Verbraucherschutz.de

preis24.de

04.05.2012 25 Kommentare

preis24 ist ein Preisvergleich mit Top-Deals

preis24 ist ein internetbasierter Preisvergleich zur Neukundenakquise mit Top-Deals für Verträge von privaten Haushalten, insbesondere im Bereich Mobilfunk und DSL.

Bei einer Bestellung über preis24 sparen Kunden bei vielen Verträgen etwa 30% im Vergleich zur Direktbestellung beim Anbieter selbst.

Über 450.000 zufriedene Kunden haben bereits die Dienste von preis24 genutzt und erfolgreich verglichen und gespart. preis24 bietet einen Überblick über ausgewählte Tarife verschiedener Branchen. Dazu zählen Internet, Handy, Strom & Gas, Versicherungen, Bankprodukte, sowie die Bereiche Shopping und Reisen.

Herr Ercan Yavuz von der Firma Preis24 hat am 31.10.2013 verbraucherschutz.de folgendes Serviceversprechen gegeben und mit seiner Unterschrift bestätigt, dieses Versprechen auch zukünftig einzuhalten:

Firmengründung: 2010                            Filialen: 1               Mitarbeiter: 35

Welches sind die häufigsten Reklamationen in Ihrer Branche?

Reklamationen zu defekten Geräten

Wie verhindern Sie diese?

Wir führen Gespräche mit den Herstellern und informieren die Kunden über Kontaktmöglichkeiten (wie verhalte ich mich richtig?). Wir handeln Kulanzzahlungen für die Kunden aus und zahlen diese aus.

Wie reagieren Sie auf mögliche Reklamationen?

Wir reagieren in der Regel innerhalb eines Tages, außer, wenn Dritte beteiligt sind. Wenn der Kunde nicht für den Defekt verantwortlich ist, nehmen wir Kulanzzahlungen vor.

Wie stellen Sie sicher, dass Ihren Kunden ein Höchstmaß an Serviceleistungen geboten wird?

Unsere Kunden können uns per Telefon, E-Mail und Facebook kontaktieren. Schriftliche Anfragen werden bei uns innerhalb eines Tages beantwortet. Unsere telefonischen Wartezeiten betragen nicht länger als 3 Minuten. Wir entscheiden immer zu Gunsten des Kunden. Auch bei zweifelhaften Reklamationen.

Welche besonderen Serviceleistungen bieten Sie Ihren Kunden?

Wir bieten günstigere Preise als üblich. Auf Wunsch rufen wir die Kunden auch zurück. Unsere Ware wird schnell geliefert. Rechnungen werden auf Korrektheit überprüft.

Sonstige Informationen:

Wenn gewünschte Leistungen von den Providern abgelehnt werden, bieten wir den Kunden Alternativen und versuchen den Kundenwunsch dennoch zu erfüllen.

Wie stellen Sie eine branchenspezifische Qualifikation der handelnden Personen sicher?

Unser Personal nimmt an Fortbildungen teil, und erhält Personalführungskompetenzen durch Schulungen.

Besteht absolute Kosten- und Leistungstransparenz vor und nach der Auftragserteilung? Ja

preis24.de GmbH

Kaistraße 20a
40221 Düsseldorf

Telefon: 0211 / 27 402 700

E-Mail: kontakt@preis24.de

Internet: www.preis24.de

“Des Kaufmanns Ehre ist die Einhaltung des gegebenen Wortes”

Respekt
Respekt:
Diese Firma hat das Signet vom Verbraucherschutz.de erhalten, da sie uns ein Serviceversprechen gab und zugestimmt hat, dass 100 Millionen Verbraucher nun ihre Kundenfreundlichkeit und unseren Vertrauensvorschuss kontrollieren.

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen

25 Kommentare

  1. Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 18.12.2013 um 18:27

    Herr Klaus M. schrieb uns:
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe am 30.09.2013 über Preis24 ein ipad mini mit Vodafone Vertrag bestellt. Die Bestellung wurde bei preis24.de am 5.10. abgeschlossen und an die Logistik von einsAmobile übergeben. Der Kaufpreis für die Hardware wurde per Vorkasse bezahlt. Das Gerät wurde bis dato nicht geliefert. Es gibt keinen Liefertermin. Habe inzwischen schriftlich eine Nachfrist zur Liefererfüllung eingeräumt, ohne Reaktion.
    Besonders ärgerlich ist es, dass der Vodafonevertrag bereits läuft und ich diesen bezahlen muss, obwohl ich ihn nicht nutzen kann.
    Habe inzwischen Zweifel, ob eine angedrohte Rückabwicklung ohne anwaltliche Hilfe überhaupt möglich ist.
    Was möchte ich?
    A) Umgehende Erfüllung des Liefervertrages, d.h. Lieferung von Hardware und SIM-Karte.
    B) Wenn Gerät nicht (mehr) lieferbar, dann Alternativangebot
    C) Rückabwicklung mit Erstattung aller aufgelaufenen Kosten.
    Es wäre schön, wenn Sie hier helfen könnten.
    Kontakt einsAmobile GmbH:
    einsAmobile GmbH
    Preis24.de Logistik
    Bürgermeister-Mahr-Str. 2
    63179 Obertshausen
    Email: preis24@einsAmobile.de
    Mit freundlichen Grüßen
    Klaus M.

    Verbraucherschutz.de leitete die Anfrage am 25.11. an Preis24 weiter und erhielt die nachstehende Antwort:

    Hallo Frau Lauckenmann,

    die Bestellung von Herrn M. wurde am 13.11.2013 um 11:42 Uhr zugestellt.

    Aufgrund der mangelnden Verfügbarkeit, hat die Lieferung lange gedauert.

    Hier hat der Kunde natürlich recht.

    Wir werden ihm

    a) Die Versandkosten in Höhe von 19,90 € erstatten
    b) Den Rechnungsbetrag in Höhe von 37,50 €, der bis zum 13.11.2013 angefallen ist, erstatten

    In Summe somit 57,40 €.

    Der Betrag wird innerhalb von zwei Wochen auf dem Konto von Herrn M. eingehen.

    Vielen Dank und beste Grüße

    Herr M. schrieb uns am 15.12.:
    Hallo Frau Lauckenmann,

    vielen Dank für Ihre Bemühungen. In der Zwischenzeit hat Preis24, wie angekündigt, die Gutschrift überwiesen. Nun bin ich happy 

    Freundliche Grüße
    Klaus M.

  2. Peter T schreibt am 17.01.2014 um 19:51

    Ich habe auch bei Preis24 einen Handyvertrag abgeschlossen und habe seit 7 Monaten
    nur Ärger. Nach zirka 20 Mail und 10 Anrufe wurde mir jewtzt zu gesagt eine Gutschrift
    zubekommen. Erst heißt es anfang der Woch dan Ende der Woche und nichts ist geschehen.
    Werde jetzt alles meinen Anwalt übergeben, Kann seit 2 Monaten nicht den Vertrag nutzen.

    • Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 02.02.2014 um 09:36

      Verbraucherschutz.de leitete die Anfrage an Preis24 weiter und erhielt die nachstehende Antwort:

      Hallo Frau Lauckenmann,

      mit diesem Kunden hatte ich bereits Kontakt.

      Bei ihm wurde ein falscher Vertrag aktiviert.

      Der Kunde hat einen Vertrag für 19,95 € bestellt, es wurde jedoch ein Vertrag zu 29,95 € aktiviert.

      Daher haben wir ihm den Differenzbetrag von monatlich 10,00 € abzüglich bereits erhaltener Gutschriften in Höhe von 25,00 € erstattet.

      Berechnung:
      24 Monate x 10,00 € = 240,00 €
      Gutschrift = 25,00 €
      Erstattungsbetrag = 215,00 €

      Darüber hinaus haben wir dem Kunden weitere 20,00 € als Aufwandsentschädigung überwiesen.

      Viele Grüße

  3. Sarah schreibt am 20.01.2014 um 14:22

    Hilfe!
    Ich hab schon 5 mails geschrieben, dann noch gefühlte 20x angerufen, jedes mal andere Antworten bekommen
    Mein bestelltes ipad air 16gb in weiss, was zum Bestelltag (09.01.14) sofort lieferbar war , ist bis jetzt immernoch nicht verschickt und so langsam hab ich die Schn..voll. Ich hab nicht mal eine Mitteilung darüber bekommen, dass ES ANSCHEINEND Lieferschwierigkeiten gibt. Der Vertrag läuft seit dem Bestelltag und ich habe alle kosten bezahlt. Ich erwarte eine angemessene Entschädigung!

  4. S.Petrov schreibt am 20.01.2014 um 18:42

    Preis24: IPad bestellt am 9.01.14. Bis dato nicht verschickt worden. Bereits ca 10x angerufen, keine plausible Erklärung und auf Mails nie eine Antwort erhalten, dem Chef persönlich geschrieben ( Tim ). Bin wirklich enttäuscht und mein Vertrag läuft seit 12 Tagen und ich kann ihn nicht nutzen. Bekomme auch mit großer BITTE keine Antwort. Hätte ich das gewusst hätte ich woanders bestellt. Meine Erwartung:Vertragserfüllung durch sofortige Lieferung und Rückerstattung der bisher entstandenen Kosten

    • Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 22.01.2014 um 12:24

      Verbraucherschutz.de leitete die Anfrage an Preis24 weiter und erhielt die nachstehende Antwort:

      Hallo Frau Lauckenmann,

      vielen Dank Zuschrift.

      Folgender Sachverhalt:
      Die Lieferung unseres Versenders ist leider ausgefallen, was dazu führt, dass einige Kunden länger auf Ihr Gerät warten.
      Wir haben noch keine genaue Information, wann die Lieferung erfolgen wird (ca. 1 – 2 Wochen bitte ich einzuplanen).

      Wenn die Lieferung erfolgt ist, erhält der Kunde auch eine Sendungsverfolgungsnummer.
      Damit weiß er, dass die Lieferung unterwegs ist und wo sie sich befindet.

      Natürlich erstatten wir folgenden Kosten:

      Versandkosten: 19,90 €
      Kosten der Mobilfunkrechnung bis zum Erhalt des Gerätes. In diesem Fall bitte nach Erhalt der Ware eine E-Mail an info@preis24.de senden mit dem Betreff „Erstattung“.

      Viele Grüße
      Ercan Yavuz

  5. B.Bosch schreibt am 05.02.2014 um 16:22

    Habe am 29.11.2013 einen Vertag Red M Inkl. IPhone bei Preis 24 abgeschlossen.
    Leider habe ich die Hausnummer 2 mal eingegeben, dadurch wurde der Auftrag storniert. Mir wurde 11 Minuten später gleichzeitig mit der Stornierung eine Gutschrift womit meine Kreditkarte schon innerhalb diese 11 Minuten belastet war, zugesichert. Das sollte 10 Arbeitstage dauern!
    Heute den 5. Februar 2014 warte ich immer noch auf meine Gutschrift. Habe 8 mal angerufen, leider jedes mal eine andere Ausrede erhalten!

  6. Mauzi schreibt am 19.02.2014 um 20:52

    Ich bin Stinksauer..
    Habe bei Ihnen einen Vertrag abgeschlossen für das Iphone 5. (49,00)
    Zur zeit zahle ich 60-70,00 Euro
    .( mehr als für meinen alten Vertrag)
    Seit 8 Monaten.. Jedes mal werde ich vertröstet das es mit der Nächsten Rechnung gut geschrieben wird und das es euch leid tut..
    Ein Sch… tut es euch leid… Ihr verarscht wo es nur geht.. Nie wieder ..leider muss ich noch die 2 Jahre durchhalten..
    Habt Ihr super hin bekommen:-) Glückwunsch.
    Vertrag ist Vertrag…49,00 statt 70,00..

    • Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 21.02.2014 um 18:02

      Verbraucherschutz.de leitetet die Anfrage nach Erhalt der Vertragsnummer am 21.2.14 an Preis24 weiter und erhielt am 21.2.14 die nachstehende Information:

      Hallo Frau Lauckenmann,

      folgendes zum Sachverhalt von Frau G.:

      Sie hat einen Tarif mit Mobilfunkgerät zu monatlich 49,99 Euro abgeschlossen.

      Der Provider Vodafone berechnet Ihr monatlich 64,99 Euro.

      Somit fehlt der Kundin ein monatlicher Rabatt über 15,00 Euro.

      Wir werden die Vertragskonditionen per E-Mail erneut bestätigen.

      Dieses Bestätigungsschreiben sendet Frau Grine dann bitte an Vodafone.

      Der Rabatt wird dann auf der nächsten Rechnung berücksichtigt.

  7. Jules schreibt am 26.05.2014 um 18:54

    Ich habe einen Vertrag über preis24 abgeschlossen. Dieser sollte eigentlich 34,99€ betragen. Ebenso wurde bestätigt:” In Ihren Tarif enthalten ist die Option Ampya Premium Plus für 12 Monate frei.” Seit 3 Monaten ist der Rechnungsbetrag viel höher als 34,99€. Ich wurde bisher damit vertröstet, dass erst ab der 4 Rechnung der Rabatt greifen soll . Doch auch im 4 Monat beträgt die Rechnung weit mehr als 34,99€ und Kosten für Ampya werden auch berechnet. Auf Emails antwortet man seit Wochen nicht!

    • Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 22.06.2014 um 11:47

      Verbraucherschutz.de hatte die Anfrage an Preis24 weiter geleitet und erhielt die nachstehende Antwort:
      Hallo Frau Lauckenmann,

      Der Sachverhalt, dass auf E-Mails lange nicht reagiert werde, ist unwahr.

      Der Kunde hatte uns gestern um 18:41 Uhr geschrieben und hat heute um 13:12 Uhr eine erste Reaktion erhalten, indem ihm mitgeteilt, dass wir uns darum kümmern.

      Wir haben ein Service-Level von 24 Stunden, sofern nicht die Auskunft Dritter benötigt wird.

      Vielen Dank und beste Grüße

  8. Ipad Iwait schreibt am 07.07.2014 um 10:45

    Huhu, hab letzten Montag ein Ipad bestellt. Falsche Rechnung bekommen, das wurde am Donnerstag festgestellt. Viele Versprechen es würde aber noch bis Samstagt kommen… Heute ist immernochnichts da und ich wurde auf 1Amobile verwiesen. Die haben dann gelacht weil sie noch über 200 geräte im lager haben aber keinen Auftrag von preis24… jetzt wird der auftrag überprüft und vielleicht bis FREITAG an 1Amobile versendet???? Bitte um Klärung, da ich keine Antwort bekomme :(

    • Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 09.07.2014 um 17:45

      Wir hatten Ihre Anfrage nach Erhalt der Vertragsnummer weiter geleitet und erhielten die nachstehende Information:

      Hallo Frau Lauckenmann,

      wir haben uns den Sachverhalt angeschaut.

      Nach Rücksprache mit unserem Versender wird die Zustellung des bestellten Gerätes leider noch mindestens 7 Tage dauern.

      Wir bedauern die Verzögerung, allerdings ist hier eine Lieferung des Lieferanten ausgefallen.

      Vielen Dank und beste Grüße

  9. Herr O. schreibt am 10.07.2014 um 15:28

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe am 13.06.2013 über Preis24 ein Galaxy S5 mit Telekom Vertrag bestellt. Die Bestellung wurde bei preis24.de am 28.06. abgeschlossen und an die Logistik von einsAmobile übergeben. Nachdem ich das Handy erhalten habe musste ich feststellen, dass ein Samsung tab 3 als inkl. Leistung im Vertrag drin ist. Besonders ärgerlich ist es, dass ich einsamobile kontakriert habe und die mich an Telekom verwiesen haben. Laut einsamobile wir das Tab durch die Telekom versendet.
    Nach der Rücksprache mit der Telekom die mich wieder an einsamobile verwiesen habe und mich als Kunde im Computer gar nicht finden konnten.
    Habe inzwischen Zweifel, ob das so gute Idee war den Vertrag online bei preis 24 abzuschließen und ob ich ohne anwaltliche Hilfe überhaupt Gebrauch von meinem Widerrufsrecht machen kann.habe inzwischen auch gar keine Lust mehr auf den Vertrag keiner füllt sich für irgendwas zuständig. Bei Einsamobile erreicht man keinen telefonisch was auch schon verdächtig ist.
    Es wäre schön, wenn Sie hier helfen könnten.
    Kontakt einsAmobile GmbH:
    einsAmobile GmbH
    Preis24.de Logistik
    Bürgermeister-Mahr-Str. 2
    63179 Obertshausen
    Email: preis24@einsAmobile.de
    Mit freundlichen Grüßen
    Herr O.

    • Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 26.07.2014 um 08:58

      Wir hatten Ihre Anfrage nach Erhalt der Bestellnummer weiter geleitet und erhielten am 17.7. die nachstehende Information:

      Hallo Frau Lauckenmann,

      vielen Dank für Ihre Zuschrift.

      Unser Kunde wird alle zugesagten Vertragsbestandteile erhalten.

      An der allgemeinen Hotline sind unsere speziell ausgehandelten Tarife leider nicht jedem Mitarbeiter bekannt.

      Das Tablet wird versendet, wenn die Widerrufsfrist abgelaufen ist. Danach ist ca. eine Woche für den Versandprozess einzuplanen.

      Sollte Herr O. das Tablet am Montag noch nicht erhalten haben, möge er sich bitte bei uns melden.

      Zur Rechnung:
      Die Rechnung beläuft sich wie angegeben in den ersten 6 Monaten auf 34,95 Euro, danach 39,95 Euro.

      Das der Rechnungsbetrag 42,95 Euro beträgt, kann vielerlei Gründe haben.

      Es könnte sich um diverse Leistungen handeln, die nicht Vertragsbestandteil sind und daher zusätzlich berechnet werden.

      Gerne prüfen wir die Rechnung, wenn Herr O. uns diese zusendet.

      Hallo Herr O.: Wir haben diese Antwort am 17.7. an Sie weiter geleitet, aber bis heute keine Antwort von Ihnen bekommen!!

  10. N. Schulz schreibt am 14.07.2014 um 16:30

    Moin,

    ich bin ein wenig verzweifelt:

    Habe bei Preis 24 ein Samsung Galaxy S5 mit einem Vertrag von Vodafone bestellt und wollte gerne wissen, ob es jetzt mal weiter geht und wie der Bestellstatus ist, da dieser immer noch bei 0% steht und weder ans Telefon gegangen wird, noch auf meine E-Mail geantwortet wird. Ich bin vielleicht etwas ungeduldig, aber zumindest die Bonitätsprüfung sollte langsam mal durch sein…

    Würde mich freuen, wenn sie da einmal reinachauen könnten…

    MfG,
    N. Schulz

    • Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 16.07.2014 um 10:26

      Verbraucherschutz.de leitete die Anfrage nach Erhalt der Bestellnummer an Preis24 weiter und erhielt die nachstehende Antwort:

      Hallo Frau Lauckenmann,

      vielen Dank für die Zusendung der Zuschrift.

      Herr Schulz hat am 13.07.2014 eine Bestellung getätigt. Aufgrund technischer Umstellungen wird die Mitteilung über das Ergebnis der Bonitätsprüfung noch 2 -3 Tage in Anspruch nehmen.

      Darüber wird Herr Schulz heute auch persönlich per E-Mail informiert.

      Vielen Dank und beste Grüße

      Herr Schulz schrieb uns:

      Guten Tag,

      vielen Dank, dass sie sich da nochmal schlau gemacht haben. Das Schreiben habe ich gerade erhalten, somit bin ich jetzt informiert :)

      MfG,
      N. Schulz

    • Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 22.07.2014 um 16:03

      Wir hatten Ihre Anfrage nach Erhalt der Bestellnummer weiter geleitet und erhielten die nachstehende Information:

      Hallo Frau Lauckenmann,

      vielen Dank für die Zusendung der Zuschrift.

      Herr S. hat am 13.07.2014 eine Bestellung getätigt. Aufgrund technischer Umstellungen wird die Mitteilung über das Ergebnis der Bonitätsprüfung noch 2 -3 Tage in Anspruch nehmen.

      Darüber wird Herr S. heute auch persönlich per E-Mail informiert.

  11. N. Schulz schreibt am 18.07.2014 um 13:17

    Hallo,ich hatte ja schon einmal ein Problem, was mit Sicherheit durch ihre Nachfrage gelöst wurde. Nun gibt es ein weiteres: Keiner kann mir genaue Auskunft geben, wann mein Paket jetzt endlich verschickt wird oder schon wurde und wann ich damit rechnen kann, dass es kommt, da der Status schon seit gestern auf 100% (An DHL übergeben) steht, DHL aber sagt, dass sie kein Paket bekommen haben.Da die Lieferzeit von 3-4 Tagen schon längst überschritten ist, würde ich mich über erneute Hilfe ihrerseits freuen!MfG,N. Schulz

    • Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 22.07.2014 um 16:04

      Wir hatten Ihre Anfrage weiter geleitet und erhielten die nachstehende Information:

      Hallo Frau Lauckenmann,

      die Sendung befindet sich heute in Zustellung.

      Dies ist die Sendungsnummer: P634805304941

  12. Probleme24 schreibt am 25.07.2014 um 18:19

    Hilfe!
    Ich habe einen Vertrag abgeschlossen der ohne Email storniert wurde.
    1. Anruf: “Kein ersichtlicher Grund für die Stornierung” – erbittet Zeit für Rücksprache und Rückruf – kein Rückruf.
    2. Anruf erklärt Bonitätsprobleme, kann diese nicht begründen, das Handy sei nicht mehr verfügbar, verweigert eine Überweisung an höhere Kompetenz, legt im Gespräch auf (Fr. Kurt)
    3. Anruf ähnlich dem 2. aber freundlich.

    Die Bonitätsprobleme entstehen bei einem Stick, der aber nie Vertragsbestandteil war!

    • Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 12.08.2014 um 17:02

      Wir hatten Ihre Anfrage weiter geleitet und erhielten die nachstehende Information:

      Hallo Frau Lauckenmann,

      vielen Dank für die Zuschrift.

      Wir haben den Sachverhalt zu Herrn M. geprüft. Es ist richtig, dass die Bestellung storniert worden ist, da der Provider einen Teil des Vertrages nicht genehmigt hat.

      Hierauf haben wir als Vermittler keinen Einfluss, da preis24 keine Bonitätsprüfung durchführt.

      Dies haben unsere Mitarbeiter Herrn M. versucht zu erklären. Leider fehlte hier das Verständnis für den Ablauf, was wir sehr bedauern. Auch bedauern wir, dass Herr M. am Telefon nicht sachlich, sondern ausfallend sein Anliegen unseren Mitarbeitern gegenüber geschildert hat.

      Unser Geschäftsmodell basiert auf der Vermittlung von Mobilfunkverträgen. Daher ist unsere Wunschvorstellung, dass jeder Kunde einen Mobilfunkvertrag erhält und alle Seiten davon profitieren.

      Wie jedoch auch gegenüber Herrn M. mehrfach erläutert, unterliegt jede Bestellung einer Bonitätsprüfung.

      Zu dem Sachverhalt mit dem Datenstick:
      Als Unternehmen welches spezielle Angebote aushandelt und anbietet, steht es uns frei, Mobilfunkgeräte mit zusätzlichen Geräten wie dem Datenstick zu kombinieren.

      Von solchen „Bundles“ profitieren unsere Kunden, da sie das zusätzliche Gerät kostenfrei erhalten – eine positive Bonität vorausgesetzt.

      Die Stornierung der Bestellung ist bei Vodafone in Bearbeitung. Aufgrund der großen Anfrage kann es in der Tat passieren, dass die abschließende Bearbeitung der Stornierung 4 – 6 Wochen dauert.

      Auf unserer Homepage haben wir das Wunschgerät von Herrn M. auch ohne Datenstick. Gerne bieten wir ihm an – nachdem er sich für eine Alternative entschieden hat – diese vom jeweiligen Provider prüfen zu lassen.

      Herr M. braucht sich keine Sorgen zu machen.

      Die Stornierung ist an unsere Vertriebspartner-Abteilung bei Vodafone übermittelt.

      Es kann sein, dass das die Mitarbeiter der allgemeinen Hotline nicht sehen.

      Zur Gültigkeit unserer E-Mails:
      Unsere E-Mails sind elektronisch signiert und können daher auch den „normalen“ Brief ersetzen.

  13. lisa schreibt am 30.07.2014 um 14:28

    hallo
    habe am 30.06.2014 einen handyvertrag über preis 24 abgeschlossen (auftragsn.9658115)
    REDXS bei Vodafone.
    bekam noch am gleichen tag die nachricht herzlichen glückwunsch sie halten bald ihr neues handy APPLE iPhone 5s in in ihren händen ,es kam kein handy dafür eine mail am 08.07.2014 von preis 24 mit der bestätigung meines widerrufes den ich nie gemacht habe!
    Dafür habe ich jetzt einen handyvertrag bei vodafone der zwar rechtzeitig von mir widerrufen wurde aber immer noch aktiv ist

    • Gunda Lauckenmann - Verbraucherschutz.de schreibt am 12.08.2014 um 17:26

      Wir hatten Ihre Anfrage weiter geleitet und erhielten die nachstehende Information:

      Hallo Frau Lauckenmann,

      die Bestellung von Herrn F.wurde storniert, da der Vertrag mit allen Bestandteilen nicht genehmigt worden ist.

      Vodafone hat von uns bereits die Information der Stornierung erhalten.

      Sobald sie abschließend bearbeitet ist, erhält Herr F. natürlich alle bis dahin abgebuchten Beträge zurück.

      Gerne bieten wir Herrn F. an ein alternatives Angebot herauszusuchen, bei dem die Wahrscheinlichkeit der Genehmigung höher ist.

      Allerdings kann preis24 nie im Vorfeld wissen, ob eine Bestellung auch genehmigt wird, da die Bonitätsprüfung von den Providern durchgeführt wird.

      Vielen Dank und beste Grüße

Einen Kommentar hinterlassen

Möchten Sie eine Empfehlung aussprechen? Klicken Sie hier!

Mit Übersendung Ihres Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis mit dessen Veröffentlichung durch uns auf dieser Internetseite und der möglichen Übermittlung des Kommentars zur Stellungnahme an die Personen oder Unternehmen, die von Ihnen konkret angesprochen werden. Wir behalten uns vor, Kommentare zu kürzen und unzulässige Inhalte zu löschen. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung

von 500 Zeichen übrig