Vorsicht bei Schreiben von „Gewerbe-Meldung.de“ der Firma Europe REG Services Ltd – eine Unterschrift kostet über 1.200€

Die Europe REG Services Ltd wird eine Kündigung wohl nicht akzeptieren, die Forderung weiterhin geltend machen und auch Inkassounternehmen beauftragen. Herr Rechtsanwalt Hufschmid schrieb uns: Aktuell verschickt die Firma „Europe REG Services Ltd“ mit Sitz in Malta „Eilige Faxmitteilung“ an Gewerbetreibende. Im Briefkopf wird jeweils der eigen Ortsname groß genannt, um einen lokalen Bezug zum Empfänger zu schaffen, wie z. B. „Muenchen.Gewerbe-Meldung.de“ oder „Berlin.Gewerbe-Meldung.de“. Im ersten Teil des Schreibens ist bereits die eigene Adresse eingetragen, die man korrigieren oder ergänzen solle. Der mittlere Teil ist eng beschrieben und die Eintragung erklärt. Im letzten Absatz wird versteckt und unscheinbar ausgeführt, dass die Veröffentlichung jährlich 348,00 € netto kostet und ein Vertrag mit einer Laufzeit von mindestens drei Jahren geschlossen wird. Wenn man dieses Formular nun unterschrieben zurücksendet, weil man diesen versteckten Teil nicht gelesen hat, wird man in den nächsten drei Jahren Rechnungen über 1.242,36 € brutto erhalten! Jetzt ist schnelles Handeln wichtig: Der sicherste Weg ist kurzfristig einen Anwalt zu beauftragen, der Ihre rechtlichen Interessen vertritt. Falls Sie es selbst versuchen wollen, schicken Sie ein Schreiben an die „gewerbe-meldung.de“ im Gerichtsweg 2 in 04103 Leipzig, in dem Sie die Anfechtung und hilfsweise die Kündigung erklären. Erklären Sie in dem Schreiben Ihre … Vorsicht bei Schreiben von „Gewerbe-Meldung.de“ der Firma Europe REG Services Ltd – eine Unterschrift kostet über 1.200€ weiterlesen