Seit einer Woche versuche ich DHL Express dazu zu bewegen mein Paket an ein Zollamt in meiner Stadt zu schicken, wie es eigentlich auch hätte passieren müssen. Nach vielen Emails und Drohungen von Seiten der DHL später kommen jetzt auch noch weitere Kosten dazu.

    Ratschlag: Wenn es geht, unbedingt DHL Paketservice vermeiden.

  198. N. O. sagt:

    Dieses Unternehmen pflegt 0,0 Kundenorientierung. Unfreundliche und kurz angebundene Mitarbeiter. 

    Servicemitarbeiter (hatte mit mehreren zu tun) erscheinen eher vom Kunden „belästigt“, als dass sie als „helfende Hand“ auftreten.

    Das Monopol der Deutschen Post / DHL sollte endlich ein Ende haben – für mehr Kundenfreundlichkeit!!! Und das, wo seit zwei Jahren permanent die Post vertauscht wird, trotz Namen am Briefkasten. Untragbarer Zustand!!!

  199. Jonny sagt:

    Es scheint ein zwanghaftes Hobby von DHL geworden zu sein Pakete unter fadenscheinigen Gründen nicht beim Empfänger ankommen zu lassen.
    Bis vor etwa 2 Jahren war ich noch zufrieden. Mittlerweile mutiert dieses Unternehmen zu einem Karnevalsverein um einen Witz nach dem anderen auf unsere Kosten zu machen…

  200. WL sagt:

    Sendungsnummer ist nach dem das Paket abgeholt worden ist verloren gegangen. Musste Tagelang auf mein Paket warten. Nachdem das Paket endlich bei mir angekommen ist ( unter einer anderen Sendungsnummer )musste ich ich das Versenden des Pakets nochmals bezahlen (ca 40 Euro). Habe alle Unterlagen der DHL zugeschickt, und warte seit Wochen auf mein Geld. Telefonisch kann und will keiner helfen.
    Ich soll warten hat man mir gesagt. So sollte Kundenservice nicht aussehen!

  201. Benny sagt:

    Unkompetent und unfähig habe meiner Freundin zum Valentinstag Blumen bestellt die Tour des DHL Fahrers wurde abgebrochen nun kommt die Lieferung morgen mit wahrscheinlich verwelkten Blumen wenn man den DHL Kundenservice darauf anspricht sagen die ja dann ist das so. Größter Sau Verein meiner Meinung nach.

  202. Ella Endlich sagt:

    Da gibt man mittags ein Paket bei der Hauptfiliale der Post ab und muss am nächsten Morgen anhand der Sendungsverfolgung feststellen, dass das Paket immer noch in der Filiale liegt und nicht zum Start-Paketzentrum weiter geleitet wurde. Das nennt man dann schnellen Service.

  203. Wani sagt:

    Wehr benutzte serviers DHL ist selber schuld !
    Ich versuch jetzt dass vermeiden .

  204. Ali Er sagt:

    Wir haben gerade 12:44 Uhr und ich bin seit 7:00 Uhr wach. Bei der Sendungsverfolgung steht um 12:23 Uhr „Paket konnte nicht zugestellt werden.“ Obwohl ich logischerweise vor ca. 20 Minuten immer noch zu Hause war. DHL-Arbeiter bringen die Paket einfach in die Filiale, damit sie früher Schluß haben bzw. die letzten Stunden im Lieferwagen absitzen können. Die verdienen eigentlich gar keinen Cent für ihre unehrliche Arbeit.

  205. Timo sagt:

    Am 10.02 sollte das Packet geliefert werden. Obwohl ich da war bekam ich eine Nachricht (E-Mail), dass der Fahrer vergeblich versucht hätte mich zu erreichen.

  206. Marlen Niehoff sagt:

    Ich bin Privatkundin und kaufe Vieles über das Internet. Seit Jahren habe ich noch nicht einmal Probleme mit DHL gehabt. Auf die Sendungsverfolgung konnte ich mich immer verlassen. Wenn die Zustellung (z.B. vor Feiertagen) mal nicht geklappt hat, ist das im Internet nachvollziehbar, was z.B bei Hermes nicht der Fall ist. Ich kaufe seit langer Zeit vorzugsweise bei Firmen, die DHL als Transporteur anbieten und bin nie enttäuscht worden.

    • timo sagt:

      Stimmt: Muss man auch mal loben. Nich alles läuft bei DHL schief. Im Allgemeinen funktioniert es schon ganz gut. Ich denke, dass die Fahrer es auch nicht immer einfach haben.

  207. Bürgermeister sagt:

    Ich habe auch das Gefühl das dhl eine Allergie gegen Treppen hat. Und anrufe beim servicecenter sind leider reine zeitverschwendung.hab schon oft wegen verschiedener Probleme angerufen nie ist was passiert.

  208. Daniel Tasche sagt:

    Bei Lieferungen aus dem nicht europäischen Ausland fällt eine extrem hohe und nicht nachvollziehbare DHL-Bearbeitungsgebühr an! Dabei ist es Glücksache bzw. Willkür ob DHL oder der Zoll die Verzollung der Ware übernimmt. Für 100 Warenwert (in Vorkasse beglichen) hat mir der nur-Russisch sprechende Bote eine Rechnung von 40 Euro hingereicht. Folge: nicht Annahme, da kein Vertrauen; Telefonat mit Zoll und DHL; nun Rücksendung. Mit Glück habe ich in einem Monat die Ware und 25€ gespart.

  209. The Lord sagt:

    The Lord (malwieder)

    SUPER LOL DES TODES !!!!

    DHL sagt per email: mein paket kommt heute…..also heute!!!! dienstag!!!

    versender sagt: donnerstag oder freitag …..weil, er hat das heute (dienstag) erst losgeschickt….

    bin gespannt, wo ich das nächste woche suchen muss…selbt meine abholfiliale ist mein nachbar
    und gillt somit als zugestellt …. :-D….ich wohne zwar 3 kilometer entfernt, aber grossstadt…da ist
    jeder dein nachbar 😉

  210. Ahmad sagt:

    Hab im Januar 5 Pakete bestellt von Unterschiedlichen Unternehmen Amazon etc. davon konnte ich 1 Entgegen nehmen, der Rest wurde einfach beim nächsten Kiosk abgegeben obwohl wir zu Hause waren, wir warteten auf die Pakete sollte ein Geschenk sein und paar neue Sachen für mein Mann . Aber wieso können die packet Booten nicht einfach klingeln würde auch runter kommen ..
    Aber leider ist es nicht der Fall muss dann immer 1 km zum Kiosk fahren um die Pakete zu holen . Nie mehr DHL . Sorry

  211. Nici sagt:

    Nach zwei Wochen Rumgerenne auf der Suche nach meinem Paket, kommt es völlig zerbeult und mit einem Loch an. Das neue 500 € teure Handy wurde gestohlen. Nach Reklamationen und Beschwerdebriefen kamen entweder lächerliche Antworten ohne Grundangabe oder gar nichts. Die Versicherung ist anscheinend nur eine Ausrede um mehr Geld zu verlangen für rein gar nichts! Am Telefon wird man auch nur abgewimmelt mit den typischen Aussagen wie „Reichen Sie schriftlich eine Beschwerde ein“.

  212. Holu sagt:

    „Garantierte Zustellung am 27.01. – Amazon“
    Ihr Unternehmen ist geschlossen, daher keine Zustellung (DHL) Privatadresse (gegenüber) steht mit auf der Versandadresse. NIEMAND hat eine Nachricht hinterlassen auch nicht beim Nachbarn. Nachfrage bei Amazon heißt es nun:Tour abgebrochen… ;-/ Zustellung am Montag. Garantie geht anders und bedeutet: man bürgt, haftet für einen Sachverhalt, der versprochen wird
    DHL wird immer schlechter!!!! bis unzumutbar inkl. Verständigungsprobleme

  213. Klaus sagt:

    Jetzt vor wenigen Minuten, ich sitze am PC und sehe bei der Aktualisierung der Sendungsverfolgung, dass ich nicht angetroffen wurde. Ich glaube dreister geht es wirklich nicht. Abhilfe gibt es nur, wenn man sich nur Unternehmen sucht, die nicht mit DHL versenden.

  214. Isch sagt:

    DHL wirbt damit, Testsieger zu sein. Offensichtlich Sieger unter den schlechtesten Zustellern. Von 10 Paketen kommt 1 mal ordnungsgemäß an, ansonsten Ärger, Ärger, Ärger. Pampiger Kundenservice, neuerdings nur per Telefon. Laut Sendungsverfolgung wurde die Tour um 14.30 Uhr abgebrochen. Vermerk: Die Sendung wurde zurückgestellt. Ja, DHL geht´s noch! Einfallsreich bei dummen Ausreden! Ihr sollt Pakete ausliefern, pünktlich, dafür zahlt der Kunde!

  215. Marc sagt:

    Warte auf ein Paket was vor 3Werktagen vom Versender durch DHL abgeholt wurde.
    Letzter Statusbericht Paket wurde abgeholt und danach nichts weiter.
    DHL Service sagte mir bei Nachfrage das das Paket abgeholt wurde, worauf ich sagte ja, vor 3 Tagen und wo ist das Paket nun?
    Darauf DHL auf dem Weg zum Paketzentrum.
    Darauf ich, seit 3Tagen? Soll das bedeuten das der Fahrer seit 3 Tagen mit dem Paket durch die Gegend fährt bis er es zu Paketzentrum bringt? Darauf DHL, ja das käme vor!! ?

  216. Horst Hälder sagt:

    Leider kann man nicht 0 Sterne vergeben, das würde das Unternehmen besser beschreiben. 0 Sterne weil 0 Leistung.
    Paket kommt ABSOLUT RAMPONIERT an, ist über ein Monat unterwegs, 4 Anrufe waren nötig, Ein Nachforschungsantrag konnte nur vom Versender gestellt werden, obwohl das EURE VERDAMMTE AUFGABE ist wenn ihr schon mein Paket verliert. Keine Entschädigung, Kein Entschuldigungsschreiben, nichtmal Servicebemühungen, absolut NICHTS. Danke für gar nichts!

    • korrupti sagt:

      das mit der entschuldigung und entschädigung kann ich vollkommen nachvollziehen. „unterschlagen“ pakete (DHL / Post) und haben es nicht einmal nötig ihre mitarbeiter zurechtzuwiesen. antworten auf keinerlei schreiben usw. dr…ks-laden.

      von beamten-unternehmen zu ignoranten-unternehmen ooooooo sterne 🙁

  217. Poujan Habibi sagt:

    Mittlerweile hoffe ich nur noch das die Pakete „irgendwann“ ankommen. Meine Erwartungshaltung ist bis auf das geringste gesunken: Hauptsache ankommen! Das ist ein desaströser Zustand und beschämend für unsere Unternehmenskultur. Die DHL erlebt gerade die Folgen ihrer Rationalisierungsmaßnahmen und Zersplitterungen und das auch noch auf Kosten ihrer Kunden. Scheint so als ob sich dieses Unternehmen alles erlauben kann.

  218. CindyLikes sagt:

    Ich habe auf ein sehr wichtiges Einschreiben, welches von DHL ausgeliefert werden sollte, gewartet und bin deshalb extra zu Hause geblieben.
    Der DHL Bote kam auch…nur leider hielt er es wohl nicht für nötig zu klingeln…nein stattdessen schmeißt er lieber einen Zettel in den Briefkasten, auf welchem darauf hingewiesen wird, dass man nicht zu Hause sei und man das Paket erst am nächsten Tag bei der zuständigen Poststelle abholen könne.
    Ich bin wirklich verärgert!!!

    • pipvnd sagt:

      Wenn ich Online einkaufe, dann nehme ich nur noch Händler die nicht über DHL verschicken – DHL-, und Post ist ein xxxx-Laden.

      Die Beschwerdestelle ist eine Lachnummer und mit unmotivierten Mitarbeiter belegt. Sind nicht wirklich in der Lage einen Fall zu bearbeiten.

  219. H. Heiter sagt:

    Fortsetzung vom 28.12.2017
    Mein Paket vom 12.12.2017 ist noch nicht bei mir eingetroffen. Habe am 04.01.2018. einen Nachforschungsauftrag erstellt, wurde am gleichen Tag bearbeitet. Heute am 09.01. 2018. Habe ich weder mein Paket noch eine Antwort auf meinen Nachforschungsauftrag. Das ist ein super Sevice.

  220. Corinna Wärren sagt:

    Meeeeega unzufrieden!!!!
    Da ich jedes Jahr 5 Monate in Thailand bin, bin ich darauf angewiesen, jedes Jahr 2-3 Pakete a 10 KG zu verschicken. Pro Paket 62,99,-€ Bei jedem 2. Paket gibt es Probleme! Entweder ich warte 3 Monate drauf oder es ist beschädigt und es geht was zu bruch, wie aktuell. Regress in Thailand bei der Thailand Post ist nicht möglich und 20 ausführlich dokumentierte Bilder werden nicht akzeptiert. Stattdessen heißt es, dass wir Schuld sind, da schlecht verpackt wurde.

  221. Florian M. sagt:

    Kann dir negativen Erfahrungen bestätigen, auch Ich erhalte häufig Pakete die mit DHL versendet werden. Zu den oben genannten Problemen, die bereits unzählbahre Male auftraten, wie z.B. nicht klingeln und Karten einwerfen obwohl jemand zu Hause ist, kommt noch dass bei internationalem Versand DHL deutlich länger als günstige Versanddienstleister braucht.
    Früher war das anders, da war DHL der beste Dienstleister

  222. Mansour sagt:

    Ich habe ganzen Tag auf angekündigte Pack gewartet, am ende heißt es das Packt war nicht zustellbat, DHL IST LETZTE ZUSTELL PACET DEUTSCHLAND

    • Name (benötigBkubit) sagt:

      Ich musste letztens 50€ dafür bezahlen, weil der Handwerker (Feuermelder-Prüfung) umsonst gekommen ist. kein schlechter lohn bei nicht einmal eine Minute Arbeit (er ist eh immer in der Nähe).

      Wie wäre es denn mal, dass wir der Post / DHL oder Handwerker eine Rechnung schicken, wenn sie nicht kommen und wir extra dafür einen Urlaubstag genommen haben.

      Leider ist Deutschland nicht immer sehr verbraucherfreudlich – was politisch oft auch so gewollt ist.

  223. Anna Stetter sagt:

    Hallo,
    die DHL-Mitarbeiter sind ungeduldig, unfreundlich und nicht daran interessiert, mein Problem zu lösen. Ich versuche, eine Adress-TAN anzufordern zur Aktivierung der Packstation, da ich die postalische Lieferung verpasst habe. Seitdem drehen sich meine Bemühungen erfolglos im Kreis. Ich folge den Anweisungen der Call-Center Mitarbeiter (nochmal online aktivieren; nochmal Email schreiben) und erhalte Antworten mit denselben Anweisungen, denen ich wieder wie im Hamsterrad Folge leiste…

  224. Margit Pöppelbaum sagt:

    Auch heute- wie schon in den letzten Monaten sehr häufig- habe ich den ganzen Tag auf das angekündigte Paket gewartet und es kam nicht… stattdessen fand ich abends eine Benachrichtigung vor, dass mein Paket in einem DHL Shop abgegeben wurde. Ich habe mich wiederholt bei DHL über dieses Vorgehen beschwert. Jedesmal unterstellte man mir, dass ich dann wohl nicht anwesend gewesen sei- heute auch wieder und meine Beschwerde wurde einfach abgebügelt, bin sehr verärgert.

    • Tüta sagt:

      So reagiert DHL. Sobald es Ärger gibt sch…ßen die auf einen. Beschwerdestelle ist nicht wirklich in der Lage Unstimmigkeiten mit seinen Mitarbeiter zu klären.

      Pakete verschwinden oder werden seit neuesten sogar „unterschlagen“ und einfach an Absender zurückgeschickt.

  225. Name (benötigt) sagt:

    DHL ist nur schlecht.
    keine gute Kontaktaufname.
    kein verlass auf Packtsendungen.
    Sendungen werde immer wieder veschoben.

  226. H. Heiter sagt:

    Am 12.12.2017 wurde meine Sendung in Eutingen im Gäu 240 Kilometer von mir entfernt bearbeitet, es dauerte 4 tage bis zum 16.12.2017 bis das Packet in Feucht ca. 10 Kilometer von meinem Wohnort im Verteilzentrum ankamm. Hier wurde der Status gemeltet : Die geringfügig beschädigte Sendung wird nachverpackt. Das dauerte bis 27.12.2017 nun ist mein Packet in Obertshausen bei Offenbach 212 Kilometer von mir entfernt mit dem Status Auf grund einer Beschätigung wurde die Sendung nachgearbeitet.

  227. M.B. sagt:

    Hallo, wir erleben das ständig mit DHL. Der Sendungsstatus zeigt an, wann das Paket kommt, man sitzt Zuhause und wartet. Weit ist der Weg bei uns auch nicht, es gibt nur EG und 1.OG. und schwupp ca. 1h nach Beladen springt der Status fast automatisch auf „Die Sendung konnte nicht zugestellt werden“. Eine Benachrichtigungskarte gibt’s schon gleich gar nicht. Die sind zu faul hier überhaupt lang zu fahren und anzuhalten und zu Klingeln und das in einem Haus von insgesamt 16 Parteien.

  228. Sven Hubatsch sagt:

    Bei mir liegen seit dem 11.12.+12.12.2017 2 Sendungen in Lahr. Am Samstag 16.12.2017 mit dem Kundenservice von DHL telefoniert der meinte die Pakete werden unverzüglich bearbeitet und kommen nächste Woche an. Nachdem sich noch nicht getan hatte, kontaktierte ich gestern erneut den Kundendienst. Diesmal hiess es plötzlich das die Sendung vom 11.12.2017 als Verloren gilt, da diese nicht innerhalb 7 Tagen zugestellt wurde. Der Kunde ist denen Scheiss egal.

  229. Tabea Renkel sagt:

    Saftladen. Weihnachten kommt auch immer unerwartet.
    Warte seit einer Woche auf ein Paket. Werde immer vertröstet. „Ja ja. In zwei Tagen haben Sie es.“ Passiert ist bisher nichts. Dafür hat man mehr als unhöfliche Leute am Telefon. Die letzte Dame hätte ich am liebsten durch den Hörer gezogen. Sowas von unhöflich und mit einer Schei*egalhaltung. Zweites Paket mit den identischen Artikeln kommt auch nicht rechtzeitig. Doppelbelastung auf dem Konto und keine Ware. Richtig toll. Danke DHL!

  230. Sarah Quodt sagt:

    Der telefonische Kundenservice ist absolut unfähig. Erzählt einem, das Paket hätte weder Adressat noch Absender, obwohl es zuerst in die richtige Stadt geschickt, aber nicht ausgeliefert wurde und jetzt plötzlich in Speyer liegt (das Paket ist seit einer Woche unterwegs). Da könnte man genauso gut mit einem Chat-Roboter reden, wäre genauso sinnlos.

  231. N.Meusel sagt:

    Trostlos,Telefonauskunft stammelt in falschem Deutsch und weiß
    nichts. Angeblich falsche Adresse,was aber nicht stimmt.
    Ewig langes warten an der “ Hotline “ dann nachweisbar
    falsche Auskünfte

  232. Kasten sagt:

    Jetzt im weihnachtsverkehr ist die DHL restlos überfordert seit 5 Tagen bekomme ich ein Paket angekündigt mit dem Hinweis Lieferung erfolgt am nächsten Tag jedoch ist die Lieferung bis heute nicht erfolgt

  233. H. Pfeil sagt:

    Da ich bei DHL für „Ihre Services zum individuellen Paketempfang und -versand“ registrier bin, habe ich eine Mitteilung über die Zustellung eines Paketes, heute zwischen 7.30 und 11.30 Uhr erhalten. Als nichts passierte, Rief ich die Service-Nummer an. Dort erfuhr ich, daß generell mit 1-2 Tage Verzögerung gerechnet werden muss. Warum also nicht gleich mitteilen „diese oder nächste Woche oder nächsten Monat“??

  234. Thomas sagt:

    Ich möchte kurz meine Erfahrungen mit DHL mitteilen. Seit nunmehr 3 Monaten führe ich mit DHL einen Email Schriftverkehr wegen einem verschwundenen Paket. Ich möchte natürlich den Schaden ersetzt bekommen aber DHL verweigert die Zahlung. Immer wieder eine neue Abteilung, eine interne Prüfung oder ein anderer Sachbearbeiter ist für den Fall zuständig. Das heißt man kann sich also die Transportversicherung sparen. Das ist Hinhaltetaktik vom Feinsten bis der Kund aufgibt.

  235. Thomas sagt:

    Ich möchte kurz meine Erfahrungen mit DHL mitteilen. Seit nunmehr 3 Monaten führe ich mit DHL einen Email Schriftverkehr wegen einem verschwundenen Paket. Ich möchte den Betrag ersetzt haben aber DHL verweigert die Zahlung. Immer wieder eine neue Abteilung, eine interne Prüfung oder ein anderer Sachbearbeiter ist für den Fall zuständig. Das heißt man kann sich also die Transportversicherung sparen. Das ist Hinhaltetaktik vom Feinsten bis der Kund aufgibt.

    • Postifrosti sagt:

      Ich finde, dass der Verbraucher einfach zu wenig geschützt wird und zu sehr der Willkür einiger dubiosen Firmen ausgesetzt wird. Gerade im Bereich Paket-Dienste, Telefonanbieter und viele andere. Ihnen geht es nur darum auf halbkriminelle-Art ihre Verträge und die Abhängigkeit der Verbraucher zu sichern. Diese wirtschaftliche Gier wird von der Regierung oft bewusst so belassen, da sie selbst gut daran verdient.

      Post / DHL = NEIN DANKE!

  236. I.Mielkute sagt:

    Probleme mit DHL habe ich ständig (in dieser Woche zweimal)! Ich bekomme eine Nachricht, dass das Paket z.B. am Dienstag komme. Ich nehme frei, warte und bekomme dann die neue Nachricht: der Liefertag habe sich geändert! Wieder frei nehmen?! Das ist nur ein Problem. Alle oben beschriebenen Probleme hatte ich auch NICHT EINMAL erlebt! Es wäre gut, wenn es möglich wäre, den Zusteller auszuwählen. DHL würde sehr viele Kunden verlieren!

  237. Name (benötigt)Grabowski sagt:

    Auch ich habe am 13. und 14.12.2017 zu hause gesessen und auf den Zusteller gewartet. Der war gestern auch da, hat aber nur die bei den Zustellern beliebte Karte eingesteckt. Ist ja auch leichter als einen großen Karton 20 Meter zu schleppen. Jetzt darf ich mir mein Paket aus der Filiale selbst abholen. Das ist Service, alle Achtung. Wenn die keine Lust zum arbeiten haben, sollen sie doch zu haus bleiben.

  238. W. Lück sagt:

    Ich hatte ein teures Paket (16,49 €) verschickt. Der Empfänger wurde nicht ermittelt, da ich mich in der Hausnummer vertan hatte (23 statt 28). Beim telefonischen Korrekturversuch mir wurde aber mitgeteilt, daß das nicht möglich sei. Am folgenden Tag hatte der Empfänger das DHL-Auto abgepasst, bekam aber trotz Ausweis das Paket nicht, es wurde zurück geschickt. Kundenfeindliche Unverschämtheit.

  239. Emilia Semper sagt:

    Jedes Jahr im Winter gleiches Problem. Der Packetshop im Petronell ist im Winter nur MO-FR 08:00-12:00 geöffnet. Berufstätige Menschen haben keine Chance ein Packet in dieser Öffnungszeiten abzuholen. SUPER SERVICE von DHL. Auf web-Seite von DHL steht „Kundenfreundliche Öffnungszeiten“. Ich muss ein Tag Urlaub nehmen oder der Packet wird zurückgeschickt. Retourniert mir dann die DHL die Lieferkosten, wenn ich kein Urlaubstag vor Weihnachten bekomme? Umleiten zu anderem Shop unmöglich.

  240. Daniela Rodemann sagt:

    Ich habe auf zwei Pakete gewartet die ich online verfolgt habe das eine kam samstags und das andere gar nicht da der Paket bote einfach behauptet hatte das ich die Annahme verweigert hatte nur um sich die Auslieferung zu ersparen und wenn Mann in der kundenhotline anruft hatte Mann nur unfreundliche Leute am Telefon

  241. Matthias T sagt:

    DHL – Erbärmlich
    Mein Paket wurde nicht an die von mir angegebene Packstation geliefert, sondern an die am weitesten entfernte Filiale (bei mir vor der Haustür wäre auch eine gewesen) der Stadt geliefert. Da ich aus zeitlichen Gründen diese Fahrt nicht innerhalb der 7 Tage machen konnte, wurde die Sendung zurückgeschickt.
    Zusammenfassend: ich habe für eine Leistung bezahlt (Sendung an Packstation), die ich nicht erhalten habe (Sendung irgendwo anders hin).

  242. Frank sagt:

    DHL ist hat in letzter Zeit extrem nachgelassen. Sendungen werden teilweise erst nach 7 Tagen oder gar nicht zugestellt, obwohl die Pakete in der Sendungsverfolgung nach 1-2 Tagen angekündigt werden. Dann erfolgt ständig eine Emailbenachrichtigung, dass sich der Liefertermin verschiebt, verschiebt, verschiebt, teilweise sogar eine Mail, dass ein späterer Liefertermin mit dem Empfänger abgesprochen wurde, obwohl dies nicht der Fall war. Der Service ist einfach nur schlecht.

  243. M. Wiedemann sagt:

    Kann die Teilweise negativen Ansichten nur Bestätigen.
    Pakete aus der Packstation die einem nicht gehören, dafür kommt das Eigentliche Paket nie an.
    Gerade heute eine Sendungsbestätigung: Paket übergeben am 7.12.17 aber erst am 12.12.17 Verschickt.
    Wie geht das denn, wohl mit Lichtgeschwindigkeit ?!
    DHL ist schon seit längerem nicht mehr das was es mal war, vor allem nicht bei diesen Preisen !
    Da ist der Gewinn wohl wichtiger als der Service und der gute Ruf.

  244. Mandy sagt:

    Ich warte nun auch auf ein Paket.
    Also ich bekomme am 07.12 eine E Mail das mein Paket am 08.12 zugestellt werden soll. Nun bekomme ich am 08.12 eine weitere Email das ich das Paket am 11.12 bekommen soll. Nun habe ich an den heutigen Tag gewartet. Der Status hat sich seit dem 09.12 nicht verändert. Versucht man dort anzurufen kommt man nicht weiter. Ich bin stinksauer.

  245. david becker sagt:

    Hallo über die DHL kann ich folgendes sagen ich habe vor zwei Tagen eine Benachrichtigung im Briefkasten gehabt dass der DHL-Bote angeblich geklingelt hat und ich nicht zu Hause war dieses war nicht der Fall und ich habe mich beschwert sie würden sich drum kümmern hieß es heute genau dasselbe angeblich wäre der DHL-Bote da gewesen hätte mir eine Benachrichtigung Briefkasten geschmissen das komische ist nur es gab keine Benachrichtigung im Briefkasten weil er angeblich keine mehr hatte

  246. wizard76 sagt:

    Seit nur noch Servicedienstleister austragen, anstatt von Festangestellten, ist die Zuverlässigkeit der Zustellung unterirdisch.
    Mit wenigen Ausnahmen, ist jede Zustellung durch die DHL mit Problemen behaftet; Zustellung erfolgt nicht termingerecht und man kann zusehen, wie der Zusteller am frühen Nachmittag an einem vorbeifährt.

  247. Mia sagt:

    Paketsendung am Montag d. 04.12.17 um 15.30 Uhr nach Nordirland aufgegeben. Am Mittwoch d. 06.12.17 um 13.00 Uhr zugestelkt. Und das auf dem Dorf im County Armagh. Noch Fragen? Die Laufzeit ist sensationell.
    Okay, der Preis ist vielleicht etwas daneben, aber der Service muß erst mal erreicht werden.

  248. Hazem sagt:

    Ich wollte mein Packet in einer Filiale erhalten und ich habe eine die in meiner Nähe steht gewählt. Ich dachte mein Packet wird schneller kommen aber das war komplett das Gegenteil: mein Packet wurde an Start-Packetzentrum zurückgeschickt! Ich wollte eine Reklamation machen und der Kundenberater (nach 5 Minuten Wartezeit) hat mir gesagt „wir können nichts machen, warten Sie bitte noch 2 oder 3 Tage und dann wird normalerweise dein Packet zugestellt“!!!

  249. Adi Schulz sagt:

    Sehr schlimm und unzuverlässig! Erst schicken sie eine E-Mail, dass Paket heute (zwischen bla bla und bla bla) kommt, ich bleibe zu Hause um zu warten, dann sehe ich den DHL Wagen aus dem Fenster paar Häuser von mir entfernt, auf einmal kommt eine weiter E-Mail, dass das Paket erst am nächsten Werkstag „bei einem weiteren Zustellversuch“ geliefert wird… dann sehe ich wie der DHL Fahrzeug vorbei an meinem Haus fährt.

  250. Sabrina sagt:

    Heute hätte ich ein Paket bekommen sollen. Der DHL Fahrer hat das Paket um 10:37 ins Auto geladen um 11:53 war er dann mit dem Paket vor der Tür, aber nichts passierte, er hat nicht geklingelt ist einfach mit dem Paket wieder weg gleich darauf stand dann ihr Paket konnte nicht zugestellt werden.. Frechheit

  251. Sonja sagt:

    Ich kann mich hier nur anschließen, Dhl arbeitet absolut unzuverlässig und das Beschwerdemanagement ist Augenwischerei um den Kunden mundtot zu stellen. Bin mittlerweile soweit, dass ich mir überlege, bei Händlern zu bestellen, die dhl als Dienstleister nutzen weil ich mir es einfach nicht antun will….

  252. Hase sagt:

    Was DHL so alles als Nachbarschaft versteht: da kann „beim Nachbarn abgegeben“ auch mal 60 Hausnummern weiter sein. Karte mit der Adresse? Natürlich Fehlanzeige. Und im Kundenservice die Ansage: was regen sie sich auf, ist doch gar nicht so weit weg! Neue Zustellung zugesagt, aber auch nach vier Tagen noch nicht mal an beim „Nachbarn“ abgeholt. Wo sitzt eigentlich dieses Callcenter? Doch sicher nicht in Bonn?

  253. Mandarin sagt:

    Warte seit über einer Woche auf eine Sendung, Status der Sendungsverfolgung wurde seit letztem Mittwoch nicht aktualisiert. Dachte ich, kann ja nicht schaden sich mal an den Kundenservice zu wenden. Von wegen, wurde extrem unfreundlich darüber belehrt, dass man mir keine Auskunft geben würde und ich doch gefälligst darauf warten solle bis sich der Absender bei mir meldet. Mal abgesehen davon, dass dieser sog. Kundenberater extrem schlecht zu verstehen war und er dann einfach aufgelegt hat.

  254. higaver sagt:

    DHL ist nicht in der Lage und Willens eine Sendungsverfolgung zu dokumentieren geschweige denn eine so simple Sache wie den Einlieferungsort anzugeben . Als Empfänger einer Sendung wird man an den Absender verwiesen , obwohl man als Empfänger die Fracht bezahlt hat . Jedwede Verantwortung oder zumindestens eine Nachforschung wird rundweg abgelehnt weil man als Empfänger ja kein Kunde ist .

  255. Andre sagt:

    Mail bekommen DHL liefert am Samstag das Paket, Sa morgens bei Sendeverfolgung stand Paket zurückgelegt, kommt erst am nächsten Werktag, sprich Montag, weiterhin stand da, Fahrer musste seine Tour abbrechen, kann auch nicht sein da er bis meinem Nachbarn war, dort nicht Mal abgeschellt sondern nur Zettel im Briefkasten, Nachbar hat ihn sich 3 Häuser weiter geschnappt, billige Ausrede, habe angeschellt, Nach hin u Her hat er Paket rausgerückt, also letztendlich alle nur am lügen.

  256. Tridelchen sagt:

    Hallo.dhl ist das letzte.in der sendungsverfolgung steht mein Paket wurde an mich übergeben.das hatte ich gerade vor 2 Wochen schon mal. Da hatte der Fahrer das Päckchen im wäscheunterstand an einem Blumentopf gelehnt.als ich anrief hieß es ich hätte sogar unterschrieben. Und jetzt das gleiche Theater.
    Und man muss sich am Telefon flapsige Antworten gefallen lassen.

    • DHL-müll sagt:

      nicht nur am telefon! der e-mail verkehr ist nicht viel besser, da wird nach kurzer zeit einen einfach mitgeteilt, dass man in den fall nichts mehr machen kann. da können angestellte wohl machen was sie wollen, ohne dass sie zur rechenschaft gezogen werden. selbst pakete „unterschlagen“, die man nie bekommt. da sehnt man sich schon fast nach den postbeamten zurück. der zwar langsam, aber wenigstens ehrlich gearbeitet hat (meist jedenfalls).
      DHL und Post = Müll-Erfahrung!

    • Sperrholzdeco sagt:

      Die DHL hat in den letzten Jahren gewaltig nachgelassen. Ich verschicke regelmäßig cnc-gefräste Sonderanfertigungen an meine Kunden. In letzter Zeit gehen die Sendungen immer häufiger verloren. Das ist doppelt ärgerlich, weil ich dann für einen ohnehin schon verärgerten Kunden die ganze Arbeit noch einmal machen müß. Manchmal kommt dann nach ca 6-8 wochen mein erstes Paket total zerschießen zurück, und oh Wunder: die vermeintlich falsche Adresse steht noch drauf . Und zwar richtig.

  257. Unzufriedener Empfänger sagt:

    DHL fährt dauernd entgegen der Einbahnstraße, Zusteller sprechen kein Deutsch, Pakete werden ohne Grund Tage lang nicht zugestellt (6 Tage sind keine Seltenheit. Keine Beschwerdestelle. Bei Filiale 1 Stunde Warteschlange um ein Paket abzuholen.

    • DHL-müll sagt:

      warten muss ich nicht solange. dafür aber freches und unhöffliches personal, das einen auch gerne mal eine sendung nicht aushändigt. beschwerdesstelle der dhl / post ist nicht nur ein witz, sondern sagt einen auch nicht immer die warheit.

  258. Lisa sagt:

    Der DHL Bote hat angeblich mein Paket (das von der Größe her nie in den Briefkasten gepasst hätte) per Briefkasten zugestellt – ein Paket war allerdings nie da. Nach zwei mühevollen Anrufen bei DHL konnte man mir nur sagen, dass ich mich an den Absender wenden solle. Der Bote hat zwar angeblich ein Foto vom Briefkasten gemacht, aber das Foto darf ich nicht sehen, weil es sich um „interne Daten“ handelt. Mein Paket habe ich bis jetzt (2 Wochen später…) nicht erhalten…

  259. boehmi sagt:

    Bin umgezogen. Habe in der Postagentur einen Nachsendeanttag ausgefüllt für 26€ Gebühren in Worten -sechsundzwanzig- Ergebnis: Empfänger unbekannt verzogen, Paket zurück an Absender. Nach 45 Min. In der Warteschleife aufgegeben. Der letzte Laden alles Amateure, nur noch UPS. Schämt euch….

  260. Salocin sagt:

    Mailverkehr ist eine Frechheit. 5 Pakete sind hintereinander nicht geliefert worden und ich wurde auch nicht informiert. Dann wurden sie zum Absender zurückgeschickt. Ich hatte weder Zettel im Postkasten noch eine Mail bekommen… Ewig lange Konversationen über Mail geführt die ins nichts führen. Ich ärgere mich extrem

    • DHL-müll sagt:

      stimmt! der mailverkehr ist nicht nur eine frechheit sondern oft voller lügen, die sich mit jeden sachbearbeiter „netter“ anhören – meist in vorgefertigte standartsätze.

      lügen und fast schon xxxxx handeln wird dort legitimiert.

  261. )weber sagt:

    Wohne im 3 og hatte vor kurzem eine lebendtier bestellung erwartet natürlich als lebendtier express!
    Dhl fahrer hat einfach gesagt ich habe kein name auf klingel oder briefkasten! Morgens aber noch ein einschreiben vom dhl postboten bekommen!
    Und das paket ging zurück zum absender!
    Obwohl mir bei der dhl hotline versichert wurde das das paket am nächsten tag zugestellt wird!
    Für mich ist die dhl unfähig !
    Wenn es nur möglich ist meide ich die DHL

  262. Name (benötigt)Sven Heinzl sagt:

    Bisher konnte ich mit dem Service von DHL leben, aber in den letzten Monaten geht die Leistung steil nach unten! Mehrfache Mailankündigung der Zustellung und dann – nix. Schon oft passiert in letzter Zeit. Versende ab jetzt nur noch mit anderen Transporteuren und kauf auch nur noch bei Unternehmen, die explizit NICHT mit DHL versenden. Schliesslich kaufe ich Dinge, die ich benötige und nicht, um Fahrer zu beschäftigen oder unfähige Manager zu alimentieren!

    • DHLmüll sagt:

      Sehr gute Einstellung, den Service von DHL / Postl nicht mehr zu nutzen. Leider aber nicht immer vermeidbar.

  263. Kruemel sagt:

    Was ist aus DHL geworden?
    Meiner Meinung nach der schlechteste Paketdienst in Deutschland.

    Jedes zweite Paket läuft schief. Entweder es bleibt im Depot liegen, obwohl die Lieferung per Email angekündigt wird oder der Fahrer hat keine Lust. Hatte in den letzten Wochen immer wieder den Fall, dass der Fahrer das Paket auf dem Fahrzeug hatte es aber einfach nicht zugestellt hat. Egal ob zu Hause oder an Packstation. Härtester Fall. 5 Tage hat er mein Paket durch die Gegend gefahren,

  264. dude sagt:

    Dabei hängt genau an diesem Briefkasten der auch unübersehbar vor einem großem Haupteingang des Hauses, dass nicht nur eine Hausnummer hat sondern gleich ein ganzes Schild eines Unternehmers auf dem die Anschrift wiedergegeben wird, mein Name. Das kann also nicht das Problem gewesen sein. Ok ich unterstelle hier das DHL Fahrer 1. lesen können und 2. logisch denken. Da ich bisher keine kenne ist das natürlich eine Suggestion.

  265. dude sagt:

    Was passiert wenn DHL neue Fahrer einstellt? Ganz einfach:

    DHL findet ab diesem Zeitpunkt keine Anschriften mehr die Sie seid über 5 Jahren beliefern. Auf einmal soll mein Briefkasten wohl umgezogen sein.

    Da denkt man alles wie immer als man die Mail bekommt das die Bestellung in Zustellung ist. Nach 2-3 Stunden des warten schaut man wieder mal in seine Mails und was muss man da lesen:

    „Der Empfänger ist nicht zu ermitteln (Name nicht auf Klingel/Briefkasten).“

    ….

  266. huenera sagt:

    Bei mittlerweile fast jedem Paket was ich erwarte, treten Probleme auf. Die meisten Probleme rühren von der nicht eingehaltenen Lieferungszeit. Ich nehme mir extra frei um dann zu erfahren, dass das Paket erst am nächsten Tag kommt. Das passiert leider immer öfter. Ich kann das nicht nachvollziehen. Aber ich habe ja keine andere Wahl. Fast alle Lieferdienste sind mittlerweile unpünktlich und schlecht.

  267. Hans sagt:

    Ich habe ein Express Paket von China erwartet. Nach dem ich selber nach forschte sehe ich dass 3x bei mir war aber kein benachrichtigunglaublich! !! Zum Teufel es ist ein express. Wo sind die Manager von DHL .? Nur unfähigen Personal. Am gleiche Woche erwarte ich ein packet wieder mit dhl .Paket aus China .Laut DHL fahrerhatte3x versucht. Nun das packet geht zurück. Kein benachrichtigen. Kein zettel.

    • DHL-müll sagt:

      wo die manager sind? wenn man nur noch ausrangierte ex-politiker in vorstand nimmt, die auf ein kaffee vorbei schauen und abkassieren, dann darf man nicht zuviel erwarten. ebenso andere unfächiges managervolk, das firmen pleite machen und dennoch millionen kassieren. für mich immer wieder ein wunder, dass dieses land trotz dieser ganzen klientelverhalten überhaupt noch funktioniert. DHL / Post hat dank ihrer langen monopolstellung noch die kraft zum durchhalten – egal wie schxxxxx sie sind!

  268. Reimer sagt:

    Bei DHL gibt es anscheinend Fahrer die nicht in der Lage sind Pakete zuzustellen oder nicht wollen! Bei mir war es so das ich für eine Expresslieferung statt einem Tag drei Tage warten musste und es stellte sich dann heraus das der Fahrer einen Zustellversuch angegeben hat aber er war tatsächlich gar nicht bei mir um zuzustellen!
    Nach meiner Beschwerde musste er am selben Tag dann doch noch zu mir Liefern kommen. Als ich den Fahrer gesehen habe war mir alles klar. Schwarzer Mann!!!!!!

  269. Runkelrübe sagt:

    Wunschtag der Zustellung angegeben. Paket kommt nicht am Wunschtag, sondern es wurde eingelagert mit dem Vermerkt, dass es am Wunschtag noch zugestellt wird. Das ist Schikane des Kunden gegenüber und damit wird der Kunde obendrein für dumm verkauft. Letzlich weiß kein Mensch wann die Zustellung ist, denn das Datum gibt es in der Zeitrechnung nur einmal und der Tag ist vorbei! Der telefonische Kundendienst hilft nicht, könnten die ebensogut abschaffen, fällt eh nicht auf.

    • DHLmüll sagt:

      Stimmt! Kundendienst / Beschwerdestelle ist ist Müll. Es folgen oft nur dumme E-Mails ohne wirklich Aussagekraft. „kriminelle“ Postmitarbeiter werden sogar noch beschützt – laut meiner letzten Erfahrung. Paket unterschlagen, das ich nie erhalten habe.

    • Annette sagt:

      Haben die glaube ich abgeschafft. Habe keinen Kundendienst gefunden. Habe über Amazon Prime bestellt (28 Kg) und 1x zu früh gekommen (Falscher Tag freigenommen) bei der Wunschlieferung wurde der Wuschtermin auf der Verfplung gebucht, aber nicht geliefert. Amazon Prime wurde mitgeteilt „Vielleicht morgen“ Wieviel Urlaub soll ich nehmen? Es staht heute noch auf dem Wunschliefertermin (Vielleicht morgen…) Ich sollte das5x bestellen und 4 Teile wieder abholen lassen.(4OG ohne Aufzug)

  270. Sasa sagt:

    In den letzten 3 Monaten etwa 9 Pakete bestellt. Alles im Auftrag der DHL. Von den 9 georderten Packeten kamen 0 an. Jedes einzelne musste ich von der Poststelle abholen. Den Boten kostet das zustellen 1 Minute, wenn überhaupt. Mich kostet das abholen 1Std – 1,5 Std, Geld für ein Parkticket sowie Benzin. Heute war meine Frau den ganzen Tag daheim. Konnte wieder per Email nachlesen dass ich das Paket wieder abholen muss. Nichtmal ein Zettel wird mehr hinterlassen. Kundenservice unfreundlich.

    • DHLmüll sagt:

      Ich hoffe, dass du wenigstens deine Pakete an der Poststelle bekommen hast? Meine Postfiliale (Postangestellte) verweigerte mir aus unerklärten Gründen meine Paketausgabe (Wohlbemerkt: Ich habe alles richtig gemacht und hatte alles dabei), dennoch wurde es mir zweimal verweigert. Nach einer Woche wurde es zum Absender zurückgeschickt. Antwort der Beschwerdestelle (Die informiert schon war) „Ihr Paket ist nicht mehr in System – bitte stellen sie einen Nachforschungsantrag“ UNGLAUBLICH!

  271. DHLmüll sagt:

    Post / DHL go kriminell! Sie weigern sich seit Tagen mir ein Paket auszuhändigen. Die unscheinbare Postangestellte nutzt ihre „Machtposition“ aus. Unglaublicher Fall, der trotz Beschwerdestelle nichts genutzt hat. Strafanzeige von mir folgt gegenüber dieses Unternehmen. Werde diesen Dienst möglichst meiden.

  272. Foranja sagt:

    Paket wurde von DHL erst eine Woche lang nicht abgefertigt. Daraufhin stornierte ich die Bestellung, Absender rief das Paket zurück, Paketstopp von DHL in der Sendungsverfolgung bestätigt. Zwei Tage später klingelt der Zusteller mit eben diesem Paket. Ich verweigere die Annahme, der Aufkleber mit dem Vermerk „Rückruf“ klebt sogar auf dem Paket. Heute liegt das Paket beim Nachbarn. Die Ware nicht mehr in der Originalverpackung, sondern von DHL neu verpackt. Was kann ich als Verbraucher tun?

  273. Heiko Ehm sagt:

    Oh, heute sollte ein Paket kommen und war bereits beim Nachbarn ausgeliefert, bevor das DHL-Auto überhaupt mein Haus erreicht hatte. Offenbar versucht ein Fahrer in meinem Gebiet sich viel Zeit zu sparen, indem er Pakete bei einem Kleinhändler ablädt. Was mich dabei besonders erbost: Wenn ich denn zuhause bin, bin ich leicht zu erreichen, ich wohne nämlich im Erdgeschoss… Ich bin mir nicht sicher, ob Beschwerden helfen werden, habe mich aber entschlossen, der DHL das Leben sauer zu machen!

  274. Uwe Mania sagt:

    Paket wurde am 28.09.17 aufgegeben. Wert über 500,00€. Seit 8 Tage wird das Teil in Saulheim bearbeitet. Mein Chef hätte mich seit 6 Tagen entlassen aber wichtig – die üppigen Löhne der Chefetage kommen pünktlich. Aber was soll man verlangen, wenn nicht deutschsprachige Mitbürger per Notizblock (oder auch ohne) bei Mindestlohn (oder auch weniger) Pakete registrieren, sortieren b.z.w. zählen und müssen. Dank DHL für so Kunden(unfreundliche )Arbeit.

  275. The Lord sagt:

    Neuerdings werden meine Pakete in der Online-Verfolgung mit „Erfolgreich zugestellt“ markiert, obwohl der Zustellvogel
    nichtmal geklingelt hat.

    Als Paket annehmender wird „Nachbar“ angegeben, ohne Name natürlich….

    Anruf bei DHL bringt hervor, dass meine Abholfiliale(!!!) mein Nachbar ist….zwar etliche Kilometer entfernt, aber zugestellt.

    Ich Bestelle regelmässig Arbeitsmaterial und könnte X Geschichten über DHL schreiben…

  276. H. Schlade Name (benötigt) sagt:

    Seid Donnerstag ist ein Paket an mich unterwegs . Donnerstag gegen 11 Uhr wurde das Paket bei der Post eingeliefert , Seid Donnerstag was keine Sendungsverfolgung möglich . Nun sollte es heute ankommen und siehe da angeblich wurde es falsch sortiert und ist auf dem Falschen Zustellungsauto gelandet . Der Telefon Service von DHL unternimmt nichts um dem Kunden zu helfen Angeblich habe man keinen Kontakt zu DHL . Lüge eben , Der Kunde kann warten

  277. Hannes S. sagt:

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, „Es war niemand anzutreffen“… ist klar!?
    Man müsste ein System einführen wo der Fahrer in der Pflicht ist nachzuweisen dass er wirklich geklingelt hat!
    Absolute Frechheit!

    Und dann kommt dazu, dass alles in den Briefkasten gequetscht wird, aber ein Schlüsselanhänger wird in der nächsten Postfiliale abgegebenen. Dazu fällt mir nichts mehr ein!

  278. B.N Gülcicek sagt:

    so möchte auch was dazu sagen , warte seit 22.9.2017 auf mein paket , keine benachrichtigung keine fargen die beantwortet werden kunden hotline ist das aller letze . keine möglichkeit das mein sein paket an der filiale abholen kann . sendungsstatus zeigt an wird in zustellfahrzeug geladen und paar std später abgebrochen und das geht seit 22.9.2017 so , ich werde hauptsächlich nur noch etwas bestellen wenn ich weiss das DHL nicht liefert .

  279. Maggy sagt:

    Paket Do. 14.9.2017 Einlieferung Berlin, Auslieferung Di. 19.9.2017 Höxter um 18.30! Der arme * alte* Fahrer musste die Touren fahren bis abends, die andere * neue* Fahrer liegengelassen hatten. Neuer Fahrer schreibt aufs Paket: Lagernd bis 16.9.2017. 2x nicht zustellbar. Auf meine schriftliche Beschwerde NUR Standartantwort! Meine Mutter hat den Fahrer aber mit einem Mädchen lachend mit Fahrerhaus gesehen am Freitagmittag. Hatte wohl keine Lust mehr die Tour

  280. Lothar Gurofski sagt:

    3 mal auf ein Paket gewartet 3 mal nicht Beliefert worden hatte auch keine benachrichtigungskarte im Briefkasten Paketbote von DHL einfach nur zu Faul zum Schellen oder das Paket Persönlich zu übergeben, Sehr schlechter Service 3x Freizeit und 3 mal Urlaubstage Futsch und für Arsch

  281. Steffi sagt:

    DHL ist das letzte, kundenunfreundlich, herablassend und verstehen nix von Freundlichkeit. Wenn man mal ein Problem hat z. B. Paket kommt nicht an, braucht man sich nicht wirklich beim Kundenservice melden und auf Hilfe hoffen, auf gut Deutsch wird einem dann gesagt,, das ist ihr Problem nicht unseres und die Sendungsnummer braucht man auch nicht raus suchen, danach wird garnicht gefragt. 0 Bock Verein braucht man nicht wirklich!!!! Da ist Hermes Gold gegen wert

    • tolli sagt:

      Stimmt! Kundenservice / Beschwerdestelle ist ein Witz, die gerne betonen, dass sie sich um alles kümmern (meist vorgefertigte E-Mails-Standartsätze), aber in wirklichkeit einen fast schon „belügen“. Sehr armseelig dieses Verhalten.

  282. Matthias Stepke sagt:

    Heute wollte ich ein Paket in der Filiale von Passau ahbolen, da die Verpackung beschädigt war, wollte ich zuerst nachsehen ob alles noch heil ist oder noch drin ist, dann riss mir der Mitarbeiter von DHL/Post das Paket brutal aus den Händen und sagte: ich bekomme mein Eigentum nur wenn ich den Empfang quittiere sonst geht mein Eigentum zurück zum Absender. Nichts half und ich musste der Nötigung des Mitarbeiters von DHL nachgeben. Ich brauchte die Medikamante.

  283. Eduard Dello sagt:

    Ein Paket welches am 28.08.2017 aufgegeben wurde mit Zielort Hall in.T. war vom 30.08. bis 05.09.2017 im Verteilzentrum Köln. Seit 06.09. befindet sich das Paket lt. Sendungsverfolgung im Verteilzentrum Regensburg.
    Bei dieser Arbeitsweise ist die Bezeichnung Saustall noch ein Kompliment.

  284. Ricardo sagt:

    DHL ist ein Witz… Laut AGB`s darf ein Versicherter Packet den ich Bezahlt habe , einfach zu meinem Nachbarn abgegeben werden selbst wenn ich das nicht möchte und Sogar eine Schlechte Beziehungen mit denen habe . Kunden Betreuung gleich NULL , Pakete werden teilweise beschädigt ausgeliefert vor der Tür gestellt “ Ihre Sendung wurde an Ihren Ablageort hingelegt “ = WASSSSS ? Ablageort ???? wollte ihr mich Verarschen ? ein über 700 Euro Paket einfach draußen gelassen ?

  285. Ricardo sagt:

    DHL ist ein Witz… Laut AGB`s darf ein Versicherter Packet den ich Bezahlt habe , einfach zu meinem Nachbarn abgegeben werden selbst wenn ich das nicht möchte und Sogar eine Schlechte Beziehungen mit denen habe.
    Kunden Betreuung gleich NULL , Pakete werden teilweise beschädigt ausgeliefert vor der Tür gestellt „Ihre Sendung wurde an Ihren Ablageort hingelegt “ = WASSSSS ? Ablageort ???? w

  286. Kimberly sagt:

    Ich habe auch jedes mal bisher schlechte Erfahrung mit DHL gemacht! JEDES MAL (!!!) ist angeblich keiner zu hause und es folgt ein weiterer Zustellversuch am darauf folgenden Tag! Ich frage mich, ob die Paketzusteller, einfach keine Lust haben oder nicht fähig sind, ein Paket zu zustellen ! Ich bin wirklich so sauer! Es ist wirklich bedauernswert wie man als Paketdienst, so sau schlecht abschneiden kann! Wirklich! Ich werde auch bei einem Auswahlverfahren künftig, DHL nicht mehr wählen!!!!!

  287. Ines Bauer sagt:

    DHL ist eine einzige Katastrophe! Werde zukünftig darauf achten, wenn ich was bestelle, mit wem geliefert wird. Waren zu Hause, kein klingeln, keine Informationen im Postfach! Dann telefonische Reklamation, wo man mir mitteilte, dass ich gefälligst den ganzen Tag zu Hause sein müsse um auf DHL zu warten ?! Es gibt keine telefonische Information des Zustellers, wann er circa kommt. Nicht einmal die Angabe, ob Vormi. oder Nachm. ist möglich, was bei jedem anderen Lieferdienst schon ist!

  288. Tavlinim sagt:

    DHL 2 Pakete an gleiche kunden konte nicht Beliefern.Pakete gehen wieder zurück Ins Ausland.
    Pakete die Registriert eingeschrieben ist werden nicht in system erfasst das man es verfolgen kann .
    2 gleiche pakete landen in einem anderen dorf . andere filiale Abholbereit .KEINE ZUSTELLUNG KEINE BENACHRICHTIGUNGSSCHREIBEN FALSCHE FILIALE
    Jegliche BESCHWERDE AN DHL Wird abgewimmelt und telefon einfach vor die nasse zu gemacht.
    HIER SENDUNSGVERFOLGUNGSNUMMER : RR775194128IL , RR775185801IL.

  289. Birgitt sagt:

    UN-MÖG-LICH !
    2 PAKETE innerhalb 2 Wochen verlorengegangen.
    Einige Mitarbeiter der telefonischen Auskunft inkompetent bis unhöflich z.T. mit mangelhaften Deutschkenntnissen.
    Informationen widersprüchlich.

  290. Name (benötigt)carsten sagt:

    dhl bietet null service, ich warte seit drei tagen auf sendungen, die immer im zustellfahrzeug landen aber nie ausgeliefert werden…
    nachfragen bei der hotline bringen nur unverbindliche antworten… ich kann nur jedem empfehlen dhl zu meiden und ein anderes unternehmen zu beauftragen

  291. Christian sagt:

    Sauladen extra freigenommen packzentrum ist grademal 30km entfernt lieferung angeblich bis 18uhr um 18uhr2 war bereits aktualisiert 2 zustellversuch das heist dann wohl das der penner schon um 18 uhr in dem packzentrum war statt zu mir zu fahren was zum teufel soll die scheisse dhl ist das alllerletzte

    • Christian sagt:

      achso btw das packet ist sehr empfindlich und hat einen warenwert von 1400€ und die fahren damit spazieren zum kotzen einfach unverschämt ich arbeite selbst bei einem konkurrenzunternehmen von dhl und da läuft das nicht annähernd so stümperhaft

  292. Hilde sagt:

    Kann es sein, dass auch Lieferanten am Geld sparen und somit am Verpackungsmaterial ? Ich stelle fest, dass viele Kartons nicht dickwandig genug sind und nur einen Klebestreifen haben. Bei schweren Sendungen reißt dieser auf, vor allem bei den hohen Außentermperaturen zur Zeit. Das gibt das Klebeband nach und dann muss das Paket umverpackt werden. Allerdings passiert das nur bei DHL. Machen die Paket-Weitwurf-Übungen an den Sortieranlagen? Oder werden die Fahrzeuge vollgestopft ?

  293. Jen sagt:

    Seit ich weis, wie viel man bei DHL als Paketbote verdient, bin ich ja umso enttäuschter.. Meime Schwiegermutti arbeitet auf dem Land bei dhl und der Stundenlohn ist mehr als gut.. Also die Faulheit können die nicht mehr mit zu wenig Geld begründen…

  294. Hilde sagt:

    ► Fortsetzung und letzter Teil zum Kommentar von Hilde:

    Es erinnert mich an einen Witz:
    „Vor Gebrauch schütteln………nach schütteln nicht mehr zu gebrauchen“
    Was treibt der DHL hier nur? Oder ist es der Subunternehmer, der „sein Klebeband“ hier
    nicht einsetzen will, weil er sowieso zu wenig verdient ?
    Ich verstehe es nicht wirklich und man kann DHL auch nicht enstprechend anschreiben.
    Die machen die Schotten dicht und drängen Kunden in eine Standard-Warteschleife !

  295. Hilde sagt:

    Fortsetzung von Kommentar von Hilde.
    Wieso kann ein Mitarbeiter, der beim Einladen sieht, das Paket ist zu labil verpackt, nicht schnell ein paar Klebestreifen drüberziehen ? Es ist doch viel teurer, es zum „Nachverpacken“ zu geben und der Kunde wartet zu lange ! Ich warte 1 Woche auf eine wichtige Sendung, die zurückging zum Neuverpacken, dann wieder ins Fahrzeug geladen wurde und wieder zurückgebracht wurde, angeblich entspräche es nicht den „Versandbedingungen“.?????

  296. Hilde sagt:

    Zur Zeit kommt es häufger vor, dass eine Sendung nicht zugestellt werden kann, da sie angelbich zurück muß ins DHL-Verteilerzentrum zum „Neu verpacken“. Es dauert dann ein paar Tag, bis die Sendung bei mir angeliefert wird. Meist war sie nur gering beschädigt. Ich verstehe nicht, wieso der DHL so einen Wirbel macht und so viele Sendungen „umverpacken“ läßt. ► Fortsetzung näcshter Kommentar !

  297. R.Plodeck,Essen sagt:

    Hallo habe auch Probleme mit DHL .Paket sollte heute kommen.Tag Urlaub genommen,plötzlich steht im Internet um 12.10 Zustellversuch. Zweiter Versuch am nächsten Tag.Da binich aber wieder Arbeiten.DHL geht gar nicht.

  298. aranka sagt:

    Grundsätzlich verstehe ich nicht, warum der Verbraucherschutz nicht gegen DHL Klage einreichen wegen unlauteren Wettbewerb. Auf der eigenen Homepage wirbt DHL Paket mit: Schnelle Lieferung (ca. 1-2 Werktage), Haftung bis zu 500 EUR inklusive, Lieferung online verfolgen.Ich bekomme regelmäßig DHL Paket (national)- eine LIeferung innerhalb von 1-2 Tage gibt es so gut wie nie. Derzeitig warte ich auf ein Paket seit Do- also seit einer Woche, die Onlineverfolgung stimmt fast nie und Schäden :))

  299. nora sagt:

    Wir haben eine Warensendung nach Irland geschickt,als das Geld nicht bei uns einging haben wir eine Anzeige bei der Polizei gemacht.da wir ja die Sendungnummer haben,hätte DHL das Paket stoppen können denn es war noch nicht am Ziel.Aber wir wurden über den Servic eines besseren belert.Nie wieder DHL.

  300. Nick sagt:

    Hallo wir kommen aus Osnabrück . Wir haben ein Babybett bestellt vor ca Drei Wochen. Und es sollte so zwei bies drei Tage dauern aber daraus wurde nichts . Es hat erstmal zwei Wochen gedauert ,dann ist es bei der post gelandet.Und jetzt warten wir wider schon eine Woche bies es geliefert wir . Das kann doch woll nicht sein. Und bekommen wir auch schon die Rechnung fürs Bett obwohl es noch nicht mal geliefert wurde. Das kannst doch wohl nicht sein oder!!!!!

  301. Funmi sagt:

    Habe im Oktober 2016 2 Sendungen in die USA aufgegeben. Beide Sendungen wurden niemals zugestellt! DHL behauptete, dass eine der zwei Sendungen erfolgreich zugestellt wurde! Die 2. Sendung (beide wurden zeitgleich aufgegeben) wurde nach 5 Monaten langwieriger und mühsamer Korrespondenz offiziell als „verloren gegangen“ erklärt. Der Sachwert des Inhaltes, welcher sich auf über 1500 Euro belief wurde aus Kulanz mit 250 Euro abgegolten! Eine Frechheit. Ich kann nur raten, Hände weg von DHL!!!

  302. Leon sagt:

    Die DHL hat mein Paket jetzt schon zum zweiten mal verschoben. Habe extra sofort nen Ablage Platz eingetragen aber sie kamen ja nicht einmal.
    Die Straße ist an einer Stelle gesperrt. Wenn die deswegen nicht kommen rapelt es im Karton …. .

  303. Fritz von Brandt sagt:

    Innerhalb einer Woche sind 3 dhl express Sendungen bei mir und Geschäftspartnern teilweise über 24 Std. zu spät gekommen.
    Heute morgen z.B. habe ich die für gestern „vor 12“ georderte Lieferung telefonisch reklamiert und als Antwort bekommen, es sei ja „vor 12“ geordert, dann werde die Sendung auch vor 12 eintreffen – halt mit einem Tag Verspätung! Die Sendung kam tatsächlich um 11:55!

  304. silke (benötigt) sagt:

    paket nicht geliefert, obwohl ich zuhause war sogar den wagen gesehen habe und gewartet das er klingelt. pustekuchen. beschwerde läuft, aber bringt eh nichts. sonlange die versender mit dhl arbeiten, weil sie super günstige preise bekommen (und wir endverbraucher ja auch nicht soviel versand zahlen wollen) interessiert dhl die endverbraucher überhaupt nicht. mein tip: in solchen fällen an den versender wenden, er hat im geschäftskunden bereich bessere chancen? weiss ich aus erfahrung.

  305. Holgi sagt:


    Was lernt man daraus?
    Niemals die Hotline von DHL anrufen und sich auf keinen Fall beschweren!
    Das man ein Packet suchen muß oder nicht geklingelt wird kannte ich bisher schon – das der Zustelltag am Abend des Zustelltages geändert wird ist mir neu und scheint die Konsequenz der Beschwerde zu sein – mal sehen ob´s überhaupt noch kommt…

  306. Holgi sagt:

    … 2. Versuch – wieder wird der Berater unfreundlich und kann mir nicht erklären wie die Umleitung des Paketes funktioniert.
    3. Versuch: Endlich mal ein freundlicher Kundenberater – aber weiter helfen kann er mir auch nicht.
    Also Nachbarn organisiert, um die Sendung in Empfang nehmen und eine Beschwerde geschrieben…
    Abends am Zustelltag kommt eine mail: „ihr Paket kommt zu einem anderen Zeitpunkt (…) der Liefertermin hat sich geändert“
    Das wußten sie am Morgen noch nicht???

  307. Holgi sagt:

    Habe eine Zustellbenachrichtigung für ein Paket für morgen bekommen. Auf der Homepage bewirbt DHL die Option „Wunschpaket“ laut der eine Sendung bis 01 Uhr am Liefertag an eine Filiale umgeleitet werden kann – wie das gehen soll wird nicht beschrieben!
    Nirgends ist die Umleitung zu finden – also die Hotline anrufen. Der Erste Kundenberater hat keine Ahnung, wird dann aber sehr schnell unfreundlich und versucht mich abzuwimmeln – auf Nachfrage verweigert er seinen Namen zu nennen!

  308. Kai sagt:

    ich bestelle nicht so oft aber wenn ich auf mein DHL Paket warte was vielleicht 3x im Jahr passiert
    dann kommt es nie an dem angegebenen Tag! Ich nehme mir frei was ein Akt ist und die
    Zusteller klingeln nicht einmal b.z.w. ein Info Zettel das er überhaupt da war fehlt von 3 Zustellungen
    meistens 2x ! ;-( Könnte kotzen dann zahle ich lieber mehr und nehme in Zukunft einen anderen Anbieter!
    Armutszeugnis für ein Unternehmen das klappt im Ausland erheblich besser!!!!

  309. Joe H. sagt:

    1. Karte im Briefkasten: muss Paket in der Filiale abholen; obwohl den ganzen Tag jemand zuhause war – wurde mal wieder nicht geklingelt
    2. beim Kundendienst angerufen und dies reklamiert
    3. Am nächsten Tag abends zur Filiale gefahren um Paket endlich abzuholen. Paket wurde von dem Fahrer nicht in der Filiale abgegeben. Unnötige Fahrerei!
    4. nächster Anruf bei Kundendienst. Antwort: Ich kriege das Paket erst wenn die Reklamation fertig bearbeitet wurde. Der Telefonist war sehr unfreundlich

  310. LOssl sagt:

    Bei mir wurden schon zahlreiche Pakete von DHL einfach vor die Türe gelegt. Theoretisch hätte jeder das Paket mitnehmen können. Unfassbar!!

  311. Andrea Wahl Sühs sagt:

    Dhl ist ein Unternehmen mit besonderen Praktiken. Bei Bedarf werden dem Versender falsche Angaben gemacht, z.B. Versuch der Zustellung vergeblich . Leider haben die Deppen gar nicht versucht zuzustellen aber noch nicht mal hingefahren sonst hätten man festgestellt das dort die Türen offen stehen und der Laden voller Kunde ist. Das in einer Woche mehrmals passiert.

    Die billigste Art geschäftig zu sein. Werde dieses Unternehmen meiden wenn möglich.

  312. The Lord sagt:

    DHL stellt bei mir nur ca 50% zu….

    Selbst wenn ich zuhaus bin, halten es die Zusteller nichtmal für
    nötig zu klingeln…

    sie parken kurz….und fahren weiter….in der Sendungsverfolgung
    kann ich dann lesen, dass ich nicht angetroffen wurde, obwohl
    die DHL-Zusteller nichtmal aus dem Wagen gestiegen sind…

    Habe schon diverse Beschwerden gemacht und die Vorgänge
    Fotografiert…intressiert DHL aber nicht!!!

    Es wird sich nichts ändern!!!!

  313. Kostner sagt:

    Schlechte Kommunikation
    Falsch geliefert
    Sehr unfreundliche Hotline-Mitarbeiter
    Nicht bis an die Haustür gekommen, obwohl anwesend gewesen, nur Karte im Briefkasten gehabt, niemand wurde angetroffen, obwohl es ein 1-Familienhaus ist und es schon mehrfach mitgeteilt wurde wo die Haustür sich befindet.
    In de Regel ist Dl auch sehr umkulant!!

  314. Phil sagt:

    Pakete:
    – wurden angeblich zugestellt, ich hab weder Paketbote noch Paketschein gesehen, mal ganz abgesehen vom Paket an sich
    – wurden des Öfteren auch einfach im Innenhof abgestellt (hochpreisiges Elektronikzubehör!!)
    – ich warte den GANZEN Tag, geh nicht mal einkaufen und finde Abholscheine im Briefkasten
    – werden, obwohl ich Zuhause bin, einfach beim Nachbarn abgegeben (im Vorderhaus, EG.. komischer Zufall)
    – kleinere wurden auch schon in den Briefkasten „gestampft“

  315. klaus sagt:

    Also von der DHL bin ich auch sehr enttäuscht
    Samstag am 8.7. hätte ein Paket hier ankommen soll.
    war sehr wichtig für mich da ich in der IT Branche Arbeite kann man sich vorstellen wie Ärgerlich es ist wenn die Fahrer an einem Vorbei Fahren und man eine Stunde Später auf DHL Sendungsverfolgung lesen kann das meine Geschäftsstelle geschlossen haben soll ob wohl der nicht mal hier halt gemacht hat.
    Sehr enttäuscht auch schon deswegen weil das jeden Samstag schon so ist

  316. Maik sagt:

    Eine Unverschämtheit dieses Unternehmen. Die Hotline wollte noch nicht mal mal eine Beschwerde zu einer hanebüchenden Retoure aufnehmen. Ich werde nur mich umsehen, inwieweit man mit Alternativen kommt.

  317. Ronny sagt:

    bin in letzter Zeit auch enttäuscht von DHL.Man wartet auf ein wichtiges Paket , welches man auch nur persönlich entgegen nehmen kann (Zwecks Prüfung von Ausweisdokumenten). Dann bekommt man bei der Sendeverfolgung Bescheid das das Packet am Tag x bei einen ist ( oplikatorisch 11-17 Uhr) . Man nimmt sich den Tag frei und checkt morgens nochmal im Netz den Verbleib. Das Paket nur wenige Kilometer von einem entfernt am morgen um 1.25Uhr eingescheckt wurde.Und nix kommt.Wer bezahlt den Ausfall ?

  318. Reder sagt:

    Pakete kommen nur selten dann an wenn man sie erwartet oder die sogar angekündigt werden. Selbst Wunschtermine die von DHL goßzügig bereitgestellt werden , werden ignoriert. Ich selber habe schon erlebt das der DHL – Zusteller aus dem Auto stieg und einfach Benachrichtigungen in den Briefkasten geworfen hat , ohne an der Tür zuklingeln. Dies habe ich dann auch gleich an DHL weiter geleitet und ihnen versprochen das beim nächstenmal zu filmen und das dann ins Netz zustellen.

  319. Felix sagt:

    Bin bei einem Verkauf um mein Geld betrogen worden, mittels sehr gut gefälschter PayPal Mail.
    Paket in die Staaten abgeschickt- bei Kontrolle im PayPal bzw. Ich wollte dann umbuchen-festgestellt kein Zahlungseingang.
    DHL aufgefordert alles zu stoppen wegen Betrug und Straftat.
    Anzeige bei der Polizei erstattet, Beleg ebenfalls DHL gesandt.
    Ergebnis:
    Lau Paragraph xy habe ich den AGBs zugestimmt und diese schließen ein stoppen der Zustellung durch den Absender aus.
    Vielen Dank DHL

  320. Marco sagt:

    Hallo Frau Lauckenmann,

    ich hoffe das Sie diesen Job nie machen müssen. DHL Top, immer gerne wieder.

  321. Ralph Stelmaszyk sagt:

    Man kann es einfach nicht glauben.erst kommt mein Paket in die falsche Packstation und dann noch ins falsche Zustellauto.Was für Bekloppte Leute arbeiten bei DHL.Beim Streik im Öffentliches Dienst ist Post die als erstes nach Geld kräht.DHL müsste jeden Kunden eine Entschädigung bezahlen für die Nerven die man bei den Verein lassen muß. Weg mit DHL und mehr private Anbieter auf die man sich verlassen kann
    .

  322. Alex sagt:

    Hey des is der allerletzte Verein,da passt rein gar nix,einen scheiß Service,nur Kanaken am Telefon, die nix verstehn wollen,man bekommt keine vernünftige Auskunft,so einen Sauladen hab ich noch nie erlebt.Pakete werden teilweise nur in den Hausflur geworfen,die sind stinken faul,mal ne Treppe hoch zu laufen,meine Oma mit 92 musste 2 Treppen runter laufen,bis sie unten war,waren die werten Herrschaften natürlich weg und das Paket ebenso.Unfassbar sowas.Teures Geld verlangen,aber Null Service

  323. Ralph Stelmaszyk sagt:

    Ralph Stelmaszyk
    Was ist DHL bloß für ein SCHEISS
    Unternehmen.klappt garnix,kein Status stimmt,wenn er mal drin stehen sollte.
    Ein Haufen Geld für keine Leistung.
    Habe insgesamt 32 Pakete über diesen Verein versand und 14 davon sind aufgerissen gewesen oder der Inhalt war nur noch Bruchware.Pakete wurden mit solcher Unfreundlichkeit über geben,da kann man nur noch mit den Kopf schütteln.Man sollte aus DHL DLD machen.DER LETZTE DRECK.bin weg von diesen Profitsüchtigen Verein

  324. Jasmin S. sagt:

    Hallo der DHL ist der allerletzte Verein, die Sendungsverfolgung stimmt so gut wie nie, das Personal am Telefon unkompetent und frech,meist Ausländer die „angeblich“ nix verstehen, ist in keinem anderen Paket Versand soo, aber ich denke das hier rein zu schreiben, bringt eh nix,haben ja sehr viele getan, und unternommen,bzw. geändert wird ja eh nix….eigentlich traurig…

  325. kloi sagt:

    Ein Paket das am 23.6. ankommen sollte ist bis heut nicht da. Am 28.6 wurde es ins Zustellfahrzeug geladen, konnte aber angeblich nicht zugestellt werden. Heute nun das gleiche. Angeblich heut ins Zustellfahrzeug geladen……Fahrzeug lieferte in der Nachbarschaft irgendwas aus aber bei uns war Niemand.

  326. Rabbit sagt:

    So jetzt kotze ich mich hier mal hier über den fotzenverein DHL aus, Sorry meine Wortwahl aber ich bin so stink sauer über diesen drecksladen. Ganz ehrlich schließt euren schuppen denn ihr seid eh nich fähig vernünftig zu zustellen, Ich habe nur Probleme bis zum heutigen tage nicht eine Sendung direkt zu mir Nach hause gekommen jetzt habe ich es direkt in einen Laden liefern lassen undvesbist nicht da. DHL gehört mit samt Mitarbeitern vergraben.

  327. Luise sagt:

    Die DHL ist wahrlich beschwerderesistent! Der bisherige Paketbote stellte in den seltensten Fällen überhaupt zu. Benachrichtigungskarten wurden entweder an die Hauseingangstür oder im Hauseingang angebracht -geradezu eine Einladung für finstere Gesellen – oder diese wurden erst gar nicht ausgefüllt. So gingen Pakete zurück. Nur wenn ich von einer Lieferung vom Absender wusste, dann habe ich nach langem Anstehen im Postamt das Paket erhalten. SAFTLADEN!!!

  328. Gisela Schön sagt:

    Hier nochmal einen Kommentar zur Beschwerdestelle in Bonn. Sind um keinen Deut besser als die Zusteller. Es heisst lapidar,, Entschuldigung“ und das war es dann. Ändern tut sich gar nichts. Dem Unternehmen sind Kundenmeinungen scheinbar völlig gleichgültig. Die Mitarbeiter könnte sich DHL auch sparen und ein Band ,, mit dem Spruch, Entschuldigung, wir leiten es weiter, laufen lassen. Ändern tut sich sowieso nichts

  329. gisela Schön sagt:

    Katastrophales Unternehmen!!! Den negativen Bewertungen kann ich mich in vollem Umfang anschliessen. Die Zusteller sind faul ( schreiben meistens nur Benachrichtigungen ohne den Versuch die Pakete zuzustellen), sind nicht in der Lage, diese auch richtig auszufüllen, können nicht richtig lesen und verstehen kein deutsch. Zur Abholung wird man oft in die am weitesten entfernten Poststelle oder einen völlig falschen Bezirk geschickt.

  330. Stella sagt:

    Der Kundenservice Sowie der Beschwerdedienst sind absolut mies. Im Deschwerdezentrum wird man nur angekeift und als blöd dagestellt, fragen und beschwerden werden nur unhöflich beantwortet oder ignoriert. Letzte woche wurde einfach mitten im Gespräch aufgelegt. DIe zusteller sind faul und pampig und dazu kommt die sendelinks werden auch nicht mehr aktualisiert ( meistens erst wenn das Paket schon da ist).
    alles im allen einfach nur grottenschlecht

  331. Dori sagt:

    Ich bestelle mehrmals im Jahr bei zooplus. Lieferung bisher immer mit DHL. Dieses Jahr habe ich allerdings kein Paket ohne Zwischenfälle erhalten. Das aktuell erwartete Paket ging zurück an Absender da Empfänger ubekannt ???? Definitiv kein DHL mehr, was ist da los?

  332. Robert sagt:

    Ich hatte mir ein Zelt bestellt. 4 Tage nach der Bestellung habe ich im Internet über die Sendungsverfolgung, erfahren, dass das Paket zugestellt wurde. Und zwar im Briefkasten… ein Paket mit gut 4,5 kg und größeren maßen.
    Ach ja einen Zettel hatte ich auch nicht… Paket ist weg.
    Andere Sachen wie Waren im Wert von 300€ werden in einem Haus mit gut 70 Mietern einfach vor die Tür gestellt.
    Tja… die Qualität ist echt mies geworden.

  333. Ute sagt:

    Paketsendung wurde an andere Packstation umgeleitet, die sich ca 2 km von der adressierten Packstation entfernt am Ortsrand ohne Anbindung an den öffentl. Nahverkehr befindet. Habe kein Auto und aktuell Schwierigkeiten beim Gehen. Ich verstehe nicht, weshalb die Sendung nicht an die Postfiliale weitergeleitet wurde, die sich neben der ersten Packstation befindet. Dort könnte ich die Sendung mit ÖNV abholen. Nun muss ich die Sendung per Taxi abholen und bleibe auf diesen Kosten wohl sitzen,

  334. Christine sagt:

    Nachdem der Bote nicht geklingelt hat, hat DHL mir einen zweiten Zustellversuch angeboten. Passiert ist nichts-niemand kam zum vereinbarten Termin, auch nicht am Tag später. Diesmal auch keine Karte eingeworfen. Ich verschicke seit Jahren nichts mehr mit DHL. Die Konsequenz jetzt ist, auf sämtliche Lieferungen von Unternehmen, die mit DHL versenden, zu verzichten. Würden dies alle tun, bei denen Lieferungen mit DHL nicht klappen, könnte die Firma zusperren.

  335. André sagt:

    Ich warte jedesmal länger als ich müsste auf meine Pakete trotz Blitzversand extra Kosten für den Versand und sonstiges als ich damals bei DPD arbeitete mussten wir zumindestens die Blitzversand Pakete oder Expressversand Pakete morning-express evening Express oder sonstiges ausliefern dann lagen die normalen Pakete halt zwei Tage länger kein Problem aber wenn man drauf angewiesen ist auf dieses Paket durch Medikamente ist „Frechheit“ DPD hat es auch immer geschaff

  336. Maria sagt:

    So eben mal wieder umsonst auf ein Paket gewartet, es wurde einfach wieder an einen „Nachbar“ geliefert, obwohl jemand die ganze Zeit zu hause war.
    Dieser Nachbar ist ein Schlüsseldienst und hat fünf Minuten nachdem ich die diesbezügliche Mail bekommen habe geschlossen.
    Ich darf also bis Montag warten um das Paket endlich zu erhalten.
    Miesester Service bei der DHL, einfach nur schlecht, schlecht, schlecht!!!!

  337. Alex sagt:

    Paket liegt in Packstation, aber Abholkarte fehlt! und dass zu dritte Mal. Habe versucht anzurufen, kostet 20 Cent und bekommt nur ein Gespräch mit eine Maschine ( Band ).
    Sehr schlechte Service. Hermes bietet für eine günstigere Versandspreisen eine bessere Service.

    • jugel sagt:

      DAnn verschick es doch mit Hermes…WEnn alles soooo schlecht bei der DHL ist…warum verschickt bzw. warum lässt man es mit DHl verschicken…seltsam?

      • Yen sagt:

        Ganz einfach: Nicht jeder Online Shop bietet alternativen an

  338. Manuela sagt:

    Habe mir frei genommen und warte…jetzt plötzlich in der Sendungsverfolgung:
    2ter Zustellungsversuch wird vorgenommen!
    Hallo?! Ich denke man hatte einfach keine Lust mehr und wollte Feierabend machen!Der Lieferwagen war nicht mal in der Nähe meines Hauses!
    Schade,daß man von den Leuten immer wieder für blöd verkauft wird und auch Beschwerden dort meist abgewiegelt werden!

  339. Thomas sagt:

    Ich werde von einigen Paketversendern beliefert aber DHL Express ist mit Abstand der schlechteste. Fahrer die kein Deutsch können. Pakete werden nicht geliefert und in der Sendungsverfolgung wird dann angegeben Kunde nicht angetroffen obwohl immer jemand zu Hause ist. Mehrmals reklamiert, unfreundliche Servicemitarbeiter. Ich werde keine Pakete mehr versenden mit DHL und auch meine Lieferanten darauf hinweisen das ich nicht mehr mit DHL Express beliefert werden möchte.

  340. Andy B. sagt:

    Wie immer Zustellung heute und wieder hat es nicht geklappt, einfach zum ?.

    • Yen sagt:

      Selbes Problem… Vorallem bestelle ich nichts vor, damit ich dann der letzte bin, der es bekommt….

  341. Iunona Guruli sagt:

    Bei mir kommt immer wieder der zweite Fall vor. Es ist tierisch ärgerlich, wenn man den ganzen Tag zu Hause wartet und dann benachrichtigt wird, dass man angeblich nicht zu Hause gewesen sein soll. Wie oft noch, verdammt noch mal?!

  342. Jens Negwer sagt:

    Ihr bekommt wenigstens Pakete. Ich wohne Bahnhofstraße 90c in Wolgast und im Mai 2017 wurden alle 3 Pakete, die DHL zustellen sollte, zurückgeschickt, da der Empfänger (Ich) nicht bekannt sei.
    Auf meine Beschwerde wurde mir in den 3 Fällen gesagt: Falscher Straßenname – Falsche Hausnummer – Kein Namensschild Natürlich alles gelogen, denn auf den Rechnungen steht immer die korrekte Adresse und mein Name, steht am Briefkasten und am Klingelschild.

  343. G.M sagt:

    Bekomme von DHL ein Zeitfenster und wenn es abläuft wird es einfach auf den nächsten Tag verschoben.
    Dieses Spielchen haben sie schon mehrfach bei mir abgezogen.
    Die Kundenhotline sagte mir das ,dass Pech ist. Und das Zeitfenster nur ein grober anhalt.
    Wozu bekommt eine Info die nicht relevant ist?

  344. Christine sagt:

    Extrem schlecht. Zusteller klingelt nicht mal, sondern wirft gleich die Karte in den Briefkasten. Ich verschicke niemals selber mit DHL. Leider kann man sich nicht aussuchen, über welchen Paketdienst z.B. Amazon verschickt.

    • SAiNT sagt:

      Doch kannst du gib bei Amazon die schöne Funktion Verkäufer kontaktieren das machst du und schreibst rein das du deine Bestellung gerne via hermes o.s dienstleister versand haben möchtest da du mit DHL nur Probleme hast.

      Habe grade selbes Thema wie oft genug genannt nur diesmal kommt er sagt er will Unterschrift vorher gibts kein Paket da iser wieder abgehauen mit paket und hat bei sendeverfolgung reingeschrieben annahme verweigert alles nachlesbar auf der Facebook Seite von DHL.

    • gisela sagt:

      Genauso ist es, Christine. Auch ich habe bisher immer sehr schlechte Erfahrungen mit DHL gemacht. Leider versenden sehr viele Unternehmen ihre Waren mit DHL. Ich habe auch schon diverse Firmen angeschrieben und mitgeteilt, dass ich bei Ihnen nichts mehr bestellen werde, wenn sie weiter nur mit DHL die Sendungen verschicken

  345. Gisela Schön sagt:

    DHL Zusteller absolut unfähig und faul. Ich habe gerade mit den Aushilfen nur negative Erfahrungen. Schon mehrere Male wurde gar nicht geklingelt, sondern einfach nur eine Benachrichtigung eingeworfen. Dort soll ich in einer weit entfernten Zweigstelle die Ware abholen. Eine erneute Zustellung wurde von DHL abgelehnt. Da ich niemanden mit der Abholung beauftragen kann und momentan gehbehindert bin, müsste ich hohe Taxikosten investieren um an die Ware zu kommen.

  346. Yokaeli sagt:

    Ich wohne im 1.Etage eines Studentenwohnheims. Wenn der dhl packetzusterller unten am Tür klingelt und ich zu Hause bin mache ich sofort die Tür auf, mit dem Gedanke dassder zu mir komm aber so tut er nicht. Der lässt einfach einen Schein in meiner Briefkasten und geht. Das find ich absolut faul und unprofessionell.

  347. Ingrid Alig sagt:

    Bei mir sind zweimal Warensendungen nicht beim Adressaten angekommen. Ich musste Ersatz leisten.
    Niemand ersetzt mir den Schaden, da Warensendungen nicht versichert sind und es keinen Nachweis der Versendung gibt.
    Die letzte Warensendung brauchte 11 Tage bis sie beim inzwischen unzufriedenen Kunden ankam.
    Warensendungen kommen für mich nicht mehr in Frage.

  348. Ingrid Alig sagt:

    Ich bin zunehmend unzufrieden mit DHL.
    Ein Paket konnte nach drei Wochen trotz Paketverfolgung nicht zugestellt werden, weil die Lieferadresse angeblich nicht lesbar
    und die Zustelladresse nicht gefunden werden konnte, trotz großem Schild über dem Eingang.
    Der Zusteller machte sich noch nicht mal die Mühe einen zweiten Versuch zu machen und sendete das Paket wieder zurück an den Absender. Dieser wechselte darauf hin den Paketdienst. Recht so.

  349. Georg-U. Hehr sagt:

    Benachrichtigung an DHL Service
    Ich war 6:10 bei der Sonnenblumen Bäckerei inkl. DHL-Service für DHL-Pakete.
    Man konnte mir keinen DHL Service bieten, da kein DHL-Aufkleber da sind; Diese kommen erst voraussichtlich Morgen- 10.05.2017 oder am Donnerstag- 11.05.2017 ,,Nach Aussage des Verkäufers !“
    Dies ist der 2. Fall, dass dieses Geschäft keinen DHL Service bieten kann !! / Beim ersten Fall, war der Scanner nicht bereit und konnte nicht eingeschaltet werden (damals).

  350. Matthias sagt:

    Fortsetzung vom Kommentar vom 08.05.17 – 16.49 Uhr)
    anzunehmen, dieses aber dann trotzdem nicht ankommt, dann könnte ich schon kalt kotzen.
    Jetzt die Höhe:
    Dann denkt man doch tatsächlich, dass Montag endlich geliefert wird. Von wegen.
    Man wartet seit 15 Uhr zu Hause. Plötzlich steht in der Sendungscerfolgung um 15.56 Uhr: 2. Zustellversuch erfolgt am nächsten Werktag.
    Ich glaube es geht los.
    Wie gesagt. Ein einziger Rotzladen.

  351. Matthias sagt:

    Eine einzige Frechheit dieser Laden.
    Mittwochs etwas bestellt (innerhalb eines Landes sollte die Zustellung schon im Zeitraum zweier Werktage möglich sein)
    Voraussichtliche Lieferung Freitag.
    Zugegeben: Einen Tag Verzögerung darf man jedem zumuten, da es ja auch sein kann, dass ein Fahrer kurzfristig ausfällt (Krankheit etc.)
    Wenn in der Ankündigung jedoch dann am Folgetag steht: „Ihre Liefeung kommt Samstag“, man sich diesen Tag sogar Urlaub nimmt, um ein Paket, (Fortsetzung folgt).

  352. Name (benötigt) sagt:

    DHL
    (DauerHaltLänger) reinste Schrott man bestellt was man ist zu hause nur keiner klingelt.
    1 Woche später hat man den abholschein im Briefkasten.
    Ganz ehrlich das ist richtig faul.

  353. Peter Klein sagt:

    Absolut unzuverlässig. Dauernd wechselnde Zusteller. Die Arbeitsbedingungen bei DHL scheinen hinsichtlich Bezahlung und Arbeitsbedingungen ursächlich hierfür zu sein.

  354. Thoralf Alter sagt:

    Inkompetenz, eine ‚Service‘ Hotline die den Namen nicht ansatzweise verdient hat. Überforderte Mitarbeiter, größtenteils schwer verständlich weil der deutschen Sprache nicht mächtig. Eine Katastrophe für den Weltmarktführer. Problem ist wohl, dass die genau wissen das du machtlos bist. Mir fehlt immer noch ein Paket aus einer Packstation. Wahnsinn. Maulig, frech bis hin zum Auflegen wegen Null Bock. Was kann man dagegen tun? Wer kann mir helfen?

  355. Cora sagt:

    DHL
    – nicht zuverlässig, Paketankündigung mit Tag wird nicht eingehalten
    – Hotline angerufen: unfreundlich
    – ein zuverlässiger Logistikdienstleister ist das nicht, wenn man will, dass ein Paket zuverlässig zu bestimmten Zeiten ankommt, wählt man besser einen anderen Anbieter
    – Wenn es egal ist, wann ein Paket zugestellt wird, ist DHL dagegen eine Option. Fahrer sind freundlich.

  356. Marichenkäfer sagt:

    DHL ist ein Sau Unternehmen und noch viel schlimmer ihre Postboten ! Unser Postbote fuhr mit den Paketen einfach zu sich nach Hause und sagte der Poststelle das die Zustellung nicht erfolgen konnte ! Was ist das denn bitte ?! Unser Paket mussten wir dann selbst am A*** der Welt abholen, sonst wäre es nie angekommen. Wie kann man nur so inkompetent sein !

  357. S Kadda sagt:

    Ich habe am gleichen Tag ( 10.04.17) 3 Bestellungen gemacht aus Spanien, England und Deutschland!
    Die spanische wurde mit Gls und die anderen leider mit der dhl versendet!
    Da kann man genau vergleichen wie dhl arbeitet
    Bei gls konnte ich die Schritte der Sendung einzeln verfolgen , am Dienstag Abend versand am Donnerstag früh zustellung
    Dhl hat nur die Mitteilung das es elektronisch erfasst wurde und kein Update !
    Heute kam eine Nachricht das Paket aus England kommt am Samstag :-(((

  358. Ursula Schmidt sagt:

    Unprofessionelles Personal
    Am 30,03,2017 hatte ich ein Päckchen in Schönbach nach Bulgarien aufgegeben.
    Laut Sendeverfolgung stand am 09,04,2017 Burundi was im Osten Afrikas liegt.
    DHL sollte doch mal eine Schulung der Angestellten in Geographie machen damit nicht solche Schlampereien passieren!!!!!
    Ich hoffe das Paket wird noch zugestellt da es für ein kleines Mädchen zum Geburtstag am16,04,ist.!!!!

  359. Uwe Naurath sagt:

    Habe ein Fahrrad versendet. Abholung von 8-20 Uhr. Der Fahrer kam um 19:00.
    Der Termin ist schon ein Witz. Man wartet den ganzen Tag, obwohl Hermes genau weiß
    das der Fahrer morgens gar keine Räder abholen kann, da er sein Fahrzeug voll beladen hat.
    Das Rad ist als Schrotthaufen angekommen. Es muss mutwillig zerstört worden den.
    Ich hoffe für den Käufer das die Versicherung den Schaden behebt.

  360. Der MalEngeL sagt:

    Versicherter Versand ein Witz!!!
    DHL bietet versicherten Versand an, nur wenn Sie dann ein Paket irgendwo im Versandzentrum verlieren und nach Wochen beschädigt, durchnässt und zerquetscht wieder bekommt, hat man als Kunden keinen Haftungsausschluss? Soviel Dreistigkeit für 6,99€ ist mir schon lang nicht mehr begegnet!! Das beste kommt zum Schluss zur Reklamation darf ich jetzt die Reklamation reklamieren und zwar in dem ich persönlich in einer Geschäftsstelle der Post vorssprechen darf.

  361. Janina sagt:

    Mehr inkompetenz in Paketservice geht gar nicht ! Sowas inkompetentez wie die ist sonst kein anderer Dienst ! Es wird NIE geklingelt sondern prinzipiell unten im laden abgegeben. Selbst wenn man sagt man steht vor denen u möchte das paket in empfang nehmen und sie sollen klingeln, gucken die ein wie ein auto an und gehen in laden. Ein benachrichtigungsschein bleibt fast immer aus, man kann schließlich im internet gucken wo das paket ist.

  362. Name (benötigt) sagt:

    Ich habe an einem Tag 2 online Anträge gestellt für eine erneute Zustellung. 1. Antrag sollte storniert werden. Ich habe angerufen unter der Nr.: 0228 / 43 33 112. Schlecht deutsch sprechender Mitarbeiter, unfreundlich und überfordert was Höflichkeit angeht. Das geht gar nicht.!!!!!!!!! Einfach nur eine Frechheit!!!

  363. Elisabeth sagt:

    Leider wird bei DHL in den eigenen Reihen geklaut. Mein Paket verschwand im Paketzentrum Krefeld, wo es zuletzt eingescannt wurde, aber niemals in ein Zustellfahrzeug eingeladen wurde.

    Grund: ich hatte eine zusätzliche Transportversicherung abgeschlossen, weil der Inhalt 2000 € wert war. Eine Einladung an Diebe bei DHL.

    Aber das schlimmste kommt noch: die Versicherung zahlt nicht, weil so gut wie alles, was wertvoll ist, von der Haftung ausgeschlossen wird.

  364. Karl Koch sagt:

    Die Sendungsverfolgung zeigte Einlieferdatum+Bearbeitung im Startzentrum, Lieferung in 2 Tagen.An dem Tag war das Lieferdatum vom Web verschwunden. Daran änderte sich 1 ½ Wochen nichts. Mehrere Nachfragen bei der Beschwerdestelle, deren Nummer ich von der örtlichen Postfiliale erhalten hatte, blieben erfolglos. Beim letzten Anruf wurde mir mitgeteilt, dass der Einlieferer Vetragspartner sei. Als der Nahforschung beantragt hatte, kam das Paket 3 Tage später kaputt an. Servicewüste DHL!

  365. Tina sagt:

    Heute Unglaubliches erlebt. Bestellung aufgegeben: Wahlweise Lieferung an Filiale im Ort. Zahlung Vorkasse. Heute taucht eine Dame bei mir, noch nie im Leben gesehen, wohnt über 400m von mir entfernt und bringt mir das Paket. Das sei bei ihr vor der Tür gelegen. Ich kenne diese Frau nicht und kann einfach nur froh sein, dass sich das Paket nicht behalten hat. Sie hätte auf meine Kosten alles behalten können und niemand hätte mir sagen können wo das Paket ist. Unfassbar wie ich finde

  366. Hans sagt:

    P.S. sollten die vielen Arbeitsfehler der DHL etwa daran liegen, weil dort zahlreiche Mitarbeiter beschäftigt sind, die, Zitat Bndeskanzlerin: noch nicht so lange hier sind, noch nicht so gut Deutsch können?
    Macht natürlich viel Sinn, bei der Post Leute arbeiten zu lassen, die wissen „wo dein Haus wohnt“.

  367. Hans sagt:

    Habe ein Paket von 30453 nach 75228 geschickt. Lt. Sendungsverfolgung zuerst falsch vorsortiert, dann in Neustrelitz, McPomm (!) gelandet. Lt. tel. Hotline trotz korrekter Anschrift fehlgeleitet. Kein Wort der Entschuldigung!
    Ich weiß nicht, ob mein Paket überhaupt noch ankommt oder im Nirvana verschwindet.
    Es ist einfach nur blamabel, daß sich die DHL offensichtlich nicht mit dem deutschen Postleitzahlsystem auskennt.
    Im Falle des Verlustes wird die volle Versicherungssume fällig!

  368. Holger sagt:

    DHL nein Danke, laut Verfolgung sollte Paket heute geliefert werden, obwohl meine Frau und Ich den Tag über zuhause waren kam kein Paket an. Zu unserem erstaunen mußten wir feststellen das in der Paketverfolgung stand Paket konnte nicht zugestellt werden. Eine Benachrichtigung war ncht im Briefkasten ,die kommt wohl wie schon öfter einen Tag später per Post. Habe bei DHL mich beschwert aber dort konnte mir keiner sagen wo mein Paket ist. Wenn ich es mir aussuchen könnte, DHL never ever!

  369. Patricia sagt:

    Absolute Katastrophe! Ich bekomme jedes Mal das blanke GRAUEN, wenn ich sehe, dass Bestellungen mit DHL versendet wird! Anscheinend möchten die Paketzusteller schnell Feierabend machen, sodass Zustellversuche gar nicht erst unternommen werden. Denn obwohl zur angegebenen Zeit jedes Mal jemand daheim war, erhält man eine Benachrichtigungskarte PER POST und darf irgendwann später selbst in die Filiale. Oft sind die Pakete unauffindbar.

  370. Karl Schaffer sagt:

    Ich habe auch eine Ware online bestellt,bleibe extra wach , obwohl ich Nachtschicht habe, was passiert?
    Bekomme eine Email, dass das Paket beim Nachbarn auf der 3.Etage abgegeben worden sei.
    Natürlich keiner anzutreffen, laufe runter zum Briefkasten, es liegt eine Benachrichtigungskarte,
    darin steht, dass das Paket 2 Häuser weiter abgegeben worden sei.
    Ich klingele auch da, keiner macht auf.Es ist komisch Brief kommt an, Benachrichtigungskarte auch, meine Klingel funktioniert.

  371. Paule sagt:

    Der Service der Dhl ist wirklich das letzte, so hält es noch nicht einmal der Mitarbeiter für nötig zu klingeln, sondern es erfolgt eine Retour mit der frechen Behauptung ich würde im Haus nicht existieren. Weltmeister ist dieser Verein darin kleine Verantwortung für die Schlampige Arbeit die an der Tagesordnung sind zu übernehmen . Es wird wirklich alles nötige getan, selbst mit den unfeinsten Methoden um keinen Schaden regulieren zu müssen, obwohl Sie den Schaden verursachen.

  372. paule sagt:

    Sollten Sie mit der dhl etwas zu tun haben, dann immer mit Beweisen. Nemen Sie am besten einen Zeugen mit sowie per Handy ein Video auf, wenn Sie den Briefkasten öffnen weil des Paket laut DHL angeblich hineingeworfen wurde. Sollten Sie eine Reklamation beantragt haben und ein Mitarbeiter kommt unverhofft um Sie zu bequatschen und hält in einer Hand hält er Dokumente, dann sagen Sie Ihm, dass Sie die Dokumente komplett selbst zu Hause und nicht zwischen Tür und Angel ausfüllen möchten

  373. Paule sagt:

    pfui Albtraum! Mit Service hat die DHL nichts zu tun und wenn ein Packet mal verschwindet,dann erlebt man es wie sich ein Unternehmen verhält dem der Kunde so richtig am A….vorbei geht. Es geht sogar soweit, dass von Mitarbeiter falsche Angaben tätigen und es dem verschweifeltem Kunden zum unterschreiben vorlegt (erschleichen durch sukzessive Täuschung) Eine echte Drecksart und dies ist nicht von mir erfunden worden, sonder selbst erlebt. Der dhl, kein Vertrauen nur noch mit Aufnahmegerät

  374. Yvonne sagt:

    Mir wurde ein Paket von demselben Absender 2 x zugesendet und beide Male gab DHL an, dass der Empfänger unbekannt ist. Ich habe aber schon beim 1. Versuch bei DHL angerufen und die Daten abgeglichen. Es war alles korrekt, aber leider ist auch der 2. Versuch kein Erfolg gewesen. Jetzt möchte der Absender das Paket kein 3. Mal senden und ich bekomme die Ware nicht! Ich habe bei DHL angerufen, dort bekommt man nur folgende E-Mail-Adresse, an die ma sich wenden kann: [email protected]

  375. C. sagt:

    Habe mein zu erwartendes Paket auf Angebot von DHL kurzfristig auf eine Packstation umleiten lassen da ich sicher gehen wollte, es noch am selbigen Tag zu erhalten, weil sich in dem Paket ein wichtiges Reparaturteil fürs Auto befand. mTan laut Packstation falsch. 3 weitere mTan beantrag, alle nicht akzeptiert von der Station. Nach Kontakt mit vier verschieden Mitarbeitern des DHL „Kundenservice“ keine Hilfe, außer dass mir gesagt wurde ich solle 9 Tage warten dann geht’s an Absender zurück

  376. Sven Schieler sagt:

    Zusteller zu faul!
    Fährt bis vor meine Tür, ändert online den Sendungsstatus auf nicht angetroffen und geht wieder ohne auch nur auszusteigen!
    Konnte ihn jetzt schon 2 mal dabei beobachten!
    Auf Beschwerden wird nicht reagiert und am Telefon bekommt man in sehr schlechtem Deutsch gesagt dass sowas passieren kann…

  377. Ahmad Riaz sagt:

    Paket bestellen lassen aus Pakistan durch dhl. Es waren 5 kilo kleidung für meine Mütter ca 50€ musste mann in Pakistan zahlen und wann der paket ankommt musste ich wieder 42.00 € in Deutschland zahlen. Kleidung hätten wert von 25€ und das liefer dienst dhl hat 92.00€ kassiert . Ich nutze jetzt dpd bin super zufrieden. Werde nie wieder dhl empfehlen oder nutzen.

  378. DHL-Geschädigter sagt:

    Warte schon seit dem 31.11.2016 auf mein bereits bezahltes Ebay-Paket. Gleich nach der Ankunft, am 01.12.2016 im DHL-Start-Paketzentrum, war es bereits verschwunden. Bis heute den 20.01.2017 hat sich im Sendungsverlauf nichts getan, nun 51 Tage !!!
    Keine Reaktion seitens DHL auf einen am 06.11.2016 gestellten Nachforschungsauftrag, nichts.

    Ein ganz abgefeimter Laden…

  379. Maiwald sagt:

    Erhielt Benachrichtigung zwecks Briefsendungsabholung. Die nahe gelegenen 3 Filialen standen nicht auf dem aufgeklebtem Adressfeld zur Abholung sondern eine Filiale in der Oberstadt, ca. 10 Kilometer weiter entfernt.
    Nun muß ich als gehbehinderte – am Stadtrand wohnend – den ganzen Berg rauf, runter fährt kein Bus, der wurde umgeleitet.
    Meine Frage: Wer sitzt denn da sowohl ohne Stadtplan als auch ohne Überlegung ??? und leitet die Brief- und Paketpostabholung ?
    Unmenschlich !

  380. Detlef G. sagt:

    Paket versendet bis ins Zustellfahrzeug danach stand in der Sendungvervolgung das es meine Adresse nicht gibt und es wurde zum Absender zuruck gesendet. Habe dringend darauf gewartet und mir sind dadurch kosten in föhe von 40,26 entstanden. Mir ist es egal ob ich es am nächsten Tag in der der Paketstation zu holen ist . viel wichtiger ist es wenn es wenigstens ankommt. Eine beschwerde bei DHL hat nichts gebracht da sie darauf nicht mal Antworte.
    Der kleine Bürger ist hier nichts wert!

  381. Seyhan sagt:

    DHL-sehr schlechter Service. Wieder vergeblich auf bestätigte Zweitlieferung gewartet. Es kam wieder Nichts an. Di hat der DHL -Lieferant erst unten klingelt dann aber wohl zu faul gewesen meine Pakete hochzubringen. Im Sendungsverlauf stand,dass meine Pakete bei der Filiale abholbereit wären, weil keiner persönlich angetroffen wäre. -> tel. u.schriftl. Reklamation bei DHL und Antrag auf Zweitlieferung.Dann musste ich feststellen, dass Mi eine Karte eingeworfen wurde(gleiche Prozedur).

  382. Elena Senin sagt:

    Hallo,
    Ich möchte mich über dhl beschweren. Gestern bekam ich eine Benachrichtigung via e-Mail, dass mein Paket ankommen wird. Nachmittags kam tatsächlich der Wagen, stand eine Weile vor meinem Fenster und ist dann abgefahren. Im gleichen Moment bekam ich eine Nachricht, dass mein Paket nicht zugestellt werden konnte. Heute habe ich ein dhl Wagen wieder beobachten dürfen, dann kam wieder die Meldung, dass es nicht zugestellt werden konnte. Ein sehr unseriöses Unternehmen ?

  383. Iunona Guruli sagt:

    Schon zum wie vielten Mal saß ich den ganzen Tag auf den Dienstboten wartend zu Hause und bekam danach die Benachrichtigung: „das Paket konnte nicht zugestellt werden“. Dann muss ich die Sendung selbst von der Filliale abholen (Hab kein Auto!) Außerdem gibt es dort immer riesige Schlangen… Die meisten beschweren sich über das gleiche Problem.
    DHL ist das letzte Dreck!

  384. Corinna sagt:

    Wer Lust hat, kann gern auf Sendungsverfolgungsnummer 00340434168251917338 lesen, wie bescheuert ich Dahl verhalten hat. Ich zahle jetzt5,95€ für eine Sendung, die ich nie erhalten habe! Und es handelt sich um medizinisches Material, das ich dringend benötige!!!

  385. Florian Gromer sagt:

    DHL—> meine persönliche Meinung nach ein absoluter Sauhaufen!

    Ich als Absender vermisse nun seit über 3 Wochen ein Paket.
    Vor über zwei Wochen nun einen Nachforschungsauftrag ausgefüllt und zur DHL geschickt…..bisher ohne Rückmeldung von der DHL!
    Unter der DHL Servicenr. wird mir nur gesagt, dass das Ganze noch in Bearbeitung ist und noch unbestimmte Zeit dauern wird.
    Man wird komplett in dunkeln gelassen ohne Rückinformation!
    Und dafür noch Geld gezahlt…Freichheit

  386. wolfgang gau sagt:

    moin, DHL soll am 29.12.2016 eine Sendung liefern, ich Urlaub dafür genommen, heute 28.12.2016 Karte im Briefkasten das ich selbst ab 11.00 Uhr abholen darf. Für mich 12 Km hin und 12 Km zurück zur Station. Nach Anruf bei DHL ist man nicht bereit zu
    liefern wie vereinbart. Wer ist der liebe Gott??? hat Er sich umbenannt in DHL??? Fazit: keinen Kauf mehr wenn DHL senden soll.

  387. Michael Wachtel sagt:

    Ich habe echt keine Lust mehr, hier alle Einzelheiten zu den vielen verpatzten Zustellversuchen der DHL aufzulisten, weil ich mittlerweile der Überzeugung bin, dass DHL sich einen Dreck um die Zufriedenheit der Kunden schert. Ich kann schlicht überhaupt keinen Willen erkennen, etwas zu ändern. Jeder Versuch der Kontaktaufnahme wird auf das Dummdreisteste abgewehrt.
    Mein Fazit ist, dass ich bei keinem Versandhändler mehr bestellen werde, der DHL als einzigen Versandweg anbietet.

  388. Alina Buck sagt:

    Seit DHL Subunternehmer beschäftigt und nicht mehr seine Angestellten bezahlen will, klappt KEINE ZUSTELLUNG mehr! Grundsätzlich wird an einen 2 km, völlig überlaufenen Kiosk (da ja alle Anwohner nicht mehr persönlich beliefert werden) geliefert. Eine Benachrichtigungskarte erhält man auch nicht! Auf der Post (Hauptstr., 10823 Berlin-Schöneberg) erfuhr ich gestern, dass gegenwärtig über 90 DHL-Pakete „verschwunden“ sind!

  389. Thomas Strauß sagt:

    Meine Beschwerde: Die mTan funktioniert, die Goldcard funktioniert, aber der Bezahlvorgang mit meiner EC-Card (Postbank-Card) wird mit dem Hinweis „Vorgang nicht möglich“ abgebrochen.
    Antwort DHL-Kundenservice:
    Leider ist die Abholung nur mit einer EC Karte möglich nicht mit einer Post-Card. Sollten Sie nicht im Besitz einer EC Karte sein, dann ist die Abholung Ihrer Sendung an der Packstation nicht möglich.

  390. Name (benötigt)Michael sagt:

    Was nutzt Amazon Prime wenn der DHL Mensch offensichtlich weder lesen noch schreiben kann? Hier, 65931, wird nicht nur nicht zugestellt, man erhält zusätzlich auch keine Benachrichtigung. Obendrauf kriegt man von der DHL „Hotline“ noch ein Maul angehängt. Danke DHL, morgen ist Weihnachten, satt meine Wohnung für den Besuch meiner Familie festlich zu gestalten stehe ich lieber 2 Stunden in der Warteschlange. Klasse!

  391. Kristine sagt:

    Benutzen DHL nicht, sie arbeiten gar nicht. Ich habe 3 Pakets nicht erhalten, weil fuer ihm einfacher zurucksenden ist. Die Mitarbeiter machen sein Job nicht, sie liefert nicht die Packets nach Hause.

  392. Zalar sagt:

    Ich habe zweite zustellung in Internett beantragt, sehr einfach und sofort bestätigung erhalten aber kein packet angekommen, bei der anfrage bei servicepersonall bekomme ich die antwort diese service ist Kostenlos und gibt es kein Garanti das es klappt, also umsonst ganze Tag gewartet, Packet ist wider zurück an der Sender.
    Also Ho, ho,ho

  393. Tim sagt:

    1050 wien , österreich

    40% wandern direkt zurück zum absender und von den übrigen 60%, hohle ich 90% bei der post ab obwohl ich nachmittags arbeite und immer zuhause bin wärend sie Liefern.

  394. Anonyma sagt:

    DHL klingelt nicht mal. Sendungsverfolgungstext: konnte nicht zugestellt werden. 20 Minuten in der Warteschleife, allgemeines verständnisvolles Gelaber mit Null Erfolg. 4 Tage später Karte im offenen Briefumschlag im Briefkasten: Paket kann abgeholt werden. Lebensmittel sind drin! Ich kann nicht schwer tragen. 2 Mails abgeschickt: DELIVERY. Ergo: die Mail-Addy gibt es gar nicht mehr. Eintrag bei Facebook „Fan“-Seite der DHL Text gepostet, Keine Antwort. Von mir wird das boykottiert!

  395. Und. Stohr sagt:

    DHL sollte den paketlieferdienst einstellen. SIE sie sind bereit und in der Lage ihre eigenen gestellten Aufgaben zu erfüllen. Sie arbeiten wie ein Geheimdienst im „dunken“. Hotline nicht hilfreich, keine Telefonnummer von zuständigen Stellen usw. Note ungenügend.

  396. Daniel sagt:

    Heute, 08.12.16 Zustellgebiet PLZ 47551. DHL Paket erwartet bis 13.00 Uhr lt. Trackingcode. Extra Urlaub genommen. Fahrer kam ca. 15.15 Uhr ist aber noch OK wegen dem hohen Paketaufkommen. Nach dem ich persönlich den Packen Briefpost angenommen habe fragte ich freundlich nach meinem Paket welches ich dringend erwarte. Da sagte der Fahrer dreist und laut (ich stand neben dem Postauto) er könne jetzt nicht den ganzen Wagen umräumen um ein Paket zu suchen. Dann stieg er ein und fuhr davon.

  397. Franz Kauz sagt:

    Ich versuche immer meine Bestellungen mit Hermes verschicken zu lassen. Wenn DHL mir die Lieferung für den heutigen Tag ankündigt, kann ich damit rechnen, dass meine Bestellung zwei Tage später kommt. Ich kann dann beobachten, wie der DHL Wagen durch meine Straße fährt, aber nicht anhält. Meine Nachbarn sind genauso genervt von DHL.

  398. Chris sagt:

    Dreimal wurde ein Paket wieder zurückgesendet. Die Auslieferer sind offenbar unfähig. Dreimal tel. Kontakt aufgenommen. Es wurde versprochen, sofort etwas zu unternehmen. Keinerlei Wirkung.
    Sonderbar, dass diese Firma noch Aufträge erhält!

  399. Wolfgang sagt:

    DHL ist wirklich langsam eine Zumutung.
    Mein Paket wurde von DHL beschädigt. Eine Nachfrage meiner seits, wann ich es nun mal bekomme würde, wurde immer mit Ausreden beantwortet.
    Nach 6 Tagen neu Verpackung warte ich immer noch.
    Wenn möglich mache ich nichts mehr mit DHL.

  400. Manuela sagt:

    Habe leider mehrfach schlechte Erfahrungen mit DHL gemacht!Man wartet zu Haus auf eine Sendung,die nicht kommt.Geht man dann raus,hängt plötzl.ein Zettel da oder eine Postkarte kommt Tage später,das das Paket in der Filiale zur Abholung liegt.Aber NICHT die Filiale an der Ecke sondern eine wo man mit Bus oder Auto hin muss(Parkticket!) u.wo die Schlange immer so lang ist,das das Parkticket nie reicht!Grüße ans Ordnungsamt von DHL!?Liebe Versender-es gibt zuverlässigere Partner als DHL!

  401. Mehmet sagt:

    Größte Drecksfirma die es gibt

    Ich sollte heute mein Paket laut Sendungverfolgung erhalten, der Bote hielt kurz vor meinem Haus an und fuhr nach 10 Sekunden wieder weiter, da die nächste Parkmöglichkeit 100m weiter weg war, obwohl er durch das parkende Auto in der Einfahrt sah das jemand zuhause ist. 15 Minuten später stand in der Verfolgung die Sendung wird vorübergehend gelagert.

  402. Joachim sagt:

    Meine persönliche Meinung und Erfahrung : DHL Paket gaukelt Ihren Kunden mit schönen Versprechungen vor , dass Sie einen Auslieferungstermin mit Uhrzeit für den Kunden bereit haben z.b. Tag x – Uhrzeit 9-12.00. . Als Gewerbetreibender haben Sie dann auch Termine bei denen Sie denken : DHL gibt großzügig Uhrzeiten an , dann kann ich auch planen.
    Aber das Paket kommt nicht annähernd zu dieser Zeit an. Nein 14.00 Uhr – Fahrer : Sie haben keinen Anspruch darauf. Ende .
    Als für mich persönlich nur Blenderei und Verunsicherung des Kunden !!!!!!!!!!!! Kein guter Service . Leider kein Bewertungsportal für DHL Pakete gefunden . Kennt jemand eins. ?

  403. Catherine sagt:

    22.11.2016 DHL Malsfeld Selbstabholer. Sendung von bausep war 2 Pakete Dämmplatten und 2 Eimer besonderer Kleber. Ich kam am 16.11 dort ins DHL-Büro, musste sofort unterschreiben ohne die Lieferung gesehen zu haben. Dann erst wurde mir gezeigt wo ich abholen soll.
    Kleber war weg. Ich bin wieder ins Büro und habe einen Vermerk auf dem Auftrag gemacht. DHL hat bausep nicht angerufen. Ich hatte die Nummer nicht und musste 50 km nach Hause fahren um bausep anzurufen. Sie mussten bei DHL reklamieren. DHL haben meinen Vermerk völlig ignoriert auf dem Auftrag und haben bausep vergewissert, ich haette alles bekommen und unterschrieben. Dauerte 2 Tage von Donnerstag bis Montag fuer die Reklamation bei DHL. DHL (sagte bausep) leugneten alles und behaupteten der Kleber war in der Lieferung dabei. Bausep anständigerweise sendeten noch mal den Kleber mit dpd. NIEMALS in Malsfeld unterschreiben BEVOR Sie die ganze Ware erhalten haben!!!!! Man kann das Personal dort nicht vertrauen.

  404. Maya sagt:

    Ich habe vor 2 Monaten Pokemon Sonne vorbestellt, damit ich es spielen kann bevor es im Laden erhältlich ist. Gestern wurde es um 15 Uhr an die DHL übergeben und kam heute nicht an. Ich finde es eine bodenlose Frechheit, ich wohne in einer Großstadt und bekomme normalerweise alles schnell und zuverlässig. Nur die Dhl macht oft Probleme und liefert zu spät.

    Dann hätte ich es gleich im Laden kaufen können, wenn die es eh zu spät liefern. Ich verstehe einfach nicht wieso die 3 Tage brauchen um ein Spiel zu liefern. Wer seine Ware zu spät oder beschädigt haben will, der nimmt am besten die Dhl und wessen Paket von ihren Paket Fußballern zerstört wurde bekommt es auch nicht ersetzt, das Paket war nicht ordnungsgemäß gesichert. Die sind sich wirklich zu keiner Ausrede zu schade.

    Ich habe im Laufe der Jahre viel Mist mitgemacht mit der Dhl. Angefangen von 24 Stunden Lieferungen die nach einer Woche noch nicht da waren, über zerstörte Pakete bis hin zu verschwundenen unauffindbaren Paketen und Briefen. Anscheinend arbeiten dort (fast) nur Kleptomanen und orientierungslose Analphabeten. Das typische Dhl Spielchen mit dem Klingelstreich habe ich auch schon oft mitgemacht: Klingeln – zum Auto rennen – wegfahren – den Abholschein per Post schicken.

    War ja keiner da! Oder doch?

    Oder klingeln, unten reinkommen, den Anholschein in den Briefkasten werfen und wieder gehen, weil er keine Lust hat in den 2ten Stock zu laufen.

    Ich bin einfach nur enttäuscht, dass die Dhl wieder nur Ärger macht. Das nächste mal will ich meine Sendungen über einen anderen Lieferanten haben, die liefern wenigstens pünktlich und zuverlässig!

  405. T. Dawar sagt:

    DHL Express Sendung: Kosten 10,90 Euro, Inhalt lebenswichtige Medikamente!
    Hier der Verlauf:
    Do, 10.11.16 16:15 — Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt.
    Do, 10.11.16 16:20 — Die Sendung wurde abgeholt.
    Do, 10.11.16 20:34 Köln Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
    Fr, 11.11.16 23:07 Rüdersdorf Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.
    Sa, 12.11.16 22:00 — Die Sendung wurde zurückgestellt. Die Zustellung erfolgt voraussichtlich am nächsten Werktag.
    Mo, 14.11.16 08:59 — Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.

    Anruf am Samstag morgen bei DHL, wurde mit verschiedenen Abteilungen verbunden, aber keiner konnte helfen. Da man ja die Kollegen nicht telefonisch erreichen kann.
    Die Medikamente sollten bis spätestens 11 Uhr am Samstag ankommen, daher wurde ja auch extra DHL Express Paketsendung gewählt! Express bedeutet Zustellung innerhalb eines Tages, aber gemäß o.a. Verlauf befand sich die Sendung nach 24 Stunden gerade mal 15 km entfernt!
    Und obwohl DHL spätestens am Samstag von der Dringlichkeit der Sache informiert war, findet heute am Montag erst die Zustellung statt.
    Ich denke nicht, dass man DHL empfehlen kann und bin maßlos enttäuscht, dass nun auch ausgerechnet bei einer so wichtigen Sache so ein Bockmist gebaut wurde! Fehlende Mitteilungen von Sendungen, verspätete Lieferungen, alles schon vorgekommen – aber eine Express Sendung nach 5 Tagen zuzustellen, das schlägt dem Fass den Boden aus!

  406. Nina sagt:

    Ich bin auch wirklich stinksauer. Habe letzte Woche ein versichertes Paket an eine Ebay-Käuferin gesendet. Leider ist das Paket bei der Empfängerin nie angekommen, sondern wurde – warum auch immer!! – an den Amazon Retouren Service geschickt. Wurde angeblich falsch vorsortiert. Nun habe ich einen Nachforschungsauftrag gestellt. Einen Tag später bekomme ich eine E-Mail von DHL, dass die Nachforschung abgeschlossen ist, weil das Paket ja erfolgreich an Amazon zugestellt wurde. Was zum Teufel macht mein Paket bei Amazon?? Ich habe es nicht mal in einem Amazon-Karton versendet, die Empfängerin wohnt in einer ganz anderen Ecke, ich habe es online frankiert und konnte somit die Empfängeradresse nachweisen (noch dazu kann man sie sich ja im Sendungsverlauf auch anzeigen lassen). Mir ist es absolut ein Rätsel. Scheinbar liest weder jemand von DHL die Adressen auf den Paketen noch Kunden-Emails. Anruf beim Kundencenter hat genau NICHTS gebracht (natürlich nicht zuständig) und über den tollen Facebook-Chat konnte auch niemand wirklich weiterhelfen, ich müsste mich gedulden. Ich habe nun Widerspruch per Email eingelegt und hoffe, sie finden das Paket endlich noch oder ersetzen mir den Schaden.
    Bin wirklich maßlos enttäuscht. Habe früher DHL immer anderen Versanddienstleistern vorgezogen, aber das ist ja jetzt auch vorbei. Und ich war wirklich ein sehr guter Kunde!! Werde mir in Zukunft 5mal überlegen, was mit DHL zu verschicken

  407. Kundin 02 sagt:

    Unter „aller Kanone“

    Fall 1:

    Es klingelt an der Haustür, ich öffene per Drücker. Kaum eine Minute später hämmert die Botin an die Wohnungstür, damit ich ihr „gefälligst“ endlich öffnen soll. Ich beschwere mich bei bei ihr über dieses Rüpelverhalten und ernte nur die Frage, ob wir ein Paket erwarten würden. Sie drückt es mir in die Hand und fragt dann auch noch, ob ich für sie ein Paket für einen Nachbarn annehmen würde. Unverschämtheit lässt grüßen!! Sich erst benehmen wie „Graf Rotz“ und dann auch noch ein Entgegenkommen erwarten!!!
    Offensichtlich ist die Frau halb taub bzw. stark schwerhörig und kann, wie mir aus einem ähnlich gelagerten Vorfalll meine Tochter berichtet hat, keine ordentliche Kommunikation zustande bringen. Ich frage mich, wie sich ein Unternehmen wie DHL es sich leisten kann – oder muss – im SERVICE solche Boten zu beschäftigen.

    Fall 2:

    Vertretungsweise sollte ich ein Paket für meinen Sohn annehmen. Da das hinterlegte Geld nicht reichte, habe ich von meinem Etwas zugeschossen. Ich hatte dem Boten schon das vorhandene Geld übergeben, als ich den Geldschein holte. Jetzt war es zu viel und die Moneten mussten neu gezählt werden. Beim Zählen gab es also „Kudelmuddel“. Es war nicht klar, ob der mir nicht zu viel „abknüpfen“ würde. In solche einer Situation bin ich vorsichtig. Ich verlangte also das Geld zurück.

    Daraufhin wurde dieser Mensch unverschämt „jetzt zählen Sie den gleichen Betrag zum dritten Mal; ich habe nicht so viel Zeit;“,

    Es gipfelte mit einem b e l e i d i g e n d e n M a c h o s p r uc h und der Behauptung, dass der Betrag richtig sei. Alle Versuche, ein vernünftiges Gespräch zu führen, waren vergebens. Ständig fiel er mir ins Wort und ließ mich nicht ausreden.

    D e s s e n P r o b l e m m i t F r a u e n i s t of f e n s i c h t l i c h. Wenn ein Mann Probleme hat, sich die Meinung einer Frau anzuhören, ist er in diesem Job auf dem falschen Platz. Als Kundin muss ich mir von diesem „Dienstleister“ so Etwas nicht anhören.

    Daraufhin riß er es an sich und w e i g e r t e s i c h, e s m i r a u s z u h ä n d i g e n. Meiner Beschwede, mir das Päckchen gefälligst pflichtgemäß auszuhändigen, folgte nur die äußerst unverschämte Antwort: “ Sie haben es ja nicht bezahlt !“ Das Geld und meine Brille, die auf dem Päckchen gelegen hatte, warf mir dieser Mensch vor die Füße und rannte, wie von der Tarantel gestochen, die Treppe hinunter. Meine Nachrufe nutzten nichts. Es waren nur weitere Unverschämtheiten zu hören. So eine Pflichtverletzung habe ich noch nirgends erlebt!!!

    Die Boten stehen anscheinend so unter Druck, sodass sofort alles „glatt gehen“ muss.

    Es wurde nach dem Motto gehandelt: Es ist mir S c h . . . e g a l, ob Du das Paket kriegst oder nicht! Es mag sein, dass die Leute in diesem Job sehr stark unter Druck gesetzt werden. Rechtfertigt d a s ein solches Verhalten?? Ist das angesichts der Konkurrenzsituation verschiedener Paketdienste vertretbar??

    Schließlich hat mein Mann die Situation „gerettet“. Mein Sohn brauchte schließlich diese Bestellung.en, was angesichts des Verhaltens dieses Menschen nicht vertretbar ist.

    Ich frage mich, wie ein Mann, der o f f e n s i c h t l i c h K u n d e n a l s B i t t s t e l l e r b e t r a c h t e t, überfordertert und unqualifiziert ist, auf Kunden „losgelassen“ wird.

    Fazit: ich werde diesen „Service“ nach Möglichkeit meiden. Das kann ich nur Jedem raten.

  408. Beate sagt:

    Unglaublich!! Unfähige DHL!
    Ich bin fassungslos. Mein Paket schafft es über den normalen Postweg nicht in Leipzig beim Empfänger zu landen. War dem Zusteller die Klingelanlage im Mehrparteienhaus zu lang? Einfacher ist es, ohne Nachricht das Paket zurückzuschicken. So wird man auch Arbeit los. Mein 2. Versuch war die Packstation. Absender Registriert; Empfänger registriert; Online bezahlt. Auf zur Post. Diesmal haben sie mich wegen der Packstation wenigstens nicht abgewimmelt, habe ja auch den QR-Code und die Postnummer dabei. Ich verfolge die Sendung und hege schon freudige Erwartungen. Dann kommt der Knaller: Da steht allen ernstes: “ Sendung wird wieder aus der Packstation genommen. Sie entspricht nicht den Vertragsbedingungen.“ Ich traue meinen Augen nicht. Mein Geld und meine Daten haben sie gleich. Eine Goldkarte und eine Rechnung hab ich erhalten. Mein Paket hab ich heute auch wieder zurückerhalten. Was nicht funktioniert, ist die Sendung beim Empfänger abzuliefern. Ich bin stinksauer!!!! Was muss man tun, damit das Grundbedürfnis, die Lieferung von A nach B zu bekommen funktioniert? Nie wieder DHL!!!

  409. Günter sagt:

    2-te Sendung innerhalb 2 Wochen die in Bielefeld falsch vorsortiert wurde.Bei der ersten Sendung hat es 9 Tage gedauert.Die zweite habe ich noch nicht erhalten.Binn gespannt wie lange die bei DHL jetzt brauchen um es richtig zu sortieren.Wenns nach mir ginge,nie wieder DHL.

  410. Kerstin sagt:

    Ohhhh ich kann auch eine Geschichte erzählen: Lt. Sendungsverfolgung Freitag Zustellung. Freitag nichts erhalten und nach erneuter Sichtung steht auf einmal „Die Sendung wird vorübergehend gelagert (Rückstellung, Ferien, Betriebsferien, Feiertag). Super. Es sollten eigentlich lebende Tiere sein die ich bestellt hatte und wohlgemerkt: Dienstags in Wilhelmshaven zur Post gegeben. Samstag mit DHL telefoniert nachdem ich eeeeewig in der Warteschleife hing und huch: angeblich würde die Hausnummer fehlen. Das stimmt aber nicht lt. Versender, der mir 4 Wochen zuvor das gleiche schon einmal geschickt hat. Blöde Ausrede !!!! Nun ist Montag, 10.38 und welch eine Überraschung: die Sendung wurde falsch vorsortiert und wird jetzt an den Empfänger weitergeleitet. Super. Ich freue mich und denke sie kommen im restlichen Montagverlauf an. Um 11.19 Uhr wurde die Sendung sogar in das Zustellfahrzeug geladen. Und schau an: um 18.28 Uhr steht da doch: Der Empfänger ist unbekannt !!!!
    Ein weiterer Anruf bei der Reklamation und ich war tatsächlich im Umkreis von ca. 50 km zu hören – denke ich. Komme mir ziemlich verarscht vor von diesem Verein. Alles oben gesagte hatte ich übrigens auch schon aber das übertrifft wirklich alles bisher dagewesene !!!!!! Nie wieder … vielen Dank und unsere Postfiliale hatte mir sogar noch eine Telefonnummer genannt von DHL die es überhaupt nicht mehr gibt. Servicewüste Deutschland resp. DHL/DEUTSCHE Post !!!

  411. Koch sagt:

    DHL verkauft einen Service der nicht eingehalten wird.

    Ich habe ein Internationales Paket mit Trackingnummer und Sendungsverfolgung vor 2 Tagen in einer Filliale nach 30 min. Wartezeit abgegeben und nun ich kann ich in der Sendeverfolgung nichts finden. Was nützt da eine Tracking ID die ich weitergeben wollte, wenn nichts im System eingestellt wird ??
    Telefonisch erreicht man nichts, da es keine Servicerufnummer gibt, ….
    das automatisierte Band sagt innerhalb von 24 Std. wird es auf der Webseite eingestellt, … denke das war zum lezten mal mit DHL, da ich ohnehin auf eine erstattung von DHL/Post seit 1,5 Jahren warte.

  412. Lachmuskel sagt:

    Dank Trackingnummer und Sendungsverfolgung kann ich es gelegentlich einrichten, im erwarteten Zustellzeitraum zu Hause zu sein. Leider stellen einige Zusteller lediglich Zustellbenachrichtigungen zu, statt einen Zustellversuch zu unternehmen. Zum Glück kann man online einen erneuten Zustellversuch veranlassen – der wird jedoch auch gern mal ignoriert.
    Dazu die Aussage der Dame in der DHL-Filiale: „Ich kann’s entgegen nehmen, aber das wird nichts ändern“.
    DHL, ihr habt’s echt drauf!

  413. Jürgen sagt:

    Seit 24 Jahren erhalte ich an privat kleinere Päckchen wegen Arbeit auch mit DHL. Seit 24 Jahren kommen die an meine Privatanschrift immer zwischen 11 und 11.30 Uhr. Welch Wunder, da ist immer keiner da . Ergo latsche ich frühestens Tags darauf an“ meine“ DHL- Station. Zweimal war ich zufällig da ! sonst immer wo ? Arbeiten.
    Was mich aufregt, bei diesem Service wäre jede privat Anbieter solch einer „Dienstleistung“ verreckt ! Konzerne mit der Lobby überleben bei dieser Politik und den Machtspielchen alles problemlos und grinsen sich sicher eins.
    Wenn es geht – DHL nicht nehmen !

  414. Johannes sagt:

    Inerhalb weniger Tage kam die bestellte Ware trotz Ankündigung zum fraglichen Tag nicht an. Sehr schlechter Boten Service!!

    Ein Stern wäre noch zuviel. Sehr schlechter Botenservice.

  415. Hutch sagt:

    Paket wird bei Nachbarn abgegeben, jedoch keine Benachrichtigung darüber im Briefkasten.

  416. Bartels sagt:

    Hallo,

    wieder mal Pech mit den DHL Helden gehabt…Fahren bei mir vorbei , Klingeln nicht mal, schmeißen auch keine Benachrichtigungskarte ein und behaupten dann einfach das niemand angetroffen wurde. Ist mir jetzt schon das 3. Mal passiert. Ich hole mir das einfach das Geld über Paypal wieder und bestelle neu bei einem Verkäufer der nicht mit DHL versendet….

  417. Marie sagt:

    Der Preis ist gestiegen, die Leistung schlechter denn je. Lieferungen innerhalb von Deutschland durchschnittlich 1 Woche unterwegs. Für ein Unternehmen untragbar! Fragt man nach wo das Paket hängt, wird man Tage später von unerfahrenen Telefonisten/innen auf die AGBs verwiesen, dass man keinen Anspruch auf Zustellung innerhalb eines gewissen Zeitraumes hat.

  418. Roswitha sagt:

    Kein Paket kommt wie angekündigt. Teilweise vier zustellversuche. Wenn das Paket dAnn beim Nachbarn abgegeben wird, liegt keine Nachricht im Briefkasten.

  419. Tobias sagt:

    Meine Erfahrung mit DHL:

    Wiedermal beweist DHL seine absolute Unfähigkeit. Mittwoch, laut Sendeinformation angeblich 1. Zustellversuch eines Päckchens an mich fehlgeschlagen. Ich war den ganzen Tag zuhause und habe gewartet, keiner hat geklingelt. Donnerstag laut Sendeverfolgung dann angeblich 2. Zustellversuch desselben Päckchens, ich war zuhause, weil immer noch erkältet, keiner hat geklingelt. Dann Päckchen zur Abholung auf Station gebracht, keinen Abholschein, keine Info hinterlassen. Zum wiederholten mal. Habe ich wieder nur erfahren weil der Absender mir die Sendenummer geschickt hat. DHL Kontaktmöglichkeiten sehr schwierig und wenn ich mal durchkomme oder auf der DHL Filiale in Berlin darauf anspreche, wirkt das Unternehmen sehr unprofessionell und kundenUNfreundlich! Ich sende arbeitsbezogen sehr viele Pakete durch die Weltgeschichte, aber in Zukunft sicher keins mehr mit DHL!

  420. Daniela sagt:

    DHL ist gelinde gesagt eine Katastrophe! Auch bei mir werden Pakete nicht zugestellt. Obwohl ich Zuhause bin, finde ich meistens nur eine Benachrichtigung wo ich das Paket abholen kann. Trotz bezahltem Nachsendeantrag, Pakete inklusive ( Kosten dafür
    € 20,00!!!), werden die Pakete an den Empfänger zurück geschickt. Der Anruf bei der „Service“ Hitline ergab, das ich mit 7!!! Sehr debil wirkenden Menschen sprechen musste die mich 1. nicht haben ausreden lassen 2. mir nur erklärten ich wäre bei ihnen falsch und 3. nicht fähig und in der Lage waren mich weiter zu verbinden. Der 8.!!! war dann zumindest in der Lage eine Mail an die Verantwortlichen zu versenden, falls das auch wirklich passiert ist… Ich glaube um bei DHL arbeiten zu können, muß der IQ im Minusbereich liegen. Und für diesen Ärger ist mir DHL einfach zu teuer. Ich habe allen Versandhäusern, bei denen ich seit Jahren bestelle, gesagt das ich dort nichts mehr ordern werde solange sie weiterhin mit DHL versenden!

  421. Jörn sagt:

    DHL ist absolut unzuverlässig gegenüber anderer Zusteller, meine Pakete werden immer wieder Samstags nicht zugestellt, der Fahrer hat wohl keine Lust Samstags zu arbeiten ? trotz wiederholter Beschwerden.

  422. Frank sagt:

    Hallo zusammen,
    ich habe leider auch immer öfter jetzt Probleme mit DHL. Mein Fall ist aber ein bisschen anders.
    Ich habe ein Paket beauftragt zum Abholen im einen Zeitfenster von 9.00 bis 12.00 Uhr am nächsten Tag. Paket wurde aber nicht abgeholt. Auf meinen Anruf hin beim Absender wurde mir mitgeteilt, dass das Paket nicht abgeholt wurde. Meine Bitte an dem Absender er solle das Paket also am nächsten Tag DHL mitgeben, egal ob mit Abholauftrag oder ohne. Dies hat er auch gemacht. Jetzt geisterte das Paket bei DHL 5 Tage in den Zentren umeinander. Dann wurde es wieder beim Absender zugestellt.
    Der Service ist schlichtweg ungenügend!!! Einfach Note 6 mit 3 Sternen.
    Die Hotline ist kein wenig besser. Erst muss man mal eine Rufnummer finden. Die ist im Internet so versteckt, einfach grausam. Wenn man die Hotline anruft, hört man nur Wartemusik. Ich habe nach 30 Minuten aufgegeben, und mein Geld über PayPal zurückgeholt. Werde mir einen anderen Dienstleister suchen, der sich mit Paketen auskennt.

  423. Uwe Sedler sagt:

    Habe vor 10 Tagen ein Paket abgegeben NR 357014691545 Onlie Paketschein bezahlt, nach 10 Tagen liegt das Paket in Köln,Auskunft die können ja nicht helfen sagen immer das selbe,irgedwas stimmte nicht ,wird vieleicht zurück geschickt ?bin zu einer Hauptstelle gefahren,der hat in Köln angerufen, (kannten sich)der hat gesagt ich kümmere mich darum,mehr nicht,Das paket wurde wirklich weiter befördert bis Köngen,paar Km vom Empfänger,Auskunft, wird warscheinlich wieder umgeschickt warum ?,keine richtige Antwort.Bin hier wieder zur HUAPTSTELLE GEFAHRN;GEFRAGT WARUM LIEGT DAS PSKET JETZT DA ?DIE HAUPTSTELLE HAT MICH ABGEWIESEN; KÖNNEN DAZU NICHTS SAGEN;HABEN ANGST ?
    DER EMPFÄNGER IST SAUER;BEKOMMT AUCH KEINE AUSKUNFT:
    RATE JEDEM AB MMIT DHL ODER POST
    WANN DAS PAKET WEITER GEHT ?WARTEN WARTEN

  424. Mel sagt:

    5 Sendungen in Folge die nicht geklappt haben.
    Davor war mal ein Paket ohne Reklamation, was wohl der Ausgleich für die vorangegangen „Fehltritte“ war.
    Letzten Donnerstag Ware im Internet gekauft, VK hat es Abends an DHL übergeben, da lag es dann erstmal aufm LKW. Freitag wurde im Startzentrum bearbeitet, dann passierte bis Montag nichts mehr. Montag früh dann war es plötzlich im Zielzentrum das nun aber als weiteres Startzentrum drin stand.
    Die Sendung sollte voraussichtlich Samstag zugestellt werden, dann doch den Montag und nun ist es für Morgen (Dienstag) angekündigt.
    Ach ja, den Weg von ca 70km schaffen die LKW nicht innerhalb 3,5 Std. vom FZ zur Zustellbasis, jedenfalls wurde das Paket Montag früh um kurz nach 4h im Startziel-oderwasauchimmer-zentrum gescannt, was zu spät war um es weiter zu transportieren.
    Regelmäßig liegen meine Sendungen irgendwo rum ohne das etwas passiert, mal werden die angeblich umgelabelt ohne das sich am Aufkleber etwas ändert, nichtmal der identcode wurde überklebt, dann muss meine Adresse rausgesucht werden….die stand groß aufm Paket. dann weiß keiner welcher Zusteller das Paket mithat, der es haben sollte läßt einfach einen Teil liegen, hat wohl keinen Bock auf Arbeit. Hätte es Samstag nicht die NETTE MA gegeben, ich hätte diese Sendung wohl auch nicht bekommen.
    Alles in Allem….ich werde DHL meiden wo es nur geht. Ich bestelle nichts mehr wenn es per DHL geliefert werden soll. Andere Paketdienste sind auch nicht wirklich toll aber um Welten besser als DHL, dazu günstiger und verlässlicher. Im Gegensatz zu DHL passiert mal etwas wenn man ständig Probleme hat, DHL reagiert null auf Mail-Kontakt, am Tel wird man nur Harsch angefahren aber es wird einem bestimmt nicht geholfen.
    Mal ganz nebenbei: Hier im Ort gibt es EINEN Briefkasten mit Sonntagsleerung, komischerweise klappt das nie, bringe ich die Briefe direkt zum BZ, aufm Sonntag, klappt es. Was soll man davon halten… Ich denke die leeren Sonntags gar nicht – egal was drauf steht.

  425. Freydis sagt:

    Im Zeitraum eines Jahres sind bei mir ca 3 Pakete ordnungsgemäß zugestellt worden – allerdings von dpd und Hermes. DHL hält es nicht für nötig zu klingeln, es war definitiv jemand bei uns zu Hause. Die Pakete werden dann auch nicht zur Postfiliale gebracht, sondern willkürlich in der Umgebung verteilt ohne eine Karte zu hinterlassen. Die Sendungsverfolgung teilt mir dann so lustige Sachen mit wie zugestellt an „Frisör“ oder „Nachbar“ – in Leipzig ja ziemlich übersichtlich wo das Paket ist? und ich mache mich dann immer auf eine längere Suche die Straße hoch und wieder runter. Heute erfolgte die Zustellung an “ Nachbar“ 500m weiter im Druckershop, obwohl jemand zu Hause war und auch der Internetladen im EG des Hauses besetzt war. Beschwerden werden bei DHL aufgenommen, das wird dann aber auch alles gewesen sein – die Hotline macht einem immer klar, dass sie für Problemlösungen nicht zuständig ist. Es wäre schön, wenn man bei mehr Internetshops die Wahl hätte, wer liefern soll.

  426. Isa sagt:

    Respektloser Ausländer!

    Kann kaum Deutsch, versteht mein Anliegen nicht, ist völlig überfordert und unfähig mir Auskunft über meine Sendung zu geben. Sagt zu mir ich solle mein Paket selber suchen gehen, dafür seien Frauen vllt noch gut genug. Beleidigend gewesen, keinen Bock auf Arbeit. Furchtbar. Der Mensch kann froh sein, dass ich seinen Namen nicht habe.

  427. Kiel sagt:

    Kiel Marina aus Nürnberg
    Ich versende seit Jahren Pakete (20kg,
    Nach Ausland (Russland) ich bin sehr enttäuscht,
    die letzten 2 male wurde meine Pakete aufgemacht und Sachen wurden geklaut bei eine Paket fehlte fast 1 kg, bei anderen wurden Lenorflaschen reingelegt damit der Gewicht stimmt.

  428. Carl (benötigt) sagt:

    Ich wohne in Hamburg und mit DHL habe ich seit Jahren nur Probleme. Die Pakete werden mit Mail angekündigt, aber kommen natürlich nie an dem avisierten Tag. Meist erhalte ich die Sendungen erst 3-4 Tage nach dem angekündigten Termin. Ich habe beschlossen nichts mehr mit DHL zu versenden. Ich bitte inzwischen auch den Versender nicht DHL zu beauftragen.
    Denn schlimmer als mit DHL geht es nimmer.

  429. Jan Klarer sagt:

    Ich habe eine Sendung 400 km nach München gesandt. Es handelte sich um ein von DHL zuvor an mich gesendetes Paket, welches ich mit neuer Adresse weiter schickte. Abgesehen von Entfernung der Aufkleber und Anbringen einer neuen Adresse habe ich nichts am Paket geändert.

    In Aschheim, also kurv vor München, ist DHL eingefallen, dass das Paket nicht den Versandbedingungen entspräche. Und nun wieder alles zurück an mich. Das Paket sah völlig unversehrt aus, nur dass der Adressaufkleber fehlte.

    Nun musste ich also alles neu los schicken, wieder 13 euro.

    Auf Nachfrage warum das Paket zurück ging meinte der Kundenservice es sei nicht richtig verpackt gewesen. Wohlgemerkt ein Paket welches ebenfalls per DHL bei mir ankam……

    Am Telefon hieß es dann nur, „Herr…. wir können jetzt noch ewig hier diskutieren, aber wenn es nicht den Versandbedingungen entspricht ist immer der Kunde schuld“

    Tolle Regel, ist natürlich praktisch für DHL wenn immer der Kunde Schuld hat.

    Unfreundlich und inkompetent und es werden eigene Fehler auf den Kunden abgewälzt!

  430. Bodo Reichel / Berlin-Hellersdorf sagt:

    Übelster Verein
    Pakete kommen nur noch in den seltensten Fällen an, Zustellzeiten in der Sendungsverfolgung sind nur noch Fake, wollen etwas Modernes darstellen, sonst nichts. Wer kann, Hände weg. Stellen sich als großer Zusteller dar, auch nur weil es in Deutschland nur wenige Anbieter gibt, die durch Rabatte die Versender an sich ran ziehen, nicht durch Service. Transporter von DHL sieht man kaum im Straßenbild mehr, aber wenn man ein absolutes Schrottauto von der Müllhalde mit zerlumpten Klamotten durch Berlin-Hellersdorf fahren sieht, ohne Aufschrift, dann kann man sicher sein, es ist einer der zu 99% digen faulen Subunternehmer vom Subunternehmer vom Subunternehmer … die angeblich Pakete für DHL zustellen. Für diese gilt vor allem in Berlin-Hellersdorf, ist es Samstag, oder heißes oder kaltes Wetter, Regen oder Bewölkt oder Sonnig, Tag oder Nacht, Jahr 2015,2016 wahrscheinlich 2017 usw. oder sonst etwas, werden die Pakete nicht zugestellt, es wird durchgefahren und in irgendeiner Filiale abgeliefert. Hauptsache schnell Feierabend und nichts tun. Die Pakete sind oft beschädigt, weil sie mit Füßen durch die Gegend gekickt werden, Paketscheine sind nicht im Briefkasten, Beschwerden werden durch erfundene Technik komplett abgeblockt, Lügen und Märchen wegen angeblicher Nichtzustellmöglicheiten oder fehlenden Paketscheinen werden mit dem IQ einer Schildkröte erfunden. Die Hotline komplett inkompetent und nur ein Alibiverein, weil kein Zugriff auf Zusteller möglich ist, wahrscheinlich sind es Rentner, die von Zuhause am Küchentisch ohne PC-Anbindung nur über Telefon einen auf Hotline mimen. Habe seit einem Jahr nur noch miesesten Erfahrungen mit diesem Verein gemacht. Hoffentlich lesen die großen Versandhäuser diese Vielzahl von schlechten Bewertungen, schauen nicht nur auf Rabattschlachten dieser Zusteller, denken an die Kundenzufriedenheit und richten einen hauseigenen Zustelldienst ein, der sich dann hoffentlich deutschlandweit so als Tochterunternehmen vergrößert und die bisherigen Zustelldienste zum Arbeitsamt zu schicken.

  431. Steffi sagt:

    Ich habe einen Online Shop und beziehe auch mein Material über das Internet. Meine Erfahrung/Beobachtung: Seit Mitte 2015 geht es rasant den Bach runter mit DHL. Mindestens einmal die Woche muss ich mich mit DHL rumärgern, da irgendetwas nicht ankommt oder behauptet wird ich hätte die Annahme verweigert – dies ist besonders toll, wenn man seinen Kunden erklären muss, dass sie nicht stimmt und natürlich negativ aufgefasst wird. Hier verweise ich meine Kunden mittlerweile auf Erfahrungsberichte im Internet, die ich derweil zu Genüge gibt. Es ist zeitraubend, und nervenaufreibend. Der einzige Grund, warum ich noch mit DHL verschicke ist die Packstation – da ich darüber meine Bestellungen losschicken kann ohne in die Filiale zu müssen. Auch die Pakete, die an mich geschickt werden, lasse ich nur noch an die Packstation schicken – aber natürlich funktionert auch dies so gut wie nie. Zu 80% ist die Packstation voll – es wird natürlich nicht an eine Packstation in der Nähe geliefert (gibt ja nur 3 andere), sondern gleich in die Filiale.
    Die nächste Frechheit erst gestern erlebt: Über Online Express Versand Etikett gedruckt, damiut in die Filiale und die Dame sagt mir, dass sie nicht garantieren kann, dass es am nächsten Tag da ist. Ich natürlich nachgefragt und irgendwann auch die Wahrheit erfahren: Die Filiale möchte ja ihre Prozente haben, und, wenn etwas im Internet gedruckt wird bekommen die keine Prozente. Daher wenn jmd über Internet Express Etikett kauft, muss derjenige auch gleich die Abholung mit buchen (kostet natürlich extra), weil in der Filiale diese Express Sendung nicht mit hoher Priorität behandelt wird.
    Mein Fazit: Sobald ich eine Alternative zur Packstation habe, bin ich weg von DHL.

  432. Philip sagt:

    Auch mein DHL Bote hält es seit geraumer Zeit nicht mehr für nötig Pakete zuzustellen. Mein Wohnhaus wird scheinbar erst garnicht angefahren, sondern die Pakete direkt in die Filiale gebracht. 1 bis 2 Tage später erhält man dann den abholschein (mit der Deutschen Post geschickt) und kann das Paket dann in der Filiale abholen – aber wehe dort wird sich über den Zusteller beschwert, unhöflich und unverschämt. Ich für meinen Teil habe entschieden diesen Zustelldienst und Onlineshops welche nur die DHL als Versandpartner anbieten zu meiden. Es sind leider längst keine Einzelfälle mehr, ganz im Gegenteil. Die Empfänger werden systematisch betrogen und zahlen für eine Leistung die sie nie erhalten. Dass dagegen nichts unternommen wird bzw. Überhaupt etwas unternommen werden kann ist das traurigste an der ganzen Geschichte…

  433. Lily sagt:

    Ich habe auch mal wieder online bestellt:

    Wie üblich wurde auch dieseLieferung von DHL nicht direkt bei mir abgegeben. Stattdessen wurde an eine Packstation geliefert. Zu der Zeit als angeblich geliefert wurde, wurde nicht an meiner Tür geklingelt! Nicht ungewöhnlich bei DHL. Klingeln und auf Antwort warten (oder es gar bei den Nachbarn probieren) scheint im Zeitplan nicht drin zu sein.

    Da auch kein Lieferschein eingeworfen wurde konnte ich mein Paket nicht bei der Packstation abholen.

    Der Kundenservice von DHL war am Telefon sehr unhöflich. Als ich unter der genannten Liefernummer nicht gefunden wurde, wurde erst mal unterstellt, ich hätte die falsche Nummer genannt. Nur gibt es beim Sender- und Empfänger-Prinzip immer min. 2 Fehlerquellen.

    Die Lieferung ist bei einem Online-Shop das entscheidende Qualitätskriterium. Die Unternehmen sollten sich gut überlegen mit wem sie zusammen arbeiten….

  434. Christa Krawczyk sagt:

    Ich bestelle seit Jahren übers Internet, wohne auch immer noch ( nach 13 Jahren ) zur gleichen Adresse, auch mein Namensschild ist wie immer , gut leserlich angebracht. Auf einmal bin ich laut DHL unter meiner Adresse nicht auffindbar. Habe über das sogenannte Service-Center unter Kundenreklamation eine Mail geschrieben….keine Reaktion. Dann habe ich mit dem Center ( Service lasse ich lieber weg) telefoniert, ich habe die Dame kaum verstanden. Aber ich habe verstanden, das meine Adresse geprüft würde, wie das passieren soll ? die Dame hat nichts mehr gesagt, ich habe dann aufgelegt. Der Absender versucht es nun erneut, mir die Lieferung zukommen zu lassen ( er hat das Paket mittlerweile zurück erhalten) Die Ware ist längst bezahlt . Ich warte jetzt auf den nächsten DHL Zustellungsversuch, drückt mir die Daumen 🙁

  435. Helmut G sagt:

    Ich habe ein Problem mit einer Abholung, seit 02.08.2016 habe ich ein Paket dass ich zurücksenden möchte und bis heute noch immer bei mir zu Hause.
    Jetzt haben wir seit Freitag 12.08.2016 bis einschließlich 16.08.2016 gewartet.
    Im Email steht dass niemand angetroffen wurde.
    Das ist falsch…
    Ich werde jetzt ein Lastentaxi bestellen und das Paket ( 21KG) zu einem Postshop transportieren lassen.

  436. Gabriele Taterka sagt:

    Ich kann mich den negativ Erfahrungen nur anschließen.
    2 Fälle in den letzten 2 Wochen! Am 02.08.16 wird ein Paket angekündigt: hurra freuen Sie sich… .Am Frühen Abend in die Sendungsverfolgung geschaut und da steht doch tatsächlich: Ihr Paket ist erfolgreich zugestellt. Wir waren nachmittags zu Hause, niemand hat geklingelt. In der Zustellung steht, Abgabe an Briefkasten! Im Briefkasten war nichts, entweder geklaut oder gar nicht reingesteckt? wer kann das kontrollieren?? Und wieso versendet man ein Paket, wenn es dann wie ein Brief behandelt wird?
    Heute, wieder sind wir beide zu Hause, klingelt nichts, als mein Mann zum Briefkasten geht, findet er eine Benachrichtigung, dass ein Paket am Montag in der Filiale abgeholt werden kann.
    Allmählich bekomme ich schon Panik, wenn ein Geschäftspartner mit DHL versenden will.
    Ich persönlich versende bewusst niemals mit der DHL.

  437. Brigitte Nonnast sagt:

    Ich hatte im Email Postfach, dass meine beiden Pakete heute zwischen 8.00 Uhr und 11.00 Uhr kommen, die ich regelmäßig beziehe und sie stets mit der regulären Post ausgeliefert werden. Als unsere Post durch war, und ich keine Pakete erhielt, habe mich auf die Suche nach einer Kontakt Tel.-Nr. auf der DHL-Homepage gemacht. Erstes Problem, diese zu finden . Als ich diese gefunden hatte, kamen die netten Sprachcomputer, die ich dann beim 2. Anruf austrickste und endlich eine menschliche Stimme am Telefon hatte. Dieteilte mir mit, das sie mehre Fahrzeuge hätten (was mich bei der Größe des Unternehmens auch nicht wundert 🙂 ). Als ich sie dann fragte, ob sie mir jetzt ernsthaft erklären möchte, dass für eine Posttour mehre Fahrzeuge unterwegs sind, kam die Antwort, das die Statusmeldungwen ja nicht verbindliche Aussagen wären. Worauf ich dann erwiederte, dass nicht ich den Termin genannte hätte sondern sie und dass ich dann erwarte, dass er auch eingehalten wird und nicht unverbindliche Vorschläge darstellen. Somit werde ich bei der nächsten Bestellung einen anderen Paketdienst auswählen, sowie den Lieferanten über den mangelden Service von DHL informieren.,

  438. Sandra P sagt:

    Folgendes Szenario: meine Postcard funktioniert lt. Packstation nicht mehr, ich hatte zwei Pakete in 2 unterschiedliche Packstationen geliefert bekommen. Aufgrund meines Problems habe ich mich telefonisch beim „Kundenkontakt“ gemeldet. Die Dame meinte sie würde mir eine erneute Postcard zusenden und die Frist der Pakete verlängern bis zum 11.08.16. Da bis zum 09.08.16 noch kein Brief mit der neuen Card bei mir ankam rief ich erneut an. Die Dame am Telefon konnte nach Eingabe in ihr System die beiden Pakete nicht finden, weder das ich sie abgeholt habe (was nicht der Fall ist) noch das sie an den Absender zurück versandt wurden (was auch nicht der Fall ist). Nachdem ich beharrlich auf meinen Standpunkt pochte, hat sie eine erfahrenere Kollegin gefragt und diese hat wohl den Fehler gefunden. Anscheinend wurde das Datum falsch eingegeben. Sie entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten und ich war sichtlich erleichtert. Sie konnte also die beiden Pakete im System erkennen und gab mir als Lösung an, sie könnte einen Stellvertreter hinterlegen, sie benötigt lediglich die Postnummer. Nachdem ich im Freundeskreis nachgeforscht hatte, habe ich jemand mit einer Postcard gefunden und erneut angerufen. Diesesmal hatte ich einen Kollegen dran und wie beim ersten Anruf auch hat der Kollege mal wieder die Pakete nicht finden können (trotz Erklärung das es wohl etwas mit dem Datum zu tun hätte) und war nach einer Weile auch nicht mehr bereit mir weiterzuhelfen. Auf Anfragen auf auf der DHL Paket Seite bekam ich keine zeitnahe Antwort, also habe ich den Kundenchat auf der HP in Angriff genommen. Ein Herr Schneider hat sich dann vordergründig meines Problems angenommen udn kam zu dem Ergebnis, das er meine Packstation Pakete in die Filiale umleiten werde. Natürlkich war ich wiedermals voller Hoffnung. Aber wenn es etwas gibt das sicher ist, das die DHL einen immer wieder enttäuscht! Einen Tag danach wurde auf meine FB Anfrage geantwortet mit folgendem Text:
    „bitte entschuldigen Sie, dass Sie solche Erfahrungen mit unserem Service machen mussten. Leider verzögert sich die Zusendung Ihrer neuen Goldcard weiterhin noch etwas 🙁
    Aus Sicherheitsgründen darf an der Packstation für Ihre Pakete keine andere Postnummer hinterlegt werden. Somit können Sie diese auch nicht mit der Goldcard Ihrer Freundin abholen. Nach Ablauf der Lagerfrist werden Ihre Pakete wieder zurück zum Absender gesandt.“
    Ich habe selten ein so unterschiedlich kompetentes Unternehmen erlebt wie die DHL. Ich werde zukünftig Hermes, DPD und Co. kontaktieren, wenn ich Pakete bekommen möchte.

    Aktueller Stand also zwei im Nirvana verschwundene Pakete, ein neues Paket (das man im System erkennt) und immer noch keine Postcard … Nun wundere ich mich wie ihr euer Personal so unterschiedlich schulen könnt? Habt ihr in eurem System nicht hinterlegt mit wem man gerade telefoniert hat zwecks Rückfragen (und ja ich habe einem Mitschnitt der Gespräche zugestimmt). Ich bin ziemlich entnervt bzgl der unterschiedlichen fachlichen Kompetenzen und habe immer noch nicht meine Pakete und morgen läuft die Frist an den Packstationen aus!
    4 verschiende Kunden“betreuer“ innerhalb von zwei Tagen. Jeder mit einer unterschiedlichen Aussage. Einmal gab es eine Lösung, der nächste widersprachen oder ging gar nicht auf die Lösung ein. In diesem Unternehmen weiß die rechte Hand nicht was die Linke tut. Und als Kunde ist man machtlos, entnert und hat immer noch nicht seine Pakete.

  439. Sabse sagt:

    Die Reklamationsabteilung arbeitet unfassbar schlecht . Habe 5 Beschwerden per Mail laufen. Habe 2 Antworten von “ Sachbearbeiterinnen “ bekommen, die gar nix mit dem Problem zu tun haben , haben offensichtlich meinen Text gar nicht gelesen. Hab höflich zurück geschrieben, daß die Antworten nicht zur Beschwerde passen. Warte seit 1 Woche auf Reaktion , noch geduldig !

  440. Gädke sagt:

    Tiefkühlware wird auch Tagelang im Wagen rumgefahren, ohne kühlung…Obwohl wir den ganzen Tag auf die Lieferung warten.

  441. M.Schuster sagt:

    Da ich berufstätig bin, kann ich häufig meine Pakete nicht selbst annehmen. Von meinen Nachbarn ist jedoch immer jemand anzutreffen. Der Clou ist nun, dass leichte und kleine Pakete dort immer abgegeben werden, die schweren oder sperrigen jedoch nie. Die darf ich dann selbst von der Hauptpost in Offenbach abholen. Von den langen Schlangen bis auf die Straße mal abgesehen ein anstrengendes Unterfangen, da ich nicht mehr die Jüngste bin und über kein Auto verfüge. SEHR ÄRGERLICH!

  442. Bärbel sagt:

    Päckchen wurde trotz richtiger Adresse nicht ausgeliefert. Empfänger unbekannt. Nochmals 4,00€ investiert und erneut versendet. Heute beim Kundenservice angerufen, ob die zusätzlichen 4,00€ erstattet werden. Bin an einen Rüpel gelangt. Unfreundlich und arrogant. Er fragte, wie ich dazu komme, ihn mit solchen Nichtigkeiten zu kontaktieren. Seinen Namen hat er mir nicht verraten. Er ließ mich nicht zu Wort kommen und legte auf. Es arbeiten unqualifizierte Mitarbeiter im Kundenservice

    • Unbedingt schriftlich darüber beschweren, bei Dhl Vertriebs GmbH , Kundenservice, 22795 Hamburg , sonst kommen solche dreisten und unqualifizierten Mitarbeiter immer wieder damit durch , wenn vor einem Telefonat automatisch nachgefragt wird , ob aus Gründen der Qualitätsprüfung mitgehört werden darf, Immer bejahen, Hilft oft. Und sich den Namen am besten gleich bei Gesprächsbeginn geben lassen, am besten auch fragen, mit welchem Standort man verbunden ist.

  443. Ich habe ein Verdeckteil des Smart- Cabrio zur Reparatur der Kunststoffscheibe mit DHL zum Sattler geschickt.. Freitagmittag aufgegeben. Nach 11 Tagen war es dort angekommen. Nach der Reparatur erfolgte die Rücksendung ebenfalls mit DHL ein Tag später. Ich warte jetzt bereits 6 Tage und das Paket ist immer noch nicht da. Und das bei 200 km Entfernung. So kann ich das Auto über 2 Wochen nicht nutzen, obwohl die Reparatur nur einen Halben Tag gedauert hat.

  444. Velevska sagt:

    Sehr Schlecht Schlechter geht es Garnicht mein paket sollte am 14.7.in Wuppertal sein stand drauf wo ich geschaut habe und uhrzeit Seid Donnerstag ist mein paket für Immer in Hagen da geht Garnix das ist bis jetzt 5xpassiert das es in Hagen ist und von da Garnichts geht Verstehe das nicht!!!Wo ich später am Donnerstag geschaut habe war kommische weise die uhrzeit weg ich glaube Eher an den Weihnachtsmann 😉 🙂 als an dhl!!!

  445. Tomke sagt:

    Paket wird zwei Tage hintereinander in das Zustellfahrzeug geladen aber nicht geliefert mit der Anmerkung ( Es erfolgt ein 2 . Zustellversuch)
    Beim anrufen in der Hotline wurde mir mitgeteilt das der Fahrer die Tur abgebrochen hat. Die Hotline ist auch unfreundlich bei meiner Beschwerde wird der Anruf einfach abgewürgt.
    Heute ist Samstag bin mal gespannt !!

  446. E-Mail Benachrichtigung stimmt nie. Die sendung kommt immer 1-2 Tage später, wenn keine zu Hause ist. Die sendung kann man dan noch ein tag später ab mittag in einer Filiale (nicht gerade um die Ecke) abholen. Nicht weit von meine Strasse steht eine Packstazion. Warum nicht da? Wieso immer die gleiche Geschichte?

  447. H.F. sagt:

    Seit 2 Tagen werde in der Sendungsverfolgung verarscht. Erst sollte mein Paket am Freitag mittag kommen, ich war zu Hause – kein DHL. Dann sollte es am Samstag mittag kommen, ich habe gewartet – Pustekuchen. Jetzt eben war in der Sendungsverfolgung zu lesen, daß das Paket in Saulheim liegen soll. Soviel zum weltgrößten Logistikkonzern. Ein Päckchen in Deutschland dauert länger als bei einem Mitbewerber rund um die Welt. Chaos hat für mich einen Namen: DHL

  448. Marianne sagt:

    Wir werden gar nicht beliefert. Es gibt auch keine Nachricht, wo die Pakete sind. Die Ware geht einfach zurück. Das bekommen wir erst mit, wenn wir selbst nachforschen. Es liegt an unserer Adresse. Wir liegen am Stadtrand von Köln. Die Fahrer haben schlichtweg keine Lust, so weit raus zu fahren. Beschwerden bei der Hotline nutzen leider auch nichts. UPS, GLS, Hermes etc. finden uns allerdings täglich!

  449. Die Angestellten sind zu bequem zuzustellen und man bekommt nur durch das Internet mit, dass eine Sendung kam, da die Zusteller weder geklingelt haben noch vorbeigekommen sind und deshalb auch keine Karte eingeworfen haben sondern die Pakete direkt zu irgendwelchen Filialen (alle nicht nah und schlecht zu erreichen) befördert haben. Das ist besonders bei schwereren Paketen der Fall, die sie zu faul sind anzuschleppen und die man dann selbst mühsam nach Hause befördern darf.

  450. Katja sagt:

    Ich wohne 5 Meter neben meinem Nachbarn(Erdgeschoss), trotzdem klingelt der DHL-Bote immer bei meinen Nachbarn. Heute kamen zwei Pakete an. Leider war ein Paket geöffnet sodass meine Nachbarn das eine Paket nicht angenommen haben (ist ja richtig) – keine Karte im Kasten. Das andere Paket ist komischerweise von mir Quittiert worden – ich habe den DHL-Boten noch nicht mal zu Gesicht bekommen. Habe mich jetzt telefonisch bei DHL Paket beschwert. Mal schauen ob es was bringt!

  451. Saresto sagt:

    Ignoranz, Arroganz, Dreistigkeit, Unfreundlichkeit, Faulheit, Dummheit, uvm. in Perfektion. Wenn die DHL einmal etwas verschlunzt hat dann bekommt man das auch nicht wieder. Und die DHL ist dabei immer unschuldig. Hilfe ist bei der DHL fehl am Platz die Hotline können sie auch abschaffen da wird einem eh nicht geholfen.

  452. b.m. sagt:

    Ich habe über Amazon eine Festplatte bestellt (140 Euro). Leider kam das Paket bis heute noch nicht bei mir an. Das Paket wurde aber laut Trackservice bei mir abgeliefert und von mir unterschrieben, was aber nicht stimmt!!! Ich habe DHL kontaktiert und sie wollten sich auch darum kümmern, aber das ist jetzt auch schon mehr als 10 Tage her und seitdem habe ich nichts mehr gehört.

  453. Jimmy sagt:

    DHL ist für mich der letzte dreck….
    Die liefern einfach meistens sehr später oder kommt garnicht an,dann muss man noch hinterher telefonieren mit mindestens 30min warte zeit?
    Einfach Frechheit das die noch für so ein miserables Service Geld verlangen….

  454. Uli sagt:

    Mein Paket wurde am 31.05.2016 eingeliefert. Letzte Stausmeldung : 01.06.2016 00:06 – danach Funkstille. Keinerlei Kommunikation – keine Entschuldigung – kein Service – rein gar nichts. Ist einfach nur ärgerlich. Ich habe keine Lust mehr mich wegen so einem Konzern – der Millionen „scheffelt“ und Kunden und Mitarbeiter im Regen stehen lässt – aufzuregen. Nur noch DPD oder andere Mitbewerber. Irgendwann muss man konsequent sein. Paket ist jedenfalls immer noch nicht da.

  455. Hab schon mal gepostet, dass mein von DHL geliefertes Paket mit kaputter Ware ankam. Trotz mehrerer Eingaben,- zwei davon per Einschreiben bis zum DHL-Chef, gab es von da noch keine Reaktion! Und das seit Dezember 2015!
    Wie Kann man die zu einer Reaktion zwingen?
    Hat jemand einen Rat?
    Dietmar Stoll

  456. DHL sucht sich unpassende Boten aus.
    Jetzt ist am Stadtrand von Bremen ein Bote unterwegs,
    Der sich weigert, zu klingeln oder auszuliefern, wenn
    Die Kunden Hundebesitzer sind. Dh. Er klingelt nicht, obwohl im Hause gewartet wird.
    Behauptet, Hunde seien im Garten- dann komme er nicht!
    Mein Fazit: Mitteilung an amazon, dass ich einen anderen Paketdienst
    Moechte. Meine Erfahrung: Manche Menschen lehnen Hunde aus religioesen
    Gruenden ab ( ist ihrer Herkunft geschuldet).

  457. Meine Note für DHL: 6+, weil das Paket, was ich abgeschickt hatte zwar letztendlich angekommen ist, aber leider mit 2 Wochen Verspätung. Der Zusteller gab das Paket im Erdgeschoss beim Nachbarn ab, obwohl der Empfänger im 3. Stock anwesend war. Das Personal bei DHL ist i.a. unmotiviert und unfähig.

  458. Chrisjab sagt:

    Mit DHL mache ich fast nur noch negative Erfahrungen. Die Boten sind nicht nur stets unmotiviert, sondern auch völlig ungebildet. Viele können nicht einmal die Benachrichtigung halbwegs ausfüllen, da Sie nicht schreiben, lesen oder Ihre Geräte bedienen können. Meist erhält man gar keine Benachrichtigungen mehr. Dass ein DHL-Bote noch einen Zustellversuch vornimmt, obwohl dieser verpflichtend ist, ist die absolute Ausnahme.

  459. Ich sehe eine Sackkarre vor meinem Hoftor völlig verlassen, es stehen einige Pakete drauf, wollte wissen wer da was abgestellt haben kann zumal das Eingangstor zugestellt war…
    ….plötzlich kröllt ein völlig irrer Mitarbeiter der DHL, ehy lass meine Pakte! ich antworte ihm mich interessieren Deine Pakete nicht! nur mein Zugang zu meiner Wohnung!-er kommt rüber sagt:“Leute wie du, vermiesen mir den Tag Lass mich rein kannst dich ruhig beschweren, dann komm ich weg von dem Laden!

  460. manny sagt:

    Im Februar ein Paket versendet,bis heute nicht aufgetauch,es ist halt weg,die Antwort von DHL.
    Gehe heute noch zur Polizei und erstatte Anzeige wegen Diebstahl gegen diesen Haufen.
    Es dürfte keiner mehr nur noch ein einziges Paket oder Päckchen mit den versenden.Ich versende nur
    noch mit Hermes oder DPD.

  461. Dann sagt mir Fr. Örwn das Ich mich abends noch mal melden soll um einen Neuen Anlieferungsort zu vereinbaren. Das mache Ich sofort nach der Arbeit, jetzt erfahre Ich das, das Paket wieder zurück gesendet wurde weil die Lagerfrist abgelaufen ist.
    Was ist den das für eine Kommunikationswüste. Das Organisationsmanagement und die Kommunikation mit dem Kunden sind miserabel. Anders kann man es nicht ausdrücken.

  462. Der Service bei DHL ist eine Katastrophe
    Ich soll ein DHL – Express Sendung erhalten. Diese kann nicht zugestellt werden da Ich Berufstätig bin.
    Ich vereinbare dann wie auf der Karte geschrieben einen Termin zur Anlieferung und warte den nächsten Tag 5.5 Std. auf DHL
    Aber es kommt niemand. Dann rufe Ich wieder an warum den niemand gekommen ist. Es kann keiner was dafür und es entschuldigt sich auch niemand. Dann erfahre Ich das es heute wieder angeliefert wird.

  463. 3 statt 1 Werktag, Auslieferung angeblich am 2. Tag, aber lt Auskunft war schon morgens klar dass das die Zustellbasis nicht erreciht wurde. Dafür auch noch 2o min in der Warteschleife! Kaufe nur noch bei Anbietern die NICHT per DHL liefern lassen.

  464. Lilly sagt:

    Ich habe ein 31 kilo paket an meine Kinder nach Hause in die Dominikanische Republik gesendet. Ist natürlich nicht angekommen. Nicht mal 10 Prozent des Schadens wurden ersetzt von DHL Das ist das Schlimmste und Schlechteste was es gibt’s . Meine Kinder haben umsonst gewartet und ich umsonst dafür gearbeitet

  465. Peter Prock sagt:

    Paket nach zweimaliger Urgenz von Amazon immer noch nicht da. Nur ein Zettel mit unleserlicher Paketnummer und das es auf Lager liegt und nach 10 Tagen zurückgeschickt wird. Keine Abholung möglich. Liebe Verkäufer: die ruiniern auch euren Ruf. Boykotiert diesen Konzern und schicken wir in dahin wo er hingehört – In die Insolvenz.

  466. DHL ist der „letzte Konzern“! Habe im Dez. 15 ein Paket an meine Eltern (85) geschickt. Inhalt zerstört trotz uter Verpackung und Aufschrift: Vorsicht Glas! Habe 3mal schriftlich per Einschreiben reklamiert,- bis heute keine Antwort! DHL-Lumpenpack!

  467. Max sagt:

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Mit Abstand der schlechteste Paketdienst den ich kenne.
    Mir ist jetzt schon des öfteren passiert, dass die Zustellung nicht ankam, kein Zettel im Postkasten war aber im Internet zu sehen war, dass man mich nicht angetroffen hat obwohl immer jemand im Gebäude ist. Falls man einmal einen DHLer irgendwo sieht (was ja selten der Fall ist) ist es schwer zu kommunizieren, da bei uns die meisten kein Deutsch oder Englisch sprechen.

  468. Friedl Pabst sagt:

    Vorsicht wenn man mit DHL ein Paket per Nachnahme erwartet denn DHL schlägt da gleich nochmal 2 Euro drauf da ja die Nachnahme nicht schon so 8 Euro kostet .So kommt man schnell mal auf MINDESTENS 16 Euro und das nur das, das Paket von a nach b in Deutschland geht.

  469. Grotzky sagt:

    Ich kann alle Aussagen bestätigen. Anscheinend muss man Urlaub nehmen, falls man eine Paket erwartet. Paket wurde nach einem Zustellversuch zur Filiale gebracht. Somit 24 km Fahrt. Zuvor kam eine Mail mit einer hip-Datei. Diese könnte nicht geöffnet werden bzw. werde ich diese nicht öffnen wegen vieren Gefahr. Dann Abholung. Da ich nur einen Pass hatte, wollte man eine Meldebescheinigung. Ich werde versuchen, nie wieder den Paketdienst dhl zu nutzen..

  470. ChristianS. sagt:

    Mit sehr großem Abstand der SCHLECHTESTE Versand den es weltweit gibt! Habe bereits alle Dauer-Lieferanten verboten per DHL zu liefern, leider kommt es trotzdem immer iweder vor – und IMMER – Tatsache IMMER (!) gibt es dann Probleme, aber MASSIV ! Es würde den Platz hier sprengen ins Detail zu gehen, mein dringender Rat: ALLE Hände weg, es sei denn mal liebt Probleme und großen Ärger über so viel Dummheit! bg CHS

  471. Ben sagt:

    Warenbestellung am 5.4., Versendung am 6.4. und im Zielpaketzentrum am 7.4. bearbeitet und bis 16.4. trotz mehrer Anfragen beim angeblichen Kundenservice erfolgte keine Zustellung. Man wird immer nur vertröstet mit haben sie noch etwas Geduld, die Sendung wird definitiv morgen zugestellt, DHL hat keine Zustellfristen in den AGB’s oder die Sendung wurde versehentlich ins falsche Zustellfahrzeug geladen.

  472. Carolin sagt:

    Meine Pakete werden jedes Mal beim Nachbarn (dehnbarer Begriff, manchmal 10 min fußläufig entfernt) abgegeben,
    obwohl ich den ganzen Tag zuhause bin. Ich teile das, seit einer Weile,
    auch jedes Mal dem Kundencenter mit. Die Beschwerde wird aufgenommen und das nächste Mal darf ich mein Paket wieder bei irgendeinem Nachbarn abholen.

  473. Nicole sagt:

    Habe auf ein dringenden Paket gewartet (Geburtstagsgeschenk), sollte heute kommen. War den ganzen tag zu Hause. In der Sendungsvervolgung stand dann auf einmal, „Paket konnte nicht zugestellt werden, Empfänger wurde benachrichtigt“. Eine Benachrichtigungskarte habe ich nie erhalten und geklingelt hat auch niemand. Muss dazu sagen ich wohne parterre. nun gehe ich heute ohne Geschenk zum Geburtstag und hole es dann wohl Samstag irgendwo am. Ist nicht das 1. mal bei mir 🙁

  474. Ralf sagt:

    Paketankündigung heute 9.00 – 13.00, wurde um 7.00 Uhr schlagmichtot ins Zustellfahrzeug geladen,
    dann wieder nach 9.00 Uhr schlagmichtot, Zustellung vermutlich heute.
    Ich möchte wetten, gegen 15.00 Uhr schlagmichtot kommt die Nachricht, 2. Zustellungsversuch, vermutlich morgen!
    Es sind ja nur Arzneimittel.
    Nächste Wahl ist UPS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wenn es ganz schlimm kommen sollte Hermes.

  475. Valeri sagt:

    Warum Paket wurde nicht zurück geliefert und gesendet? Ihr Mitarbeiter Gubener Str. 59
    40627 Düsseldorf verhielten sich aggressiv und nicht benutzerfreundlich ? nicht Paket gegeben Und ich schickte das Paket zurück !! WAs bedeuten das ? Dies ist eine normale Dienst ?

  476. Horst Rode sagt:

    Das Gleiche wie im Fall 2. Nicht geklingelt, stattdessen Abholkarte in den Briefkasten und schnell weg. Auf so einen Paketzusteller kann man getrost verzichten. Wenn man dann von Samstag bis Montag warten muss, bis die postfiliale wieder offen ist, ist es mehr als ärgerlich.
    Werde mein Kaufverhalten ändern und direkt im Laden unserer Stadt einkaufen, der Weg ist auch nicht weiter.

  477. marko sagt:

    Habe heute den 11.3.2016 ein Paket aus Deutschland erwartet und bis 14uhr stand wurde in das Fahrzeug geladen dann 15uhr aufeinmal Empfänger unbekannt. Anruf bei DHL . Obwohl Empfänger Adresse durch gegeben Paket geht zurück so ist es bei DHL.

    Hier der beweis auf dhlpaket.at sichtbar:
    713125655577

  478. Suppan sagt:

    DHL ist absolut unzuverlässig und nur mit Problemen gehäuft.1Problem 2 Pakete an eine Adresse Versand ein Paket nach 5 Arbeitstagen angekommen 2.Paket nicht Verlustanzeige eingeleitet und siehe da nach 9 Monaten wurde das Paket gefunden nächster Fall Paket 6 Arbeitstage unterwegs Fall 3 Paket eingeliefert Bearbeitung im Verteilerzentrum 2.Tag keine Bearbeitung ( vielleicht war gerade Stromausfall) 3.Tag Transport ins Zustellzentrum Zustellung voraussichtlich 5-6 Arbeitstage

  479. H. Franke sagt:

    Ich bekam eine Mail mit der Mitteilung das mein Paket am Montag geliefert würde. Sogar mit Uhrzeit angabe. Es kam natürlich nicht. Als besagte Uhrzeit verstrich, konnte nun gar kein Zustelldatum mehr genannt werden. 2 Tage später hab ich bei der Hotline angerufen (auch hier gilt Geduld muss man haben). Man teilte mir mit das Paket ist auf dem Weg und praktisch schon bei mir. Falls nein würde man von dort ein Direktauftrag weiterleiten damit das Paket umgehend zugestellt wird. Tja was soll ich sagen . Die Definition von „Umgehend“ist der DHL wohl nicht bekannt. Das Paket kommt und kommt nicht. Auf erneute Anfrage bei der Hotline (Warten,warten,warten…) ist die Frau doch recht frech. Viel mir permanent ins Wort und man könne nichts aber auch gar nichts machen, es würde in den nächsten Werktagen zugestellt. Na toll ._.
    Die Erfahrung das gar nicht geklingelt wird habe ichebenso erlebt wie das das Paket nicht bis in die 2. Etage gebracht wird sondern im EG abgestellt wird bzw. den Nachbarn gesagt wird der Empfänger sei nicht da. Obwohl man laut ruft. Also vllt. wären hier Hörgeräte als Arbeitsmaterial angebracht????

  480. Foranja sagt:

    Wozu lasse ich mir ein Paket nach Hause schicken, wenn ich es dann doch fast IMMER in der Filiale abholen muss? Was ist so schwer daran, Pakete beim Nachbarn abzugeben, wenn der Empfänger nicht zuhause ist? Hermes, DPD und andere Zustelldienste schaffen das auch. Ich versuche, DHL so weit wie möglich zu boykottieren. Ja, das geht, es gibt einige Alternativen.

  481. Johannes sagt:

    Ich warte seit 8 Tagen auf ein Packet aus der Mitte Deutschlands
    von Frankfurt bis zur österreichischen Grenze ging es noch schnell,
    seitdem hängt der Status der Sendungsverfolgung bei:
    „Die Sendung wird ins Zielland transportiert und dort an die Zustellorganisation übergeben“
    Keine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme für den Empfänger zwecks Nachfrage über den Verbleib,
    und der Versender bekommt als Antwort zu hören:
    „Ein Sendung kann 8-10 Werktage dauern ,ist völlig normal, manchmal geht es auch etwas schneller“
    22€ für ein 10,5kg Paket mit dieser SCHNECKENPOST sind eine Unverschämtheit !

  482. DHL kündigte das Paket für Donnerstag an – ich warte vergeblich. Am nächsten Tag erst sagt die Paketverwaltung, es würde am
    Freitag geliefert – wieder warte ich vergeblich.
    Seit 3 tagen steckt das Paket laut lieferverfolgung irgendwo in Saulheim fest. Ich bekomme keine Informationen mehr, wann geliefert wird.

  483. J.Fabian sagt:

    Ich wundere mich, daß es nur 414 Kommentare bisher gibt.
    Ich möchte heute einen weiteren Kommentar hinzufügen.
    Meine Erfahrung: Der Zusteller klingelt immer bei allen Hausbewohnern (4) egal fur wen die Sendung ist. Als Bewohner des EG bin ich dann Paketstation für DHL. Auch wenn der richtige Empfänger aus dem 4. OG im Treppenhaus nach einiger Zeit ruft wo denn der Bote bleibt. Bis dahin ist der Bote die Sendung bereits bei mir losgeworden, da ich als Schwerbehinderter (90%) und Rentner meist zu Hause bin und sozusagen der 1. Ansprechpartner bin, wenn der Bote ins Haus kommt. Denn ich öffne die Haustür weil der Bote nie sagt für wen die Sendung ist. Das ist kein Problem denn oft sind die anderen Bewohner am Tag auf Arbeit. Nachdem ich einmal die Annahme verweigert habe weil ich wusste, das der Empfänger im 3. OG zu Hause ist und den Herrn gebeten hatte doch die drei Treppen hochzugehen bin ich wohl nicht mehr der Freund des Zustellers. Er klingelt zwar weiter bei mir wenn er Sendungen für andere im Haus hat aber wenn es Sendungen für mich oder meine Frau gibt, sind diese nicht zustellbar und ich darf mir diese am nächste Tag bei der Post abholen, falls er eine Nachricht in den Briefkasten steckt oder Sendungen kommen garnicht an.
    Heute wieder. Eine erwartete Sendung konnte angeblich nicht zugestellt werden, weil keiner zu Hause gewesen sei. Meine Frau und ich waren aber zu Hause aber bei uns wurde nicht geklingelt. Es war sicher auch jemand anderes im Haus aus den oberen Stockwerken zu Hause, die dem Boten die Haustür geöffnet haben. Dieser legte eine Sendung aus der vorigen Woche, die wir normaler Weise wöchentlicch Freitags bekommen vor die Wohnungstür. Die andere Sendung darf ich mir morgen wieder auf der Post abholen.
    Übrigens bei der DHL-Sendungsverfolgung war zu sehen, daß 2 Minuten nachdem die Sendung ins Zustellerfahrzeug geladen wurde festgestellt wurde, dass die Sendung nicht zustellbar ist ???????????
    Do, 25.02.2016 14:53 Uhr — Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.
    Do, 25.02.2016 14:55 Uhr — Die Sendung konnte nicht zugestellt werden, der Empfänger wurde benachrichtigt.

  484. Traindriver sagt:

    1. Sendung diese Woche für Montag angekündigt: kam erst am Dienstag
    2. Sendung diese Woche für Donnerstag angekündigt, bis jetzt noch nicht da
    3. Sendung für heute angekündigt. nicht gekommen.

    Die Gründe für alles Sendungen sind FEHLLEITUNGEN. Oder der Fahrer hat kein Bock mehr und macht Feierabend, weil er wohl zu viele Pakete im Fahrzeug hat.Die Planung von DHL ist einfach echt mies. Werde in Zunkunft sicher nichts mehr von DHL transportieren lasse

    • R.P. sagt:

      Genauso kenne ich die DHL, hab gestern den ganzen Tag zu Hause zu Hausegewartet, da lt. Paketverfolgung mein Paket zugestellt wird. Was nicht kam, war wie schon so oft, mein Paket. Oder der Bote klingelt gar nicht erst, sondern nimmt das Paket gleich wieder mit, weil angeblich keiner zu Hause ist. Oder es kommt gar keine Benachrichtigung, obwohl dei Sendung seit Tagen in der Filiale liegt.
      Wenn ich selbst versende, dann nur mit DPD oder Hermes, sicher nicht mit diesem inkompetenten, unmotiviertem, unfreundlichem Haufen!

  485. Angie sagt:

    Mein Dhl Paket sollte heute ankommen ich warte seit Std zuhause auf einmal steht da der Empfänger hat die Annahme verweigert dabei hat der Bote weder geklingelt noch eine benachritigungs Karte in die Post geworfen!Nix!Vorgestern das gleiche mit meinem Paket von Amazon der Bote hat nich geklingelt obwohl ich ihn vor der Tür stehen sah weder eine Benachrichtigung hinterlegt in der Post.Amazon musste dann für mich rausfinden wo mein Paket abgestellt wurde zur Abholung :/

  486. Blue sagt:

    Ich habe eine Paketabholung ( Rücksendung) bei der DHL beauftragt. Zwischen 8.00 und 13.00 Uhr wird das Paket dann für 6€ abgeholt. So das versprechen der DHL Wenn mann eine Abholung für keinen bestimmten Zeitraum bestellt, betragen die Kosten 3€. Um 13: 21 Uhr wurde mein Paket vom Zusteller abgeholt mit der Aussage er müsse sich erst um die Firmen kümmern und danach seine die Privatkunden an der Reihe. Da ich um 13:15 Uhr einen wichtigen Termin hatte war ich natürlich sauer.
    Ich will die 3€ ..

  487. Schiwa sagt:

    Dhl eine Katastrophe
    Ich hatte in den vergangen 3 Wochen bei 3 verschiedenen Firmen Laufschuhe bestellt. Alle Firmen haben die Ware mit dhl verschickt. Ich habe keines der Packete bekommen. Dhl stellt abends zwischen 20 und 22:30 h zu, da bin ich nicht mehr im Büro. Tel. Beschwerten bei dhl wurden nicht angenommen, da der Versender der Kunde sei. Telefonate mit den Firmen ergaben, dass diese nach Aufgabe der Sendung keinen Einfluss auf die Zustellzeiten haben.
    Schlimm, schlimmer, dhl

  488. manny sagt:

    Es dürfte keiner mehr nur 1 einziges Paket mit der DHL versenden.Vieleicht würden diese fleißigen Damen und Herren dann mal merken,dass es so nicht geht.Ich fahre selbst Pakete aus,aber mein Chef hätte mich schon lange entlassen,wenn ich so arbeiten würde.Hautsache die Chefs von der DHL verdienen sich eine goldene Nase.Die DHL ist in meinen Augen einer der schlimmsten und schlechtesten Paketzusteller nicht nur in Deutschland,sondern Weltweit.

    Die DHL ist und bleibt ein rießiger Sauhaufen

  489. Alastor sagt:

    Bei uns klingeln sie auch nicht mehr. Schmeißen nur noch die Karte in den Briefkasten, das niemand da gewesen wäre. Hauptsache sie müssen sich die Treppe nicht hinaufbewegen!

  490. blackdare sagt:

    wollte blumen über einen shop mit dhl ins krankenhaus liefern lassen.
    kam nicht an – lt. sendeverfolgung wurde ein nachsendeantrag vom empfänger gestellt – lächerlich … am bescherdetelefon kam die aussage : vielleicht ist ja das Krankenhaus umgezogen … etwas vergleichbar dummes hab ich noch nie gehört. … bin stinksauer auf den verein

  491. manny sagt:

    Habe ein Paket am 18.01.2016 versendet,bis heute nicht zugestellt.Auf Nachfrage keine Antwort,oder am anderen Ente der Leitung ein Band.Wenn man dann doch jemanden erreicht,dann nur dumme und fresche Antworten.
    Am 04.02.1016 wurde mir nun mitgeteilet,dass mein Paket nicht auffindbar ist und ich einen Nachweis überr den Versand bringen soll.Dies habe ich am 05.02.2016 mit Einschreiben und Rückschein getan.

  492. Biggi sagt:

    Nach schlechten Erfahrungen mit dem Empfang zuhause und einer Filiale am anderen Ende der Welt, wollte ich jetzt auf eine Packstation ausweichen. Erstes Paket und gleich die Nachricht: Konnte leider nicht eingestellt werden, bitte begeben Sie sich zur Filiale. Ein Grund wurde nicht angegeben, zu groß kann das Päckchen jedenfalls nicht gewesen sein.

    Die DHL ist und bleibt eine Servicewüste

  493. ZiemlichSauer sagt:

    Ich hab extra drauf Bezahlt, damit meine Sendung mit DHL kommt. Tja umsonst. Kann ich jetzt bei einer Filiale abholen, weil angeblich keiner zuhause war. HALLO? mein Vater ist arbeitsunfähig aber neeeein es war ja keiner da! Ich soll den Abholschein zum abholen mitnehmen aber es ist keiner da! Hm war wohl auch keiner im Briefkasten zuhause -.-

  494. Namor sagt:

    Unsere Wohnung liegt im 5. OG. Das ist für DHL Fahrer leider außerhalb des Zustellbereiches. Am Samstag konnte ich beobachten wie der Fahrer kurz stoppte und dann ohne zu Klingeln weiter fuhr. Leider Standard und kein Einzelfall. Die Sendung kann ich jetzt morgen nicht etwa im benachbarten Postamt oder im nahe gelegenen Postshop abholen, sondern in einem anderen Stadtteil. Der Rekord lag in diesem Jahr bei 14 Tagen Versanddauer innerhalb Hamburgs und das mit 6x vermeintlich zweiter Anlieferung.

    • blackdare sagt:

      lach … an die tür liefert die faule brut doch sowieso nie – kannst froh sein des se klingeln ???

  495. Daher sagt:

    Ich warte seit Tagen auf mein Paket, ich habe
    Online jedesmal beobachtet wo sich mein Paket befindet. Das erstmal sollte es angeblich zugestellt werden und ich war nicht zuhause.
    Das zweit mal wieder das gleiche Problem.
    Und jetzt beim dritten Zustellungsversuch war ich wiedermal angeblich nicht zuhause. Ich könnte kotzen, weil ich die ganze Zeit zuhause gewartet habe. Das machen die jedesmal!
    Und der Kundenservice hinter dem Telefon, unmöglich frech und nicht hilfsbereit. NIEWIEDER DHL !

  496. maria eterna sagt:

    Scheisssss dhl habe ein Paket nach Italien geschick und auch mit dem Kundendienst gemotzt aber die haben keine Ahnung wo es nun ist …schön die meinten es sei mein Problem ob es einen wichtigen Inhalt hätte .Nun 30 Tage danach keiner WEIß KEINER HATT BOCK ABER MEINE 16 € Die haben sie kassiert

  497. Andreas Schröder sagt:

    Hallo,
    ständig Ärger mit DHL Paketservice. Online Abholung
    gebucht und bezahlt. Nichts passiert. Nach Einreichung
    einer Beschwerde ( wird nur online angenommen ) keine
    Antwort. Der telefonische Kundenservice ist über die
    Homepage mit Absicht nicht ersichtlich.
    Nach 20min Warteschleife hörte ich das man am besten
    Beschwerden nur schriftlich einreichen sollte und mit
    etwas längerer Reaktionszeit rechnen sollte.
    Der Service der Post ist im Vergleich zum Wettberwerb
    nicht mal einen Stern mehr Wert.

  498. Kanuengsuk Klauke sagt:

    Seit 4 Jahren betreiben wir einen Internetshop und waren mit DHL überaus zufrieden. Sehr schnelle Zustellung, oft schon an nächsten Tag.
    Was ist der DHL Totalverlust?
    Sie versenden Schmuck oder „seltene Kostbarkeiten“ mit einem Wert über 500 €. und so ein Paket geht verloren wie bei uns. Fast alle wissen, dass gewisse Güter nicht höher als 500 € versichert werden können. Aber die meisten, wie auch wir, wissen nicht, dass man solche Artikel gar nicht verschicken darf.Das ist der DHL Totalverlust

  499. oc6470 sagt:

    Das Paket wurde wegen angeblich unbekannter Adresse (siehe Verlauf unten) nicht zugestellt, und trotz dreimaliger Anfrage beim Kundenservice (erste Anfrage bereits 10 Minuten nach der Statusmeldung Empfänger unbekannt wurde der Prozeß der Rücksendung eingeleitet) an den Absender retourniert.
    Bei der zweiten Anfrage am nächsten Tag war es nicht einmal der Mitarbeiterin des Kundenservices möglich, mir mitzuteilen wo sich das Paket befand und ob eine Zustellung noch möglich wäre.
    (Ein eventueller zweiter Zustellversuch wurde erst gar nicht in Erwägung gezogen).
    Bei meinem dritten Telefonat hat die Mitarbeiterin das Gespräch schließlich mit den Worten „Ich diskutiere nicht mit ihnen“ abrupt und äußerst unhöflich beendet.
    Daher hätte sich DHL und deren Kundenservice eigentlich 5 Minussterne verdient, und ich würde jedem abraten den Paketversand mit DHL auch nur im Ansatz zu überlegen.
    Nach einem Anruf beim Online Händler (Amazon), hat dieser glücklicherweise umgehend und unbürokratisch reagiert, und eine sofortige Neuzustellung des Artikels veranlasst (Hoffentlich nicht wieder mit DHL)

    Mo, 04.01.2016 14:25 Uhr — Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt.
    Di, 05.01.2016 08:31 Uhr — Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.
    Di, 05.01.2016 15:17 Uhr Regensburg, Deutschland Die Sendung wird ins Zielland transportiert und dort an die Zustellorganisation übergeben. (Homepage / Online Sendungsverfolgung: https://www.dhlpaket.at/sendungsverfolgung)
    Do, 07.01.2016 08:12 Uhr Österreich Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.
    Do, 07.01.2016 11:12 Uhr Österreich Der Empfänger ist unbekannt.
    Fr, 08.01.2016 13:45 Uhr — Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
    Sa, 09.01.2016 06:34 Uhr — Die Sendung wurde im Paketzentrum bearbeitet.
    Sa, 09.01.2016 06:35 Uhr Deutschland Die Sendung wurde dem Empfänger per vereinfachter Firmenzustellung ab Paketzentrum zugestellt.

  500. Bestellprofi sagt:

    Alle Pakete, es sind nunmehr über 20 in 5 Monaten, werden mir per Mail einen Tag vorher angekündigt, aber an dem Auslieferungstag bekomme ich dann mittags immer eine Mail, dass das Paket leider nicht persönlich übergeben werden konnte, und man es in einer Filiale abholen kann. Da es meine Büroadresse ist bin ich Vormittags auch immer dort anzutreffen. Die Abholkarte kommt dann einen Tag später in einem Kuvert mit der Post. DHL unternimmt also gar nicht erst den Versuch das Paket auszuliefern…

  501. wütende Kundin sagt:

    Habe heute ein großes, schweres Paket erwartet und war deswegen den ganzen Tag zuhause und habe natürlich auch auf das Klingeln an der Tür gelauert. Per Sendungsverfolgung wird behauptet, der DHL-Bote hätte mich nicht erreicht und das Paket wäre deswegen zurück in die Filiale gebracht worden. Interessant ist, dass keine Benachrichtigungskarte im Briefkasten war. Ich habe den Verdacht, der DHL-Bote war überhaupt nicht hier oder er hat das schwere Paket gar nicht erst ins Auto eingeladen.

  502. Eiskönigin sagt:

    Im Allgemeinen habe ich gute Erfahrungen hier am Ort mit DHL gemacht. Mir ist aufgefallen, dass die Qualität der Zustellung mit der Person des jeweiligen Zustellers steht beziehungsweise fällt. Ich hatte den „Fehler“ gemacht, kurz vor den Feiertagen noch einen Artikel zu bestellen. Das Paket gilt offiziell als „erfolgreich zugestellt“ obwohl es verschollen ist. Jetzt darf ich mich mit dem Lieferanten (Douglas Kosmetik) „herumschlagen“. „Dankeschön“ DHL!!!

  503. Dummer Kunde sagt:

    Ein Paket wurde in Österreich am 17.12,2015 aufgegeben, im Shop am 17. abgeholt von DHL im sendungsverlaif war am 17. bereits der 18. vermerkt, das Paket wandert seitdem zwischen Regensburg und einer angeblichen Transit Fahrt umher. Laut DHL sind sie wegen einer liefergarantie nicht an Fristen gebunden , da es sich um eine warenrücksendung handelt, wird es wohl wieder Ärger geben, bisher hat DHL nur gesagt es dauert einwenig zu lange aber für Schäden können sie eben nicht aufkommen. Paket noch n

  504. Zeche sagt:

    Im Nachhinein wird der Sendungsverlauf geändert.
    Von einem geplanten 2. Zustellversuch hin zur Retour.
    Eine absolute Frechheit.
    Dann soll die Post doch ihre Paketsparte verkaufen , wenn Sie unbedingt Bank sein will.
    Dennoch die normalen Stammfahrer machen einen super Job, auch deutlich besser als
    Hermes und Dpd.
    Aber die gut bezahlten Verantwortlichen für diese Entwicklung gehören in die Wüste.

  505. Zeche sagt:

    Ich wohne auf einen ehemaligen Gewerbegrundstück und es gibt neben der Hausnummer noch a-h.
    Sobald ein Aushilfsfahrer fährt klappt die Zustellung nicht mehr.
    Ein Kontakt ist nur über ein Callcenter ohne jede Einflussmöglichkeit möglich.
    Man bekommt seinen Sendungsstatus vorgelesenen wird vertröstet.
    Bei mir Stand nicht zzustellbar es erfolgt Morgen ein neuer Zustellversuch.
    Ich habe bei der Hotline die Richtigkeit de Anschrift bestätigt und noch am selben Abend wurde das Paket Retour geschickt

  506. specht, th. sagt:

    …Hallo auch ich bin einer von vielen verärgerten Kunden seit Mittwoch warte ich auf eine Sendung von Güthersloh nach Delmenhorst ich glaube mit der Postkutsche im Mittelalter währs wohl schneller gebt doch alles in Private Hände .Dann bekommen wir alle unsere Sendungen pünktlich

  507. romy rux sagt:

    ich
    habe heute 2 mal vom Kundendienst mitten im Gespräch auf gelegt bekommen, weil ich ärgerlich nach fragte warum mein Eischreibe Brief für 5,20€ am 22.12.15 noch nicht angekommen ist? Heute ist der 28.12.15 es gibt so viele arbeitslose die arbeiten möchten DHL beschäftigt lieber Damen die keine Bock haben zu telefonieren und frech werden – aber passt ja zum Niveu von DHL – GRATULATION – habe das an die Geschäftsführung geleitet –

  508. Lichermilka sagt:

    Hallo,

    Ich muss euch mitteilen, dass ich die ganzen negativen Stimmungen hier überhaupt nicht nachvollziehen kann!
    Bei uns in Gießen kommt der DHL-Mann immer super schnell. Gut, in der Regel bin ich an der Arbeit, aber dann wird das Päckchen eben von einem Nachbar angenommen.
    Gestern beispielsweise hab ich morgens was bei eBay Kleinanzeigen gekauft. Vor einer Viertelstunde (am heiligen Abend!!!) ist das Paket schon angekommen.
    Das ist doch super!
    Also ich kann mich wirklich nicht beschweren!

    • Anonymus sagt:

      Na dann sind Sie halt einer der glücklichen die Ihre Sendungen immer so bekommen wie es von DHL per Mail angekündigt wurde. Ich jedenfalls habe erst vor 2 Wochen zum wiederholten Male mein Paket erst 2 Tage nach der eigentlichen Ankündigung bekommen. Und so geht es halt seit 1 Jahr. Und ich bin wohl nicht der einzige wenn man sieht wieviele negativen Einträge stattfinden. Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten.

  509. Vitesse sagt:

    Alle negativen Kommentare hier stimmen mit meinen DHL Erfahrungen überein. Das ist ein ziemlich fauler, ignoranter Verein. Bei Beschwerden reagieren die gar nicht! Der Paketzusteller, wenn er mal die Klingel findet, kommt immer stöhnend in den 4. Stock und hält, nachdem ich ihm mal Trinkgeld gegeben habe, schon die Hand auf und fordert geradezu seinen Obulus. Ich gebe gerne, jedoch wofür? Von 10 Paketen kommt mal eines an. Da lobe ich mir Hermes, wenn da was nicht klappt, reagieren die sofort!

  510. Emily sagt:

    Habe am 24.11. ein Paket in die USA mit DHL Premium versendet.
    Das hat mich ein Porto von 79.90€ (47,99 € + Premiumversand 32,00€ Zuschlag) für 9 kg gekostet!! Das Paket lag dann ganze 2 Tage! noch in der Postfiliale. Am 28.11. kam das Paket dann im IPZ Ffm an und wird dort seit genau 3 Wochen auf die Versendung in das Zielland vorbereitet.
    Leider ergaben mehrere Anrufe beim Kundenservice, sowie eine Reklamation kein Ergebnis. Wurde darauf hingewiesen, dass ich nicht alle 5 Tage anrufen soll

  511. Dani sagt:

    Also die Fahrer oder die Mitarbeiter die dafür zuständig sind das die Pakete auf das richtige Fahrzeuge gelangen können anscheinend nich richtig lesen beim ersten Versuch ist es wieder zurück gegangen und jetzt heute beim zweiten Versuch bekomme ich zu sehen das die Sendung fehlgeleitet wurde und das es umadressiert und an den Empfänger weitergeleitet wird

  512. Lana sagt:

    Der Ärger fing an, als ein Paket in der Sendungsverfolgung als ‚zugestellt‘ markiert würde, ärgerlicherweise aber nicht an mich, wie dort vermerkt war. Anhand der Unterschrift ließen sich keine Rückschlüsse auf den Abnehmer des Päckchens ziehen, eine Karte ob und evtl. an welchen Nachbarn das Päckchen übergeben sein könnte war natürlich nicht im Briefkasten. Also habe ich beim Kundenservice angerufen- der Mitarbeiter dort war unfreundlich und beim Auffinden des Päckchens auch nicht hilfreich.

  513. uio sagt:

    Gute Erfahrungen mit DHL und mit Packstation gemacht. Nun hagelt es aber Probleme:
    a) Packstationssendung wird an die falsche (20 km entfernte) Packstation gesendet. Service unfähig diese umzuleiten. Schließlich selbst abgeholt. Fahrtkosten und Zeitverlust bleiben.
    b) Sendung an Packstation umgeleitet. Keine Benachrichtigungskarte. Email erhalten und sichtbar unter paket.de. Eine mTan kann ich aber nicht bekommen. 2 Emails an Kundenservice ohne Antwort. Telefonat mit Service: Problem nur erfasst

  514. Stefan sagt:

    Ich wohne in einem Flachbau mit der Nr. 5 direkt hinter einem Hochhaus mit der Nr. 7…nun sind die Zusteller meist nicht in der Lage überhaupt einen Zustellversuch an meiner Wohnung zu unternehmen, viel mehr ist es üblich dem erst besten der im Hochhaus die Türe öffnet alle Pakete für die beiden Gebäude in die Hand zu drücken. In 50% der Fälle bekommt man dann per Post zwei Tage später eine Benachrichtigungskarte, ansonsten eben gar keine. Ob man die dann lesen kann…naja.

  515. Mouse sagt:

    Die Zusteller bei DHL und alles was für DHL zustellt sind das allerletzte! Ersten beherrschen diese keine deutsche Sprachkenntnisse und nicht einmal Englisch! Absolut Note 6, das schlechteste was es überhaupt gibt! Dass hier nicht einmal die Anforderung gestellt wird dass diese Leute als Mindestanforderung die Sprache “ Deutsch “ in Wort und Schrift beherrschen bevor diese in Deutschland überhaupt Zustellen dürfen! Dann werden Pakete als zugestellt markiert und die Unterschrift gefälscht = NoGo

  516. Sasa sagt:

    1. Sendungsverfolgung kann man sich sparen, nützlich wie ein Stück Wurst
    2. neuverpacken Dauert im Schnitt nicht die angegebenen 2-3 Werktage (was schon lächerlich an sich klingt für ein bisschen notdürftig verteiltes Klebeband drum rum) sondern mindestens eine Woche?
    3. bei der Servicehotline erreicht man nur sich den Mund fusselig zu reden
    4. als Kunde ist man machtlos den Teufelskreis zu unterbrechen, da man nur aufs warten abgespeist wird!

    Fazit: Ab sofort geh ich zur Konkurenz

  517. postgeschädigt sagt:

    Auch meine Erfahrung mit DHL ist grauenhaft !! Was hier klappt ist nur die Werbung mehr nicht .Die Zusteller unfreundlich faul (ohne Fahrstuhl nicht mal in die 2 te Etage ) unverschämt !! wer kein TG gibt bekommt sein Paket sowieso nicht .Die Pakete kommen wenn sie dann mal kommen offt beschädigt an .Ein Paket nach Malte mit Express Service zu 65€ kam dann endlich mal nach 14 Tagen und großem Aufwand an :::(((( Also da wäre ein Kurzflug buchen und selber vorbeibringen billiger gewesen .Also UPS!

  518. Wydmond sagt:

    Bei DHL werden Sendungsnummern für DHL-Pakete mehrfach vergeben, so dass letztlich nicht festgestellt werden kann, ob ein an einen bestimmten Empfänger versendetes Paket auch dort angekommen ist oder ganz woanders.

    Diese „Praxis“ existiert bei DHL seit 4 Jahren, wird aber trotz vieler Beschwerden nicht abgestellt.

  519. bimel sagt:

    Im Mai ein Paket verschickt und es ist wohl im Paketzentrum Krefeld angekommen aber durch Streik nicht zugestellt. Nach dem Streik auch nicht zugestellt. Verlustmeldung gemacht und bis heute weder Paket noch Entschädigung bekommen. Heute ist der 3.11. Bin sowas von sauer. Werde jetzt Gerichte bemühen das ich meinen Verlust ersetzt bekomme. Service ist echt nicht vorhanden. Das ist die Krönung von mehreren Problemen die DHL verschuldet hat. Kann nur raten zur Konkurrenz zu gehen.

  520. Eric sagt:

    Habe zwei Tage zu Hause verbracht um auf den DHL Boten zu warten. Geliefert werden sollten wichtige Ersatzkleinteile für meine Kunden.
    Eine Benachrichtigung-Karte habe ich nie erhalten, stattdessen eine Nachricht via Mail erhalten, man hätte mich nicht angetroffen.
    Eine bodenlose Frechheit zumal ich somit Verdienstausfall habe.
    Mein Fazit, nie mehr DHL

  521. Karl Barth sagt:

    Paket 2
    Laut tracking Information wurde bei der Zustellung (Berlin) eine nicht konforme Verpackung festgestellt, das Paket gine an den Absender zurück.
    Was nicht konform sei, wurde auf Anfrage nicht mitgeteilt. Jede auch noch so minimale Überschreitung der max. Abmessungen (120x600x600cm, 32kg max ) führe dazu, dass ein Paket nicht zugestellt würde. Die Sendung wurde im Postamt eingeliefert und gewogen (27,5kg) Karton: ca. 800x600x320)
    Fazit: Nie- Nie wieder diesen Postdientleister –

  522. Karl Barth sagt:

    2 Probleme mit DHL in einer Woche

    No 1) Ebay Paket verschickt. Nach Einladen in das Zustellfahrzeug wurde das Paket laut Tracking Daten mit einer Öl artigen Flüssig geträngkt und mußte umverpackt werden. Zustellung dann verzögert und mit erkennbaren Beschädigungen an der Verpackung. Der DHL Kundendienst gibt an, er habe nicht mehr Informationen als jene, die ich auch im Internet finden könne. „Üblicherweise“ würde ich binnen 14 Tagen schriftliche Mitteilung bekommen.
    Service = Fremdwort

  523. Beschädigtes Paket sagt:

    Habe über eine Woche auf mein Paket gewartet. Aber die Krönung war das völlig ramponierte und offensichtlich vorher geöffnete Paket, welches amateurhaft wieder zusammengeflickt wurde. Als äußerst Stur erwies sich auch der völlig inkompetente Fahrer, der mich nicht mal meine Ware auf Vollständigkeit und Unversehrtheit kontrollieren ließ. Eine Frechheit, dass man so als Kunde behandelt wird.
    Jetzt wird das Paket wieder an den Absender geschickt und ich darf weitere 7 bis 14 Tage warten oder was???

  524. Thomas Ast sagt:

    Hallo zusammen,
    Ich habe am 09.10 ein Paket bei Zalando bestellt. Normalerweise geht das immer recht fix aber diesmal…….
    Heute ist es dann gekommen nach dem es 14 Tage in Krefeld lag.
    Mir konnte natürlich Zalando nicht weiterhelfen und DHL erst recht nicht. …
    Finde ich wirklich ziemlich unseriös und ärgerlich.
    Werde nicht mehr mit DHL liefern lassen.
    Unverschämtheit sowas….

  525. Kai sagt:

    Heute ist dhl mal wieder angeblich da gewesen und eine Benachrichtigung hinterlassen, das komische ist mein Briefkasten ist leer und ich muss morgen zur Post laufen und mein Paket selber schleppen wofür zahle ich versandgebühren? Und das ist nicht das erste mal gewesen . Ich habe das Gefühl das dhl ganz schön nachgelassen hat.

  526. Dreiste Lüge sagt:

    Obwohl ich den ganzen Tag zu Hause war, an welchem die Sendung angekündigt worden ist, kam nichts.
    Am nächsten Tag lese ich in der Sendung Verfolgung, dass mein Paket sich auf dem Weg zum Absender zurück befindet, weil die Annahme der Sendung verweigert worden ist.
    Was für eine Frechheit!!! Als ob ich mir was bestelle, um dann die Annahme zu verweigern…

  527. Madeleine sagt:

    Hallo! Auch hier unzählige Probleme mit DHL. Jüngster Fall:
    Geschenk für Junior bestellt. Seit 6 Werktagen steht jeden Tag in der Sendungsverfolgung, dass das Paket am selben Tag zugestellt wird. Am Abend, nachdem sich der DHL Fahrer wohl nicht einmal Gedanken darüber gemacht hat, stehen zu bleiben, lese ich jedes Mal, dass die Sendung nicht zugestellt werden konnte. Hier hat zu keiner Zeit jemand geklingelt, geschweige denn einen Schein hier gelassen. Die Servicehotline ist ebenso unbrauchbar.

  528. Enttäuschter Paketerwartender sagt:

    Meine Erfahrung mit DHL – leider wird es nicht besser (zuverlässiger) sondern ehr unzuverlässiger. Die Sendungsverfolgung ist (oft) nicht aussagefähig. Nicht eingehaltene Avisierungen werden nicht korrigiert. Die Krönung ist die telefonische Auskunft bei Nachfragen – unfreundlich, uninteressiert; m.E.auch inkompetent. Bedenkt man dann, dass DHL auch noch teuer ist – besondere bei kleinen Sendungen – und für den überwiegen Teil der Sendungen keine Mehrwertsteuer abführt – SO DOCH BITTE NICHT!

  529. henry sagt:

    guten tag..ich bin schw.behindert und erwarte dringend medizinische ersatzgerät.lieferung von dhl…pustekuche..abgeben in ein geschäft,obwohl ich zu hause bin,und ohne benachrichtigung,die kam erst 3 tage später per post…mein mediz.gerät lag also 5 tage im geschäft….dhl..nach möglichkeit,nie wieder danke

  530. Jensen sagt:

    Belogen und verarscht von dhl die Sendungsverfolgung sagte das die mich um 13:25 Uhr nicht angetroffen haben Lüge Web cam Zeit mir kein dhl wagen vorgefahren nun kommt die Frechheit schreibt noch dazu Benachrichtigung dur Karte im Briefkasten bin sofort zum Briefkasten nichts liegt drin was ist das für ein Verein besteht der aus Lügen nur ,dann 25 Minuten in der Warteschleife auch eine Frechheit.

  531. Oliver Wolf sagt:

    ich erwarte ein Paket mit nicht ganz unwichtigem Inhalt. Da ich beruflich flexibel sein muss, rief ich die 0228 433 112 an. Ich wollte erfragen, ob ich das Paket an eine andere Adresse oder eine Packstation umleiten lassen kann. Mit gebrochenem Deutsch erklärte mir ein deutlich überforderter und genervter Mitarbeiter (vermutlich Callcenter zum Mindestlohn), dass mein Paket ja eh noch nichtmal in meiner Stadt sei und er ja auch garnicht wissen könne, wann mein Paket überhaupt eintreffe. Das ganze in einer Wortwahl sowie Art und Weise, für die man im Service im Regelfalle abgemahnt werden MUSS!

    Danke, DHL… Durch Euch bekommt SERVICEWÜSTE DEUTSCHLAND endlich wieder einen Sinn.

    Ich bin auch mehr als gespannt, ob mein 70-jähriger Vater wieder umsonst für mich auf den Boten warten muss, weil dieser seine Tour „unter Zeitdruck“ nicht schafft…

  532. DHL sucks sagt:

    Ich verstehe nicht wie eine Land wie Deutschland eine so unfunktionierendes, inkompetentes Postsystem haben kann! Einfach unfassbar! Und warum arbeiten Deutsche Post mit DHL zuzammen?! Verantwortung darüber möchten die jedenfalls nicht übernehmen. Echt zum kotzen.

  533. Pusteblume sagt:

    Habe heute eine Benachrichtigungskarte von DHL im Briefkasten gehabt, da ich bei der Zustellung nicht zu Hause war. Soweit so gut, jedoch steht unter „Zustellung beim Wunschnachbarn/Wunschort“ mein eigener Name drauf. Aufgrund dessen wusste ich nicht, bei wem das Paket abgegeben bzw. ob es eventuell doch wieder mit zur Postfiliale zur Selbstabholung mitgenommen worden ist. So konnte ich erstmal im gesamten Haus nach meinem Paket suchen und somit alle Nachbarn „rausklingeln“. Super DHL!

  534. Roland Schumann sagt:

    Von eben diesen Fällen gemacht …ansonsten bzw bisher ging es doch auch das ein oder andere mal ..wieso nicht die letzte Zeit :/
    Aufjedenfall bedanke ich mich dafür das ich meine Meinung mal aussprechen durfte und wünsche allen einen schönen Abend .

  535. Roland Schumann sagt:

    Es kam schon mehrfach vor …sprach auch einige der Mitarbeiter von DHL persönlich an ,bekam zur Antwort „Muss wohl jemand anderes gewesen sein“… mittlerweile schreibe ich bei Bestellungen unter Bemerkungen das wenn jenes Paket zu groß sein sollte für meinen Briefkasten , die Mitarbeiter doch die Güte besitzen zu klingeln würde es mir auch selbst hochtragen….leider vergebens. Es ist traurig ,einige Pakete waren sogar zusammen gedrückt und ich bereue mein gutes Herz ,hätte ich doch nur Bilder

  536. Roland Schumann sagt:

    Schönen guten Abend , mein Problem ist nicht die Frage wann es kommt ,meist pünktlich , sondern wie es bei mir ankommt. DHL sollte dringend etwas ändern , mehrmals kam es vor das meine Pakete im Briefkasten landeten ,was ja an sich keine schlechte Sache ist aber was die Mitarbeiter darunter verstehen schon . Erst heute schaute ich gegen frühen Vormittag an meinen Briefkasten ,welch Freude mein Paket War angekommen ,schaute halt bloß über die Hälfte hinaus aus dem Briefkasten. 2ter Kommi folgt…

  537. DJmatsui sagt:

    Schaut rein einfach aufm DHL Facebook Seite, da schon ROT von Beschwerden:

    facebook.com/DHLPaket?fref=ts

  538. Uroma sagt:

    Aktuelles Ärgernis ,weil meine Schwester im Erzgebirge am 04.September 2015 ein Päckchen abgeschickt hat,aber bis heute ,am 19.September 2015 noch nicht angekommen ist. Mehrmalige Anrufe bei DHL ergaben ,dass ich mich noch gedulden solle. Außerdem sei es bei einem Päckchen nicht möglich ,den Verbleib genau zu erkunden.Nur bei Pakete ist der aktuelle Sende-Status als Service im Angebot .Pakete bringen also mehr Geld für die Post ,von den teuren Briefmarken mal ganz abgesehen.

  539. Monika sagt:

    Es ist einfach nicht zu glauben , ein einfacher Brief wird kein zweites Mal zugestellt , das wäre zu viel Arbeit , aber wir können dann zur weitergelegenen Stadt fahren um ihn abzuholen . Das heißt Hinfahrten kein Parkplatz finden , rumfahren und dann im Eingeschränktem Halteverbot zu parken , den Brief abzuholen dauert da meistens etwas länger. Strafmandat kassieren. Super liebe Post ist ja zu viel Arbeit für euch.

  540. Strauchi sagt:

    Ich hatte am 11.07.2015 bei einem Versandhändler Ware aus dem Ausland bestellt. Das Päckchen sollte zwischen dem 21.07. und 07.08.2015 ankommen, ist aber laut DHL erst am 24.08.2015 in Leipzig angekommen. Angeblich soll niemand anwesend gewesen sein, um die Sendung entgegen zu nehmen. Es kann sich hier aber nur um einen sehr halbherzigen Zustellungsversuch um nicht zu sagen, gar keinen gehandelt haben, denn es war zu jeder Zeit jemand anwesend. Es wurde nämlich keine Nachricht im Briefkasten hinterlassen Auch hätte gern einer der Nachbarn die Sendung entgegen genommen. Nach meienr Kenntnis hätte dann aber wenigstens ein Benachrichtigungsschein im Briefkasten hinterlegt werden müssen. Aber auch dies ist nicht erfolgt.
    Am 01.09.2015 musste ich dann aus dem Internet erfahren, dass die Sendung auf den Weg zurück zum Absender war.
    Trotz tagelanger andauernder Anrufe unter den Telefonnummern der DHL von 02284333111, 02284333112, 02284333113, 02284333118 wurde ich von einem inkompetenten Mitarbeiter an den anderen verwiesen, die größtenteils nicht mal der deutschen Sprache mächtig waren, geschweige denn den Unterschied zwischen Brief und Päckchen und In- und Ausland kannten. Mein Päckchen war nicht auffindbar. Einer wollte mir tatsächlich weismachen, dass die Adresse nicht gestimmt hätte, der andere, dass das Päckchen nicht durch den Zoll gekommen wäre.
    Zwecks Reklamationen ist kein Kontaktformular im Internet zu finden.

  541. Vu sagt:

    Es war sehr schlecht von dhl kundenservice. Meine packet ist zum Verkäufer ohne Gründen zurück gesendet. Ich habe die Dhl Kundenservice kontaktiert und Es war ein schrecklicke unhoffentliche Sprache von Dhl Mitarbeiter.

  542. Hammer Harry sagt:

    Nachtrag: Ich sage wie es ist……sollte ich egal wo, online oder wie auch immer etwas bestellen dann informiere ich mich ob es, gemäß dem Fall DHL ist als Versandpartner angegeben,möglich ist einen anderen Versand zu wählen!!!!!! Zur Not zahle ich lieber was drauf als mich von diesem drecksladen hin halten und verarschen zu lassen!!!! Und denn streiken die noch alle Nase lang für mehr Geld….. die machen sich ja lächerlich, im Ernst, die sollen mal erstmal anständig arbeiten!!!!!!!!

  543. Hammer Harry sagt:

    Habe für meinen Mann ein Fahrrad bestellt! Bei dem Händler noch am selben Tag raus geschickt worden,mit ,oh graus, DHL. Wurde angegeben als Sperrgut,versandzeit zwei Tage. Dann hat dieses Rad erstmal was von der Welt gesehen. Wurde anstatt zu mir nach Schleswig Holstein in den Osten von Deutschland geschickt. Danach wieder zurück an den Händler, der schickte es wieder raus . Nun liegt es seid drei Wochen in Hamburg im Lager. Alles anrufen und Beschweren bringt nix

  544. DHL Drecksladen sagt:

    Ich habe extra 2 Pakete so bestellt, dass sie ankommen wenn ich zu Hause bin (Urlaub). Ich sitz im Wohnzimmer und warte, weil die ja gestern per Mail angekündigt waren.
    *Pling* 2 Emails von DHL. Ihre Pakete wurden beim Wunschnachbarn hinterlegt? WTF? Im HAUSFLUR standen sie. Klingeln scheint auch Neuland zu sein.

    2 Pakete bei heukorb.de bestellt. Fast 14€ Versand bezahlt und muss trotzdem selber schleppen.

    Drecksladen und sobald das blöde Hotlinegelaber fertig ist gibt es eine Beschwerde

  545. Basi sagt:

    Paket zwar im Wagen hatte es aber nicht geschafft hat es auszuliefern.
    Der DHL Wagen wurde aber in unserer Straße gesichtet, sowohl gestern als auch heute.
    Ich denke da hatte wohl wieder mal einer keine Lust sich zu bewegen.
    Von 27 DHL Lieferungen kamen in den letzten zwei Jahren nur zwei bei mir an.
    Alle Anderen musste ich irgendwo abholen nachdem sie teilweise bis zu fünf Tagen im Verteilzentrum rumlagen.
    Und das obwohl fast immer jemand bei uns zu Hause ist.

  546. Basi sagt:

    Ich frage mich wofür man bei DHL einen Wunsch Zustelltag vereinbaren kann wenn das Paket dann doch nicht kommt.
    Ich habe als Termin den 21.8. vereinbart, seit dem 19.8. lagert mein Paket auch im Verteilzentrum. So weit so gut. Gestern war der 21.8. aber DHL kam natürlich nicht.
    Heute auch nicht aber in der Sendungsverfolgung steht jetzt es erfolgt ein zweiter Zustell Versuch.
    Nach 50min Warteschleife teilte mir eine sehr unfreundliche Dame in der DHL Service Hotline mit, das der Fahrer das

  547. welten-bumler sagt:

    Habe am Donnerstag eine Versandbestätigung eines Verkäufers bekommen, laut der DHL Sendungsverfolgung sollte das Paket am Freitag zugestellt werden, da ich an diesem Tag aber nicht zu Hause war habe ich den Termin auf Samstag gelegt (Wunschtag). Das Paket wurde heute NICHT zugestellt!!! Der DHL Bote fuhr hier aber vorbei, in der Sendungsverfolgung stand auch nichts von Zustellung. Wozu dann diese Option wenn eh kein Verlass darauf ist? Sitze doch nicht zum Spass zu Hause und warte! ! ! ! ! ! !

  548. Löwenzahn sagt:

    Ich habe nun heute zum 4. Mal vergeblich eine Sendung erwartet die am Vortag per E-Mail von DHL mit Zustellzeit angekündigt wurde. Beim letzten Mal habe ich mich bei DHL per Mail darüber beschwert und sogar angedroht bei Versendern die mit DHL versenden nichts mehr zu bestellen. Und diese Versender auch darüber zu informieren warum Sie mich als Kunden verlieren. Das einzige was ich da als Antwort bekommen habe war die autom. Eingangsbestättigung. Keine Entschuldigung oder Antwort. Es reicht.

  549. Pusteblume sagt:

    Dann teilte sie mir noch mit, dass ich bei ihr falsch sei und sie mich weiterverbinden würde, wo ich mir weitere 15 Min anhören konnte, dass gleich jemand für mich da wäre. Dann habe ich völlig genervt aufgelegt. Mein Anliegen ist somit bis heute nicht geklärt. Mit Kundendienst hat das nichts mehr zu tun – eher Kundenvera…. Das ist wirklich das Letzte! So geht kein Unternehmen mit seinen Kunden um. So musste der Absender mein Paket noch einmal senden und mich hat es doppeltes Porto gekostet.

  550. Pusteblume sagt:

    Am 17.7.15 habe ich mich beim sogenannten „Kundendienst“ per Mail beschwert – automatische Eingangsbestätigung erhalten. Bis einschließlich heute ist jedoch noch keine Antwort auf meine Beschwerde eingegangen. Am 29.7.15 habe ich mir 45 Min. lang in der Telefonhotline angehört, dass gleich ein Kundendienstmitarbeiter für mich da ist. Als endlich eine Dame am Telefon war, fragte diese mich, ob ich vorhin schon dran gewesen wäre, meine Stimme käme ihr so bekannt vor, was ich vehement verneinte…

  551. Pusteblume sagt:

    Ich habe Ende Juni etwas bestellt. Da ich wusste, dass ich bei Anlieferung nicht zu Hause sein werde, mich bei DHL Paket registriert und eine Postnummer erhalten. Mit dieser Nummer kann man seinen Wunschort zur Anlieferung selbst bestimmen. Ich habe mich für die Selbst-Abholung in meiner Postfiliale entschieden, in meinem Profil noch eingestellt, dass ich per SMS/Mail benachrichtigt werden möchte, wenn mein Paket da ist. Das Paket ging an den Absender zurück – ich habe nie eine SMS/Mail erhalten

  552. DHL soll abgeschaffen werden sagt:

    Dhl ist das schlimmste was ich je gesehen habe dwr postbote kommt ja nichtmal hoch hinterlegt einfach ein brief und verschwindet eine unverschämtheit DHL sollte abgeschaffen werden

  553. SWtarManni sagt:

    Es sind nicht nur die Zusteller das problem.
    DHL allgemein kann man nicht mehr empfehlen.
    Am 18.07.2015 habe ich ein Paket eingliefert.
    Bis heute hat es die Filiale nicht verlassen.
    Der Fahrer hat es aber angeblich mit genommen.
    Erst war der Streik Schuld, nachdem ich aber der einzigste bin, dessen Paket weg ist, durfte ich am 24.07.2015 einen Nachforschungsauftrag einreichen.
    Die tolle Servicehotline, darf man 5 mal anrufen und jeweils 45 Minuten in der Warteschleife verbringen.

  554. Suneck sagt:

    Ich kann die negativen Bewertungen zu 50 % bestätigen. Die DHL Fahrer sind im Durchschnitt freundlich, aber sie verstehen fast kein Deutsch. Ich würde DHL dringend empfehlen ihre Fahrer zum Deutschkurs zu schicken.

  555. oliverk sagt:

    Zustellung erfolgt trotz definitiver Anwesenheit an Empfangsadresse nicht. Keine Benachrichtigung im Briefkasten. Lediglich Info über „erfolglose“ Zustelliung über Sendungsverfolgung.
    Gleiches nach Auftrag für zweite Zustellung. Info erst nach 25 min in Telefon-Warteschlange!

    DHL scheint dazu überzugehen, bei der Zustellung zu sparen und dafür ihren Kunden den Gang in die Abhol-Filialen aufzubürden. Eine krasse Unverschämtheit!

  556. Achim sagt:

    DHL die reinste Servicewüste, trotz Entzugs der Einzugsermächtigung, besaßen die die Frechheit und haben trotzdem vom Konto abgebucht.
    Wir haben den Betrag dann zurückgebucht und den vertrag mit DHL gekündigt.

  557. galaxi sagt:

    Es ist eine Frechheit wie man bei DHL am Telefon abgewürgt wird.
    Seit ein und einen halben Monat warten wir nun auf ein Paket . Von wem ist hier nebensächlich . Nach mehrmaligen Anrufen an den Versender und der DHL wurde letztendlich bei der DHL behauptet das Paket sei verloren gegangen und der Versender müsste nun einen Suchauftrag stellen. wo leben wir denn? Im Steinzeitalter? Und wer versichert mir das Ankommen dieses Paketes? DHL?..HAHAHA…ZUM HAARE RAUFEN !

  558. ich sagt:

    Stundenlange Warteschlange beim Kundenservice..

  559. Werder789 sagt:

    DHL hat nichtmal eine Telefonnummer mit der man ein Mitarbeiter erreichen kann.
    Paket ist nach 3 Tagen in der Zustellungsstadt wieder zum Absender gegangen mit der Begründung Empfänger unbekannt. Die haben nicht mal versucht zuzustellen.
    Echt ein Sauladen.

  560. yockel sagt:

    Kann die negativen Kommentare nur bestätigen .Man ist , da deren Service eine reine Vermeidungs- und Abschottungsstrategie ist, machtlos und man kann nur empfehlen DHL zu meiden und auch Geschäftspartner
    und Freunde dazu zu bewegen.Die tun nur was , wenn es richtig weh tut. Wir Verbraucher könnten den Markt prägen , wenn wir endlich geschlossen handeln und uns hier und auch in anderen Bereichen nicht länger vorführen lassen . Im Interesse der lokalen Händler nehme ich auch keine Lief. entgege

  561. Toby sagt:

    Ich habe ein Handy bestellt, laut Tracking bei DHL heißt es, dass es seit Samstag 10:12 Uhr im Wagen geladen ist und dass es am Samstag kommen soll (heute ist aber schon Montag). Ich stehe auf dem Balkon und sehe ernsthaft zwei (2!) DHL Trucks – einer parkte eine Stunde auf einem Aldi Parkplatz und fährt dann weg, der andere fährt einfach vorbei. Eine hilfreiche Hotline gibt es nicht – man ist völlig machtlos. Wenn das Paket schon geladen ist hat das ja auch nichts mehr mit dem Streik zu tun.-.-

  562. Carola Binnenhai sagt:

    Ich warte jetzt schon seit 5 Wochen auf mein Paket. Mehrmals bei der kostenpflichtigen DHL Hotline angerufen, dort wartet man mindestens 30 Minuten bis man mit einem Kundendienstmitarbeiter sprechen kann, die können einen auch nicht weiter helfen oder legen einfach auf….“Gedulden Sie sich bitte noch ein paar TAGE, es kann zu Verzögerungen kommen durch den Streik“……. nach dem Streik versandte Pakete sind jetzt auch schon seit 10 Tagen unterwegs……verschollen im Paketzentrum….

  563. Profitgeier sagt:

    Paket 1: Ersatzteile
    Status seit Mi, 24.06.2015 01:57
    Hannover: Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.
    Paket 2: Hundefutter
    Status seit Do, 02.07.2015 00:06
    Hannover: Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.

    DHL Aktuell – 17.07.2015
    Nach Ende des Streiks konnten bislang mehr als 50% der verzögerten Briefe und Pakete erfolgreich zugestellt werden. In zahlreichen Regionen sind wir bereits rückstandsfrei.
    In anderen Regionen wird es !!!wenige!!! Tage länger dauern. = 100%

  564. ich sagt:

    Verzögerungen wg. Streik kann man verstehen, wenn es sich um die 1-2 Tage handelt, die DHL angibt. Dass daraus mehr als vier Wochen werden ist mehr als eine Frechheit. Ebenso, dass man bei der Hotline nicht nur arrogant abgefertigt wird, sondern auch noch rotzfrech angelogen wird. Anstatt zu helfen, wird man angeplafft, dass man sich nicht um 2-5 Tage mit dem Kunden streitet. Bin ich auf einem Basarr?
    Nun ist der Streik ja endlich zu Ende. An der Situation hat sich bzgl. der Dauer jedoch nichts geändert.
    Am Samstag bei der Hotline angerufen. Da wurde mir gesagt, dass das Paket spätestens heute zugestellt werden soll. Da sich der Status nicht geändert hat, gerade eben noch mal angerufen und erfahren, dass auf Grund der Streikauswirkungen eine Verzögerung um ca. 10 Tagen anzurechnen sei.
    Mittlerweile bin ich an einem Punkt angelangt, wo ich nicht mehr gewählt bin bei Händlern zu bestellen, die DHL als Versand angeben.
    Da freute man sich doch schon fast, wenn man überhaupt eine Abholkarte finde um dann am nächsten Tag sein Paket abholen darf. Klingeln war bisher bei mir nie Stärke des Boten….
    Reklamieren braucht man bei DHL auch nicht. Außer Ausflüchten hört man nichts. Geschweige denn, es ändert sich einmal was. Privat und geschäftlich weiche ich aus andere, freundlichere und vor allen Dingen zuverlässigere Paketdienste aus.

  565. rogalli sagt:

    Hallo Joger
    Nicht alle Fahrer sind so wie manche
    Der auf meiner Wohnadresse Liefert ist Freundlich und sehr nett.
    Er ist nie negativ aufgefallen .
    Nur wenn andere kommen dann ist es meistens vorbei , und es passieren solche
    Vorfälle .
    Am Montag bekomme ich raus wer das war und ich werde berichten.
    Überlege wegen Anzeige wegen Vertragsbruch.
    Bis dann
    MfG

  566. Joger sagt:

    DHL bietet einen derartig lächerlichen Service und kassiert dafür auch noch.
    Kunden werden in der Hotline zum Narren gehalten und die Arbeitsmoral ist nach den Streik`s auf einen noch nie dagewesenen Nullpunkt gerutscht. Bei angeblichen Zustellversuchen werden wartende Kunden verhöhnt und Paketzusteller der DHL steigen mit Benachrichtigungskarten statt mit Paketen aus.
    NIE WIEDER DHL !

  567. rogalli sagt:

    Hi DHL Fahrer liefert nicht aus .
    Heute am 11.7.2015 einfach vorbeigefahren und nicht geliefert .
    Hatt einen 2. Zustellversuch eingetragen obwohl erster nicht
    durchgeführt wurde.
    Das ist eine Absolute Frechheit.
    Habe mich bei DHL Beschwert und verlange Stellungsnahme vom Fahrer warum und weshalb keine Zustellung erfolgte.
    Mal sehen was Passiert.
    Ich Berichte darüber in Erganzung

    Auslieferungslager DHL Halle Grenzstrasse 24
    Zustellungsort Am Rosengarten 0632

  568. Samira sagt:

    Ach ja, was mir beim Lesen dieser ganzen Kommentare durch den Kopf gegangen ist:
    Mit welchem Recht wurde gestreikt ? DHL-Mitarbeiter haben es einfach nicht verdient weniger Wochenarbeitsstunden und mehr Geld !! Bei diesem schlechten Service und den Ärger, den sie den Kunden bereiten. Ich will nicht alle über einen Kamm scheren, es gibt auch DHL Mitarbeiter, die höflich, schnell und kompetent sind – aber die kann man an allen Fingern abzählen.

  569. Samira sagt:

    DHL unmöglich. Ich hatte am 3.6.2015 einen Artikel gekauft und den Verkäufer gebeten mit Hermes zu versenden, zu spät. Nun war Geduld angesagt. Am 7.7.2015 Benachrichtigungskarte im Briefkasten: Ihre Sendung ist da. Abzuholen ab Freitag 12.00 Uhr.Die Sendungsverfolgung ergab: Diese Sendung ist uns nicht bekannt. Der Verkäufer mailte mir, dass das Päckchen zurückgekommen sei. Wenn die DHL/Postler ihren streikenden Hintern schon nicht hoch kriegen, dann sollen sie auch die Päckchen liegen lassen.

  570. fotografin sagt:

    Noch was, leider passten hier nur 500 Ueichen reinZusatz: Post
    Und DHL boykottieren.Dies, indem man Pakete alles über den
    Hermes, Ups laufen lässt.Briefe so gut es geht per Mail.So mache
    Ich das.Rate es jedem!

  571. fotografin sagt:

    Oh ja, da kann ich fast allen hier zustimmen. es wird immer
    schlimmer.Will man denen schreiben, muss man vom
    Impressum diese Mailadresse nehmen.Aber es kommt
    Natürlich keine Antwort.Ruft man an, was jetzt der Fall
    Bei mir war wo Streik war , sagte Bonn rotzfrech, “ es werden
    Keine Schäden ersetzt, es ist höhere Gewalt“, die Post,
    Auch DHL ist in keiner Weise mehr an unserem Wohl ,
    ( wir Kunden!!!) interessiert.Auch streiken sie aus boshafter
    Geldgier auf dem Rücken der Kundschaft.Pfui !!!!!

  572. DHL Drecksladen sagt:

    Heute morgen bekam ich jeweils eine E-Mail, dass 2 Pakete (am 16.6. bestellt) zu mir unterwegs sind. Zustelltermin 10.7. (Freitag) zwischen 9 und 12 Uhr. Über paket.de den Wunschtermin für beide Pakete auf den 11.7. (Samstag) gelegt und mir das von der Hotline (0228 4333112) bestätigen lassen.

    Grad eben 2 E-Mails bekommen, dass die Pakete nicht zustellbar waren und nun in der Filiale abgeholt werden können.

    Was soll denn der Scheiss? Verdammter Drecksladen.

    • Samira sagt:

      Antwort an DHL Drecksladen, dem kann ich nur zustimmen, wenn die Pakete überhaupt noch in der Abholfiliale sind. Bei allem Respekt, ich hatte und habe für so ein Kundenservice-Unternehmen kein Verständnis. Was bleibt? Verärgerte Kunden. Es ging soviel daneben, alles liegen geblieben (Bewerbungen, Medikamente, Rezepte, wichtige Unterlagen und..und..und) :-(((
      Telefonischer Kontakt mit DHL ist ein hoffnungsloses Unterfangen – man bekommt keine „menschliche“ Seele zu sprechen – auch da wird gespart

  573. vicky sagt:

    Laut online-übersicht, „wo mein Paket sich momentan befinden sollte“, ist das Paket von mir persönlich entgegen genommen worden.
    Nur komisch das ich nicht Zuhause war und in meinem Briefkasten auch nichts steckte.
    Da besitzen die Leute ernsthaft die Frechheit und geben es dem Nachbarn und ich wurde nicht informiert…!

    Vielen Danke für diese nette und ordnungsgemäße Übergabe meines Paketes.

    • ska sagt:

      Ich warte auf ein sehr wichtiges Paket und in der Sendungsverfolgung
      auf der dhl Website steht seit dem 04.07.2015 ,daß die Sendung um
      07:56 in das Zustellfahrzeug geladen wurde.
      Heute haben wir den 07.07 und ist immer noch der gleiche Stand!
      Das heißt für mich – der super Zusteller fährt seit 4 Tagen mit meinem Paket rum und
      liefert es nicht aus!
      Die Hotline von dhl, wo man eine halbe Stunde rumhängt, bis man rankommt,
      kann natürlich auch nicht helfen.
      So ein Mistladen!

  574. [D]er[H]ass[L]ieferdienst sagt:

    Zum Schluss noch meine Erfahrungen mit dem „Kundenservice“, oder was auch immer das darstellen soll..

    Eine Mailadresse zum Kundenservice kann man auf der Internetseite nicht mehr finden, das Kontaktformular wurde auch gut versteckt. Man muss bei Problemen die Hotline anrufen – natürlich kostenpflichtige Nummer. Warteschleife… derzeit min. 30 Minuten. Dann darf man erklären was man will, bekommt keine Auskunft und legt entweder selber auf, oder die Mitarbeiter am anderen Ende legen einfach auf

  575. [D]er[H]eimtückische[L]ieferdienst sagt:

    Das war natürlich noch nicht alles..
    ..zwei Päckchen sind seit ende Mai nicht mehr aufgetaucht und eine Sendung kam diese Woche leer und geöffnet bei mir an. In einer Kunststoffhülle von DHL, mit dem Hinweis, dass die Sendung „leider“ beschädigt wurde. Wie es aussieht wurde diese Sendung wohl ausversehen mit voller Absicht mit einem Messer „leider beschädigt“.

    Meine letzte Amazonbestellung wurde gesplittet. Hermes lieferte schon nach 2 Tagen (WOW, total ungewohnt!), DHL nach11 Tagen am 24.06.1

  576. [D]er[H]euchlerische[L]ieferdienst sagt:

    Paket wurde am 02.06.15 versandt. Durch Streik erst So, 21.06.2015 09:57 Uhr ins Zustellfahrzeug geladen. Dann folgten 2 missglückte „Zustellversuche“:
    So, 21.06.2015 12:53 Uhr und Do, 25.06.2015 11:44 Uhr.

    „Nächster Schritt Die Sendung wird zur Abholung in eine Filiale gebracht.“

    Beide Male war ich zuhause, Abstellvertrag gibts auch. Beim 2. Mal habe ich den Fahrer einfach vorbei fahren sehen. Natürlich auch keine Karte bekommen. Heute Abend bei der Post gewesen, kein Paket da. (!!)

  577. Wein sagt:

    Die Post für Deutschland—armes Deutschland !!!!!!!

  578. Kunterbunt sagt:

    Die DHL ist mehr als unfreundlich. Man wird als Kunde sehr abstoßend behandelt und zum Schluss wird das Telefonat, worauf man ewig in einer Warteschleife warten musste, einfach beendet mit der Aussage: es ist jetzt einfach so! Reine Frechheit! Streik alles schön und gut, aber nicht in diesem Ausmaße. Unser Paket sollte am 02.06.2015 zugestellt werden. Wir sind einfach nur enttäuscht und sauer gleichzeitig, dass uns unsere bereits gezahlte Ware vorenthalten wird.

  579. Blumenfee sagt:

    Hallo alle DHL Geschädigten. Ich habe über einen Blumenversand frische Blumen versenden lassen. Die liegen jetzt seit 5 Tagen in Rodgau. Der freche Kommentar von DHL es ist ja Streik. Man kann ja nicht erkennen das es sich um frische Ware handelt. Es steht aber auf dem Paket drauf (laut Aussage vom Blumenshop). Man kann nur sagen DHL boykottieren und einen anderen Versand wählen. Leider haben manche Verkäufer Verträge mit denen.

  580. ameisi sagt:

    Dankeschön an Deutsche post und co….
    Dank dem Streik liegen nun 3 Pakete beim Absender und nichts tut sich. Es sollten sich mal die Streikenden darüber klar werden was sie in der freien Wirtschaft ohne Gewerkschaft für ihr Geld arbeiten müssen. Ist wohl nicht so einfach. Leider ist das aber die Realität. Die Konkurenz bedankt sich……

  581. Waldrose sagt:

    Zudem kommt dass mein Mann regelmäßig teure Weine innerhalb Deutschlands verschickt. DHL hat allein in diesem Jahr bereits 50% der Sendungen zerbrochen, der Schaden beläuft sich auf etwa 2000€. Wir haben begonnen, die Sendungen vor Versand zu fotografieren, um nachzuweisen, dass sie zureichend verpackt wurden. Die Emails mit den Fotos werden ignoriert, der Schaden nicht erstattet. Wir sind mittlerweile auf ein anderes Versandunternehmen umgestiegen. Mit DHL sind wir durch.

  582. Waldrose sagt:

    Obwohl ich zu Hause bin und das Paket erwarte, finde ich nach vergeblichem Warten einen blauen Zettel im Briefkasten vor, ich sei nicht anzutreffen gewesen. Eine unverschämte Lüge! Das Feld in dem die Uhrzeit angegeben werden soll zu der ich angeblich nicht anzutreffen gewesen sei, bleibt natürlich leer. Den Vogel abgeschossen hat ein DHL-Mitarbeiter, der schrieb ich sei um 12:30 nicht zu Hause gewesen. Es war erst 11:00 als ich den Zettel fand. Eine Faulheit sondergleichen.

  583. DHL unkompetent sagt:

    DHL ist ein Fall für sich, ich hab jetzt auch schon öfters Lieferungen von DHL erhalten nur meistens fast eine Woche später als angekündigt. Meine Sendung wird immer wieder in Zustellbasis gelagert. Ich hätte auch am 03.06.2015 mein Paket erhalten sollen und wie es immer so ist kam nicht,heute wurde die Sendung wieder in Zustellbasis gelagert bis die Lagerfrist vorbei ist. Ich werde demnächst den Absendern sagen das ich eine DHL Lieferung nicht aktzeptiere.

  584. Frau Schmidt und Dr. Frank Appel sagt:

    Seit dem 27.05.15 warte ich auf meine Sendung die mir für 13:30 – 16:30 Avesiert wurde. Hr. Dr. Frank Appel, Hr. Ken Allen, Hr. Jürgen Gerdes, Hr. John Giilbert, Fr. Melanie Kreis, Fr. Lawrence A. Rosen und Frau Schmidt geben keine Antwort.Keine Minute die Wohnung verlassen und dann kam die Meldung: Beim Nachbarn abgegeben. Ich habe hier 115.385 Nachbarn.
    Keiner der Nachbarn hat von mir die Berechtigung Pakete, Post anzunehmen. Nur meine zwei unmittelbaren Nachbarn.
    Dazu gibt es Gerichtsurteile.

  585. Blockme sagt:

    Glück hat derjenige, dessen Pakete überhaupt ankommen. Ich warte auf 5 Pakete die seit mehreren Tagen immer wieder in das Zustellfahrzeug geladen werden aber kein Zustellversuch unternommen wird.
    Anscheinend betrifft dies mehrere Haushalte.
    Es ist kein Streik und angeblich wird laut Hotline am nächsten Tag zugestellt (seit 3 Tagen…). Selbst Amazon ist leider machtlos.

  586. rudi sagt:

    heute sollte ich von dhl ein paket bekommen und wartete darauf. nach meiner suche dhl-sendungsverfogung habe ich gelesen daß morgen ein neuer zustellversuch erfolgt. wie kann dies sein wenn ich zu hause extra warte und niemand klingelt.genau diese situation habe ich schon oft mit dhl erlebt was eine sauerei ist. danach habe ich mit dhl telefoniert dabei 10 minuten warten dürfen. service von dhl beschissen.

  587. nervig sagt:

    Ich werde NICHT informiert, dass mein Paket wohl ankam, also weiß ich natürlich nicht, dass ich es irgendwo abholen soll. Extra täglich zur Filiale fahren und dort in der Schlange stehen, nur um eines Tages das Glück zu haben, dass mein Paket zufällig dort landet? Das können die doch nicht von mir verlangen!?
    Und einmal wurde es an einen Nachbarn geliefert, von dem weder Name noch Adresse auf meinem Zettel standen. Das kann ja wohl nicht wahr sein! Am Ende habe ich den Stress: mein Paket ist weg

  588. Dhl klauen sagt:

    Bestelle Paket aus England mit 25€ wert warte zwei Wochen auf das Paket und bekomme die Antwort das es geklaut wurde.Mal so was ist das für ein Kack Unternehmen

  589. LG sagt:

    SEHR SCHLECHT! UNTRAGBAR! DHL fährt Pakete spazieren.Da bei DHL – Subunternehmer eingestellt wurden, die ja billiger sind, müssen die Kunden darunter leider. Schon mehrfach wurden meine zu liefernden Pakete, 2-3 mal auf den Wagen ins Depot zurückgestellt (die Pakete nicht zum angekündigten Termin zur Auslieferung gebracht)!
    Heute warte ich schon den 3 Tag, auf das angekündigte Paket – leider wieder nicht (wieder zurückgestellt).Absolutest Defizit! SEHR SCHLECHT – Kein DHL mehr! LG

  590. ID-Paintball sagt:

    Also wir sind sehr unzufrieden geworden mit der DHL. Kunden von uns müssen teilweise über einen Monat auf ihr Paket warten oder es kommt komplett zerstört bei uns wieder an. Heute kam von unserem Lieferanten eine Lieferung die komplett zerstört war mit einigen tausend Euro Wert und der Fahrer zuckt nur mit den Schultern. Bitte die DHL meiden bis sie wieder auf den richtigen Weg führt. Wir haben zu GLS gewechselt und sind sehr zufrieden. Bis jetzt haben wir auch noch keinen Schadensersatz bekomme

  591. lucky sagt:

    DHL ist ein sehr schlechtes Unternehmen geworden und ich habe den Eindruck, dass es an Mitarbeitern fehlt oder die haben keine Lust und verschicken lieber Mails mit dem Hinweis 2. Zustellversuch am nächsten Werktag. Ich lasse mir zukünftig die Pakete an das nächste Postamt schicken und hole sie selbst ab. Ich bin sehr verärgert über DHL und es wird mein letztes Paket sein, auf dass ich warte.

  592. Volki sagt:

    Für mich hat sich DHL devinitiv erledigt.Angeblich ist mir am 13.05.2015 zugestellt worden. Ich war Zuhause, kein Zettel im Briefkasten nur Nachricht per Mail.Nach telefonischer Nachfrage kann mir niemand sagen wann es kommt.Bei allem Verständnis für Streik, irgendwann ist gut. Die Damen u.Herren sollen sich nicht wundern in breiter Palette wenn ihre Arbeitsplätze bald weg sind wenn niemand mehr mit DHL Pakete verschickt.Ich auf keinen Fall mehr!!!!!
    16.05.2015

  593. Nequidqam sagt:

    Mittwochs paket zur DHL gebracht. Sollte spätestens samstag da sein. Jetzt zehn tagen her und das paket liegt soweit ich sehen konnte , noch immer auf der gepäckverarbeitung. Und telefon geht gar nicht und internet gibt an “ zur zeit , wegen wartung, kein kontakt möglich. NIE WIEDER! 0 sternen.

  594. paketwarterin