Reisegewinn nach Paris für 4 Personen von tour-trends ltd wird teuer

tour-trends: 196,00€ Bearbeitungsgebühr und 200,00€ Kaution/Sicherheitsleistung FRau Christina K. schrieb uns am 2.2.17: Im August erhielt ich einen Trostpreis, im Sinne von einer Reise für 4 Personen, für eine nicht gewonnene Rentengewinnaktion. Dieser Aktion erinnerte ich mich auch noch vage und somit freute ich mich natürlich. Ich lud meinen Schwager nebst Frau ein, um uns das mal näher an zu sehen und wir stellten fest, dies ist das gleiche wie von aventia reisen, man hat da was gewonnen, darf aber auch nicht zuviel erwarten. Also buchte ich meine gewonnene Reise zu 0,00€ nach Paris im April 2017. Am 13.09.2016 bekam ich dann auch meine Bestätigung meiner Buchung, mit der Aufforderung, 196,00€ Bearbeitungsgebühr zu bezahlen. Zwar habe ich meine Stirn gerunzelt, aber habe mir gedacht, gut aventia will für eine gewonnene Reise Saisonzuschlag, die wollen Bearbeitungsgebühren, aber letzten Endes, wann kommt man mal für 196,00€ mit vier Personen nach Paris. Also habe ich die am 24.09.2016 gezahlt. Jetzt habe ich ein erneutes Schreiben bekommen, nebst ihren AGBs, am 26.01.2017, indem sie mich auffordern, 200,00€ Kaution/Sicherheitsleistung zu zahlen, da viele Leute im Vorjahr, nicht Ihre Reservierungen wahrgenommen haben und sie auf einer Menge Geld und Ärger sitzen geblieben sind. Diese 200,00€ Kaution/Sicherheitsleistung, … Reisegewinn nach Paris für 4 Personen von tour-trends ltd wird teuer weiterlesen